Regenerative Agriculture Crash Course - 14-19 October 2024 |La Junquera, Murcia, Spain. Experience regenerative agriculture and landscape restoration through your own eyes

GROHE Team Ocean stellt Wasserschutz-Mission in Düsseldorf vor

  • GROHE sponsert die Ruderexpedition vom GROHE Team Ocean, um Wert von Wasser zu betonen 
  • Zwei Missionen zur Steigerung des „Aquawareness": GROHE Team Ocean rudert entlang des Rheins, gefolgt von einer Expedition von Kalifornien bis nach Hawaii 
  • Inspiration für wassersparendes Verhalten: Durch die Gewinnung von Trinkwasser aus dem Meer fördert das Ruderteam Bewusstsein für nachhaltige Wassernutzung 
© GROHEWasserknappheit ist eine drängende globale Herausforderung: Weltweit leben rund 2,3 Milliarden Menschen in von Wasserknappheit betroffenen Ländern (1). Eine kürzlich von GROHE durchgeführte Umfrage in sieben Ländern ergab jedoch, dass 27 Prozent der Menschen nicht ausreichend darüber informiert sind, wie sie zur Wassereinsparung beitragen können (2). Es ist daher dringend notwendig, das Bewusstsein für die Verfügbarkeit von sauberem und frischem Wasser sowie Möglichkeiten eines sparsamen Umgangs mit dieser knappen Ressource zu schärfen. 

Aus diesem Grund unterstützt GROHE, eine weltweit führende Marke für ganzheitliche Badlösungen und Küchenarmaturen, das Ruderteam, bestehend aus vier Abenteurer:innen namens Bela Evers, Sara Eenhoorn, Wilco van Rooijen und Joost Schutte. Gemeinsam verfolgen sie das Ziel des „Aquawareness" – der Schaffung eines stärkeren „Wasserbewusstseins". Durch die Förderung eines verantwortungsvollen Wasserverbrauchs und nachhaltiger Praktiken soll für den sorgfältigen Umgang mit Wasser sensibilisiert werden. 

GROHE Team Ocean: Bela Evers, Sara Eenhoorn, Wilco van Rooijen, Joost Schutte © GROHEVon der Rheinquelle bis in die Nordsee 
GROHE Team Ocean hat am 8. Juli einen Stopp in Düsseldorf gemacht. Der Zwischenstopp war Teil der Mission: Rudern auf dem Rhein bis zur Mündung in die Nordsee. Im Rahmen eines Presseempfangs wurde der Stopp in der Landeshauptstadt dazu genutzt, das gemeinsame Anliegen des Ruderteams und GROHE aufzuzeigen, die Kooperation zu erläutern und dafür zu sensibilisieren, weshalb Wasserschutz so wichtig ist. Im Gespräch mit Bela Evers, GROHE Team Ocean, und Marc Dobro, Leader Central Europe, LIXIL EMENA, stand die besondere Kooperation und die zentrale Rolle von Wasserschutz im Mittelpunkt. 

© GROHE„Wasserschutz ist für uns nicht nur eine Aufgabe, sondern eine Herzensangelegenheit", sagt Bela Evers. „Unsere Expedition entlang des Rheins soll verdeutlichen, wie wichtig jeder Tropfen Wasser ist und wie wir alle zu einem nachhaltigeren Umgang mit dieser wertvollen Ressource beitragen können." 

„Die Zusammenarbeit mit Team Ocean ist ein zentraler Bestandteil unseres Engagements für eine nachhaltige Zukunft", ergänzt Marc Dobro. „Nur wenn wir gemeinsam handeln, können wir eine wirkungsvolle Veränderung erreichen. Aus diesem Grund möchten wir nicht nur auf die Probleme aufmerksam machen, sondern auch konkrete Lösungen und Inspiration für den alltäglichen Umgang mit Wasser bieten." 

Rudern für einen guten Zweck 
Am 2. Juli dieses Jahres ist GROHE Team Ocean zu seiner ersten Expedition aufgebrochen und wird von der Quelle des Rheins in den Schweizer Bergen über die Rhone bis zur Nordsee rudern. Der alarmierende Verlust von 10 Prozent des Wasservolumens der Schweizer Gletscher innerhalb von zwei Jahren unterstreicht die Dringlichkeit der Mission (3).

Im kommenden Jahr findet die zweite Expedition statt, bei der das Team ohne Pause 4.500 km von Kalifornien nach Hawaii rudert. Dafür wechseln sich die Ruder:innen in zweistündigen Schichten ab. Während der Ruderexpedition nach Hawaii wird GROHE Team Ocean auch als Reallabor fungieren, um auf die Notwendigkeit einer autarken Wassernutzung hinzuweisen. Während der sechs- bis achtwöchigen Überquerung wird das Team sein eigenes Trinkwasser aus dem Meer gewinnen und mit weniger als 8 Litern Wasser pro Tag auskommen. Zum Vergleich: In Deutschland liegt der durchschnittliche Wasserverbrauch bei 130 Litern pro Person und Tag (4).

GROHE und das Team werden regelmäßig über die Fortschritte der Expeditionen berichten, um so kontinuierlich auf die globale Wasserkrise und die Notwendigkeit nachhaltiger Handlungsweisen aufmerksam zu machen. 

