Eine Welt. Ein Klima. Für globale Entwicklung und Klimaschutz gemeinsam handeln! Engagieren Sie sich jetzt: www.allianz-entwicklung-klima.de

999 Zeichen für die Zukunft ...

... von Tourismus

Andreas Siegmann © KUONI, STA Travel, Tirol Werbung
Andreas Siegmann,
Geschäftsführer von STA Travel Central Europe beweist, dass nachhaltiger Tourismus und soziales Engagement weit mehr als ein Lippenbekenntnis sind. 52 STA Travel-Mitarbeiter werden weltweit jeweils eine Woche lang freigestellt, um in einem Planeterra-Hilfsprojekt mitzuarbeiten. Sämtliche Kosten trägt der Reiseanbieter.


"STA Travel ist aufgrund langjähriger Erfahrung ein kompetenter Anbieter unter anderem für Erlebnisreisen und Freiwilligenprojekte, die rund um den Globus angeboten werden. Wir haben früh erkannt, dass Nachhaltigkeit und Umweltschutz für Reisende eine immer wichtigere Rolle spielen und sehen einen langfristigen Trend zu verantwortungsvollem Handeln. Deshalb haben wir in Kooperation mit der Nonprofit-Organisation Planeterra "Reisen und Helfen - Freiwilligenprojekte Weltweit" aufgelegt. Wir bieten über 70 Möglichkeiten, bei denen Reisende in ihrem Urlaub einige Tage oder Wochen in einem Natur-, Tierschutz- und Kinderhilfsprojekt vor allem in Asien, Afrika und Südamerika mitarbeiten können. Das Projekt profitiert dabei von der aktiven Mitarbeit der freiwilligen Helfer. Außerdem unterstützen sie mit einem Teil der Reisekosten die Bewirtschaftung und Aufrechterhaltung des Projekts. Urlauber lernen bei solchen Reisen auf authentische Art Land und Leute kennen und geben einen wichtigen Beitrag an das Land und seine Bewohner zurück.

Quelle: Andreas Siegmann
Wirtschaft | CSR & Strategie, 08.09.2011
Dieser Artikel ist in forum Nachhaltig Wirtschaften 03/2011 - Schöne Aussichten erschienen.
     
Cover des aktuellen Hefts

Ist die Party vorbei?

forum Nachhaltig Wirtschaften 03/2022 mit dem Schwerpunkt: Transformation von Wirtschaft und Gesellschaft

  • Regeneratives Wirtschaften
  • Kapital für nachhaltiges Bauen
  • Der Champagner der Energiewende
Weiterlesen...
Kaufen...
Abonnieren...
11
OKT
2022
Frankfurter Zukunftskongress
Frische Ideen angewandt - Willkommen in der Zukunft!
60318 Frankfurt am Main
26
OKT
2022
"Klimaschutz mit Strategie"
Die Lieferkette von Vaude auf dem Prüfstand
online
Alle Veranstaltungen...
Zero Waste Vision. Mit der DIN SPEC 91436 Zertifizierung von TÜV SÜD Müll- und Abfallmengen nachhaltig reduzieren. Informieren Sie sich jetzt!

Gemeinsam ist es Klimaschutz

natureOffice nimmt Sie mit auf die Reise durch den Klimakosmos - gleich YouTube-Kanal abonnieren und Baum pflanzen!

Megatrends

"Wenn Kulturschaffende bei allem, was sie tun, die moralische Schere im Kopf aktivieren müssen, gibt es bald keine Kunst und Kultur mehr."
Christoph Quarch hält den Stopp der Winnetou-Veröffentlichungen durch "Ravensburger" für absurd.
B.A.U.M. Insights

Jetzt auf forum:

NFTs

Mit Cradle to Cradle gesunde und kreislauffähige Innenräume gestalten

Negativpreis für Greenwashing: Goldener Geier 2022

Deutscher Nachhaltigkeitspreis

Pascoe Naturmedizin auf dem Weg zur Klimaneutralität

Mit Kreativität gegen Zukunftssorgen:

Commown: Die Kooperative für nachhaltige Elektronik

forum präsentiert Ihre Events und Awards

  • TourCert gGmbH
  • PEFC Deutschland e. V.
  • DGNB - Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen
  • Global Nature Fund (GNF)
  • Telefónica Germany GmbH & Co. OHG
  • Nespresso Deutschland GmbH
  • Verka VK Kirchliche Vorsorge VVaG
  • Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG
  • World Future Council. Stimme zukünftiger Generationen
  • Futouris - Tourismus. Gemeinsam. Zukunftsfähig
  • Frankfurt University of Applied Sciences
  • Energieagentur Rheinland-Pfalz GmbH
  • B.A.U.M. e.V. - Netzwerk für nachhaltiges Wirtschaften