Für ein neues Zeitalter von Unternehmertum?! - Wege in ein Resonanz-Unternehmertum. 11. bis 13. Juni 2024

N-ERGIE: Veränderungen als Chance

Die Energieversorgung der Zukunft gestalten

Die zunehmende Dezentralisierung der Energieversorgung sowie der große Bedarf, die Energieeffizienz zu verbessern, erfordern tiefgreifende Veränderungen im Energieversorgungssystem. Die N-ERGIE Aktiengesellschaft nutzt diese Veränderungen als Chance und richtet ihre Dienstleistungen und Erzeugungsaktivitäten verstärkt auf erneuerbare Energien und Energieeffizienz aus.

Seit Jahren investiert der regionale Energie?versorger massiv in die regenerative Energie?erzeugung. Eine Bioerdgasanlage sowie ein Biomasse-Heizkraftwerk betreibt die N-ERGIE seit letztem Jahr mit Erfolg. Außerdem realisiert das Unternehmen zahlreiche Photovoltaik- und Windkraftprojekte.

Die N-ERGIE Regenerativ GmbH, ein Tochterunternehmen der N-ERGIE, unterstützt Kommunen, Bürger, Gewerbe- und Industriekunden dabei, eigene regenerative Erzeugungsanlagen wirtschaftlich, ökologisch und mit modernster Technik umzusetzen. Zudem bietet sie unterschiedliche Bürgerbeteiligungsmöglichkeiten an.

Die N-ERGIE Effizienz GmbH, ein weiteres Tochterunternehmen, ist in den Dienstleistungsfeldern Contracting und Energiemanagement aktiv. Unternehmen können beispielsweise durch die Teilnahme an Energieeffizienznetzwerken ihren Energieverbrauch und ihre Energiekosten senken.


Die N-ERGIE Aktiengesellschaft, Nürnberg, zählt zu den zehn größten deutschen Stromanbietern. Der regionale Energiedienstleister versorgt große Teile Mittelfrankens und angrenzende Gebiete mit Strom und Erdgas sowie die Stadt Nürnberg mit Wasser und Fernwärme. 2012 setzten die 2.500 Mitarbeiter 2,6 Mrd. Euro um. Die N-ERGIE ist einer der großen Investoren in der Region und engagiert sich dort sozial und kulturell in vielfältiger Weise. Die Netze der N-ERGIE Aktiengesellschaft werden durch die N-ERGIE Netz GmbH bewirtschaftet.


Kontakt

N-ERGIE Aktiengesellschaft
Am Plärrer 43
90429 Nürnberg

www.n-ergie.de

Quelle:
Technik | Energie, 24.10.2013

     
Cover des aktuellen Hefts

Jede Menge gute Nachrichten

forum Nachhaltig Wirtschaften 02/2024 mit dem Schwerpunkt "Der Weg zum Mehrweg – Transport und Logistik"

  • Circular Cities
  • Kllimagerecht bauen
  • Kreislaufwirtschaft für Batterien
  • ToGo-Mehrwegverpackungen
Weiterlesen...
Kaufen...
Abonnieren...
30
MAI
2024
Klimacamp München
Mach mit!
80333 München, Königsplatz
06
JUN
2024
Change Makers Dialogues #2 an der KLU in Hamburg
Nachhaltigkeit messen, zählen, wiegen.
20457 Hamburg
13
JUN
2024
Kommunale Wärmeplanung München – Stand und Ausblick
In der Reihe "Klima - neue Heizung?"
81379 München und online
Alle Veranstaltungen...
The VinylPlus Sustainability Forum 2024. Together towards higher ambitions

Professionelle Klimabilanz, einfach selbst gemacht

Einfache Klimabilanzierung und glaubhafte Nachhaltigkeitskommunikation gemäß GHG-Protocol

Politik

Aufstand der Demokraten
Für Christoph Quarch ist ein "Aufstand der Anständigen" ohne Zivilcourage wertlos
B.A.U.M. Insights

Jetzt auf forum:

Millionenfache Kontakte:

Musik. Kunst. Kulinarisches. Diskurs. Inspiration.

Rechenzentrum hilft beim Heizen

Die Möglichkeiten der heutigen Zeit erkunden

Europäische Lieferkettenrichtlinie nimmt letzte Hürde

EU-Mitgliedstaaten machen den Weg frei für nachhaltige Produkte

"The Sustainable Quest" auf der re:publica

Neven Subotic erhält Preis des Bundesentwicklungsministeriums

  • DGNB - Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen
  • Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG
  • B.A.U.M. e.V. - Netzwerk für nachhaltiges Wirtschaften
  • circulee GmbH
  • Engagement Global gGmbH
  • Futouris - Tourismus. Gemeinsam. Zukunftsfähig
  • Global Nature Fund (GNF)
  • World Future Council. Stimme zukünftiger Generationen
  • Energieagentur Rheinland-Pfalz GmbH
  • ECOFLOW EUROPE S.R.O.
  • Kärnten Standortmarketing