Verfolgen Sie die Reise des Ruderteam über die sozialen Medien und die 3D-Karte unter: teamocean.nl/#Joinjourney 
 
Mehr über GROHEs Nachhaltigkeitsaktivitäten finden Sie hier

Über GROHE 
GROHE ist eine führende globale Marke für ganzheitliche Badlösungen und Küchenarmaturen. Seit 2014 gehört GROHE zu dem starken Markenportfolio von LIXIL, einem führenden Hersteller von richtungsweisenden Wassertechnologien und Gebäudeausstattung. Um „Pure Freude an Wasser" zu bieten, basiert jedes GROHE Produkt auf den Markenwerten Qualität, Technologie, Design und Nachhaltigkeit.  

Mit ihren kundenspezifischen Portfolios GROHE QuickFix, GROHE Professional und der Premium-Sub-Brand GROHE SPA bietet die Marke sowohl lebensverbessernde Produktlösungen als auch Services an. Sie alle sind auf die verschiedenen Bedürfnisse von GROHEs professionellen Geschäftspartnern und deren differenzierten Zielgruppen ausgerichtet. 

Mit Wasser als Kern des Geschäfts trägt GROHE mit einer ressourcenschonenden Wertschöpfungskette zur Impact Strategy von LIXIL bei: von der CO2-neutralen* Produktion über die Vermeidung von unnötigem Plastik in den Produktverpackungen bis hin zu wasser- und energiesparenden Produkttechnologien wie GROHE Everstream, einer wasser-recycelnden Dusche.  
 
*inkludiert CO2-Kompensationsprojekte, mehr auf grohe-x.com/sustainability

Über LIXIL 
LIXIL (TSE Code 5938) entwickelt richtungsweisende Wassertechnologien und Gebäudeausstattung, die maßgeblich dazu beitragen, alltägliche Herausforderungen zu meistern und die Qualität von Wohnräumen zu verbessern – für jeden, überall. Aufbauend auf unserer japanischen Herkunft entwickeln wir weltweit führende Technologien und nutzen unsere Innovationsstärke, um hochwertige Produkte herzustellen, die das Leben unserer Kunden erleichtern. Das Besondere an LIXIL ist dabei die Art und Weise, wie wir arbeiten: Wir bringen nutzerzentriertes Design, Unternehmergeist und ein verantwortungsvolles Geschäftswachstum in Einklang und legen Wert darauf, den Zugang aller Menschen zu innovativen Technologien und Qualitätsprodukten zu vereinfachen. Unser Ansatz wird durch branchenführende Marken wie INAX, GROHE, American Standard und TOSTEM zum Leben erweckt. Rund 55.000 Mitarbeiter in über 150 Ländern sind stolz darauf, Produkte herzustellen, die Teil des täglichen Lebens von mehr als einer Milliarde Menschen sind. Erfahren Sie mehr unter www.lixil.com.    

Kontakt: GROHE, Sarah Bagherzadegan | media@grohe.com | www.grohe-x.com


Umwelt | Wasser & Boden, 09.07.2024

     
Cover des aktuellen Hefts

Positiver Wandel der Wirtschaft? – So kann's gehen

forum 03/2024 mit dem Schwerpunkt „Wirtschaft im Wandel – Lieferkettengesetz, CSRD und regionale Wertschöpfung"

  • KI
  • Sustainable Finance
  • #freiraumfürmacher
  • Stromnetze
Weiterlesen...
Kaufen...
Abonnieren...
22
JUL
2024
Stoffwechselpolitik: Arbeit, Natur und die Zukunft des Planeten
In der Reihe "Mein Klima: auf der Straße, im Grünen ..."
80331 München und online
21
AUG
2024
StiftungsApéro SommerTour mit Engagement Global
Wie machst Du das eigentlich in Deiner Stiftung?
Berlin, 27.08. Frankfurt a.M., 04.09. CH-Basel
12
SEP
2024
Handelsblatt Tagung Energizing Real Estate 2024
Die Energiewende gelingt nur gemeinsam mit der Immobilienwirtschaft
10117 Berlin
Alle Veranstaltungen...
Lassen Sie sich begeistern von einem Buch, das Hoffnung macht

Professionelle Klimabilanz, einfach selbst gemacht

Einfache Klimabilanzierung und glaubhafte Nachhaltigkeitskommunikation gemäß GHG-Protocol

Politik

"Um die Gegenwart zu verstehen, müssen wir uns die Vergangenheit ins Bewusstsein zu rufen."
Christoph Quarch begrüßt die Feierlichkeiten zum D-Day in der Normandie.
B.A.U.M. Insights

Jetzt auf forum:

Immobilien-Boom in Dubai – was steckt dahinter?

Wie machst Du das eigentlich in Deiner Stiftung?

Personalisierte Produkte für nachhaltige Unternehmen: Diese Vorteile bietet die CNC-Gravur

Fit für die Fußball-EM: Wo Gastrobetriebe Umsatz liegen lassen

Wetter oder Klima? Europa wird zum Hotspot des Klimawandels

Ankündigung 17. Europäischer Kongress (EBH), 16.-17. Oktober 2024 in Köln

„Wir fahren ein Rennen für die Zukunft“

Leber entgiften: Die besten Tipps & Mittel für die Leberkur

  • Futouris - Tourismus. Gemeinsam. Zukunftsfähig
  • Protect the Planet. Gesellschaft für ökologischen Aufbruch gGmbH
  • World Future Council. Stimme zukünftiger Generationen
  • circulee GmbH
  • B.A.U.M. e.V. - Netzwerk für nachhaltiges Wirtschaften
  • Engagement Global gGmbH
  • ECOFLOW EUROPE S.R.O.
  • Kärnten Standortmarketing
  • Energieagentur Rheinland-Pfalz GmbH
  • Global Nature Fund (GNF)
  • DGNB - Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen
  • Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG