Regenerative Agriculture Crash Course - 14-19 October 2024 |La Junquera, Murcia, Spain. Experience regenerative agriculture and landscape restoration through your own eyes

Berufsbegleitende CSM-Zertifikate Nachhaltigkeitsmanagement im Sport, Sustainability Reporting und Zirkuläres Wirtschaften kennenlernen

20. Juni 2024 ab 18 Uhr: Digitaler Infoabend Weiterbildung an der Leuphana Universität Lüneburg

Change Maker*innen stärken – mit flexiblen Weiterbildungsangeboten im Nachhaltigkeitsmanagement am Centre for Sustainability Management (CSM) (Leuphana Universität Lüneburg/Teresa Halbreiter)
Lieferkettensorgfaltspflichtengesetz (LKSG), Corporate Sustainability Reporting Directive (CSRD), Dekarbonisierung ohne Greenwashing-Vorwürfe, kreislauffähige Produkte, konsistente nachhaltige Geschäftsmodelle – die Liste der Herausforderungen im unternehmerischen Nachhaltigkeitsmanagement wird 2024 nicht kürzer. Aber sie ist zu bewältigen, wenn man die richtigen Strategien, Konzepte und Instrumente kennt und anzuwenden weiß. Für alle, die ihre Nachhaltigkeitskompetenzen gezielt erweitern wollen, bietet das Centre for Sustainability Management (CSM) berufsbegleitende und handlungsorientierte Studienangebote.

Zertifikatsangebot von Dekarbonisierung bis Reporting – Donnerstag, 20. Juni, ab 18:00 Uhr, digital
In aktuellen Handlungsfeldern unternehmerischer Nachhaltigkeit – von nachhaltigen Lieferketten, zirkulärem Wirtschaften über Sustainability Reporting & Accounting bis hin zu erfolgreicher Dekarbonisierung– sattelfest und sicher agieren, das ist das Ziel des CSM-Zertifikatsangebots. Sie erarbeiten sich innerhalb eines halben Jahres einen umfangreichen Methoden- und Werkzeugkasten, um Herausforderungen im Nachhaltigkeitsmanagement anzupacken. Die Zertifikate können online zeitlich flexibel und berufsbegleitend studiert werden und ermöglichen einen direkten Transfer von aktuellem Fachwissen in den unternehmerischen Alltag. Alle Angebote können Sie im Rahmen eines digitalen Infoabends kennenlernen:
Neuer Zertifikatstudiengang „Nachhaltigkeitsmanagement im Sport und in Sportorganisationen"
Neu im Angebot ist der sechsmonatige Online-Zertifikatsstudiengang „Nachhaltigkeitsmanagement im Sport und in Sportorganisationen" . Es zielt darauf ab, Sportorganisationen zukunftsfähig auszurichten und Sportevents nachhaltig zu organisieren. Studienstart ist im Oktober 2024 sowie im April 2025.
Ebenfalls im Oktober 2024 starten die Zertifikatsstudiengänge „Zirkuläres Wirtschaften" und „Sustainability Reporting & Accounting". Interessierte Fach- und Führungskräfte finden hier alle Angebote der Certificates of Corporate Sustainability Management im Überblick.

Zertifikatsmodule ermöglichen flexiblen Einstieg in den MBA Sustainability Management
Bereits 2003 hat das CSM mit dem MBA Sustainability Management den weltweit ersten universitären „Green MBA" eingeführt. Ab dem kommenden Studienstart lassen sich der etablierte MBA und die Zertifikatsprogramme kombinieren. Studierende können bis zu zwei Zertifikatsmodule bei einem späteren MBA-Start anrechnen lassen. Der 22. Jahrgang des MBA Sustainability Management startet im Frühjahr 2025.

 

Kontakt: Centre for Sustainability Management (CSM), Leuphana Universität Lüneburg | csm-kommunikation@leuphana.de | www.leuphana.de/csm


Gesellschaft | Bildung, 19.06.2024

     
Cover des aktuellen Hefts

Positiver Wandel der Wirtschaft? – So kann's gehen

forum 03/2024 mit dem Schwerpunkt „Wirtschaft im Wandel – Lieferkettengesetz, CSRD und regionale Wertschöpfung"

  • KI
  • Sustainable Finance
  • #freiraumfürmacher
  • Stromnetze
Weiterlesen...
Kaufen...
Abonnieren...
22
JUL
2024
Stoffwechselpolitik: Arbeit, Natur und die Zukunft des Planeten
In der Reihe "Mein Klima: auf der Straße, im Grünen ..."
80331 München und online
21
AUG
2024
StiftungsApéro SommerTour mit Engagement Global
Wie machst Du das eigentlich in Deiner Stiftung?
Berlin, 27.08. Frankfurt a.M., 04.09. CH-Basel
12
SEP
2024
Handelsblatt Tagung Energizing Real Estate 2024
Die Energiewende gelingt nur gemeinsam mit der Immobilienwirtschaft
10117 Berlin
Alle Veranstaltungen...
Hier könnte Ihre Werbung stehen! Gerne unterbreiten wir Ihnen ein Angebot

Professionelle Klimabilanz, einfach selbst gemacht

Einfache Klimabilanzierung und glaubhafte Nachhaltigkeitskommunikation gemäß GHG-Protocol

Politik

"Um die Gegenwart zu verstehen, müssen wir uns die Vergangenheit ins Bewusstsein zu rufen."
Christoph Quarch begrüßt die Feierlichkeiten zum D-Day in der Normandie.
B.A.U.M. Insights

Jetzt auf forum:

Immobilien-Boom in Dubai – was steckt dahinter?

Wie machst Du das eigentlich in Deiner Stiftung?

Personalisierte Produkte für nachhaltige Unternehmen: Diese Vorteile bietet die CNC-Gravur

Fit für die Fußball-EM: Wo Gastrobetriebe Umsatz liegen lassen

Wetter oder Klima? Europa wird zum Hotspot des Klimawandels

Ankündigung 17. Europäischer Kongress (EBH), 16.-17. Oktober 2024 in Köln

„Wir fahren ein Rennen für die Zukunft“

Leber entgiften: Die besten Tipps & Mittel für die Leberkur

  • ECOFLOW EUROPE S.R.O.
  • Futouris - Tourismus. Gemeinsam. Zukunftsfähig
  • DGNB - Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen
  • Energieagentur Rheinland-Pfalz GmbH
  • Engagement Global gGmbH
  • World Future Council. Stimme zukünftiger Generationen
  • circulee GmbH
  • Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG
  • Protect the Planet. Gesellschaft für ökologischen Aufbruch gGmbH
  • Kärnten Standortmarketing
  • Global Nature Fund (GNF)
  • B.A.U.M. e.V. - Netzwerk für nachhaltiges Wirtschaften