B.A.U.M.-Jahrbuch: Jetzt kostenlos reinlesen!
Halfar. Starke Taschen | Nachhaltigkeit im Fokus | Recycling-Materialien

Umfrage zur Nachhaltigkeitsagenda von Unilever

Wie beurteilen Sie den Unilever Sustainable Living Plan?

Liebe Leser von forum Nachhaltig Wirtschaften,

vielleicht kennen Sie die den Unilever Sustainable Living Plan – Unilevers Blaupause zu nachhaltigem Wachstum.
Wir möchten besser verstehen, wie Sie diese beurteilen und welche Erwartungen Sie an Unilever stellen. Deshalb lade ich Sie heute dazu ein, an einer kurzen Umfrage teilzunehmen.
Ihre Antworten sollen dabei helfen, unser Engagement für Nachhaltigkeit weiter zu verbessern. Selbstverständlich werden Ihre persönlichen Daten vertraulich behandelt und das Reporting anonymisiert.

Ich würde mich sich sehr freuen, wenn Sie uns mit Ihrer Perspektive und Ihrer Expertise helfen und sich für die Umfrage rund 5 Minuten Zeit nehmen. Die Umfrage können Sie unter folgendem Link bis zum 8. Mai 2015 aufrufen: Nachhaltigkeitsumfrage-public.

Bei Fragen und Anmerkungen können Sie sich jederzeit an Frau Carolin Hoyer wenden: carolin.hoyer@unilever.com / Telefon: +49 172 6389306

Ich danke Ihnen im Voraus für Ihre Zeit und Unterstützung.

Mit freundlichen Grüßen

Merlin Koene
Sustainable Business & Communications Director DACH


Wirtschaft | Marketing & Kommunikation, 22.04.2015
     
Cover des aktuellen Hefts

Digitalisierung und Marketing 4 Future

forum 03/2020 ist erschienen

  • Digitalisierung
  • VerANTWORTung
  • Green Money
  • Marketing 4 Future
Weiterlesen...
Kaufen...
Abonnieren...
25
SEP
2020
Globaler Klimastreik
Wir streiken zur Energiewende und Klimagerechtigkeit!
deutschlandweit
15
OKT
2020
Expertenforum Nachhaltigkeit
Antriebstechnologien der Zukunft – wo steuern wir hin?
89073 Ulm und online
Alle Veranstaltungen...

Gemeinsam ist es Klimaschutz

natureOffice nimmt Sie mit auf die Reise durch den Klimakosmos - gleich YouTube-Kanal abonnieren und Baum pflanzen!

Politik

Wir brauchen eine Heilung der politischen Natur!
Regierungskomplott versus „Covidioten" - Christoph Quarch analysiert die aktuellen Corona-Demonstrationen

Jetzt auf forum:

Fußball als Kitt der Gesellschaft ist viel systemrelevanter, als Beamten und Behörden glauben.

Kunst, Kultur und die Eventbranche in Not - Zeit für einen nachhaltigen Neuanfang

ESCP Business School kooperiert mit dem Umweltprogramm der Vereinten Nationen

Verkehr, Wirtschaft, Klimaflucht: Die Themen der 12. Hamburger Klimawoche (20.-27.09.2020)

Nachhaltiges Wirtschaften und Marketing als neue Linie

Kooperation für mehr Nachhaltigkeit in der Textilwirtschaft

Europäischer Gerichtshof lehnt Überprüfung der Glyphosat-Zulassung ab

Mit Aufforstungs- und Moorschutzprojekten den eigenen CO2-Ausstoß kompensieren:

  • Telefónica Germany GmbH & Co. OHG
  • SÜDWIND e.V. - Institut für Ökonomie und Ökumene
  • DGNB - Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen
  • Futouris - Tourismus. Gemeinsam. Zukunftsfähig
  • VDMA Nachhaltigkeitsinitiative Blue Competence
  • TourCert gGmbH
  • PEFC Deutschland e. V.
  • World Future Council. Stimme zukünftiger Generationen
  • Global Nature Fund (GNF)