BEE_Sommerfest_2024

Neven Subotic erhält Preis des Bundesentwicklungsministeriums

Seine well:fair foundation setzt sich für Wasser- und Sanitärprojekte in Ostafrika sowie Bildungsprogramme in Deutschland ein.

Der Engagementpreis des Bundesministeriums für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung ehrte am 25. Mai 2024 persönliches Engagement in der Entwicklungszusammenarbeit. Der ehemalige Profifußballspieler Neven Subotic erhielt die Auszeichnung für den Einsatz seiner Stiftung. Die well:fair foundation setzt sich für Wasser- und Sanitärprojekte in Ostafrika sowie Bildungsprogramme in Deutschland ein.

Frisch geehrt: Preisträger Neven Subotic am 25.05.2024 auf dem Fest der Demokratie in Bonn im Gespräch mit Moderatorin Katie Gallus © Leon Kuegeler/BMZ/photothek.de
Das Bundesentwicklungsministerium verlieh am 25. Mai 2024 zum sechsten Mal den Engagementpreis für herausragendes persönliches Engagement in der Entwicklungszusammenarbeit. Zum Abschluss des Festes der Demokratie am Bonner Dienstsitz ehrte Bundesministerin Svenja Schulze fünf Preisträger*innen, die sich besonders für die Erreichung der 17 Ziele für nachhaltige Entwicklung einsetzen, um bürgerschaftliches Engagement in der Entwicklungszusammenarbeit sichtbar zu machen.

Der ehemalige Profifußballspieler Neven Subotic erhielt den BMZ-Engagementpreis für das Engagement seiner Stiftung. Seit 2012 hat die well:fair foundation knapp 500 Projekte umsetzt, die Menschen in Äthiopien, Kenia und Tansania Zugang zu Wasser- und Sanitäranlagen ermöglichen. Sauberes Wasser und das Bewusstsein, wie es mit Gesundheit zusammenhängt, können Kindern in Ostafrika zum Beispiel ein regelmäßiger Schulbesuch ermöglichen.

Die well:fair foundation ist auch in Deutschland aktiv. Gefördert durch das Förderprogramm Entwicklungspolitische Bildung von Engagement Global veranstaltete die Stiftung im vergangenen Jahr eine Reihe von digitalen Live-Events auf Social-Media-Plattformen zu den Ursachen globaler Ungerechtigkeiten. Schüler*innen weiterführender Schulen, Lehrkräfte und interessierte Bürger*innen gingen der Frage nach, wie die Kolonialzeit bis heute unsere Perspektiven prägt, um globale Gerechtigkeit Teil des täglichen Handelns zu machen. Die Onlineveranstaltungen unter dem Motto „Globale Ungerechtigkeit erkennen, verstehen – und mindern" thematisierten unter anderem die Bedeutung von Weißsein und die damit einhergehenden Privilegien. Denn Rassismus existiert weiterhin im Alltag und bleibt oft unbemerkt.

Neven Subotic kam 1990 zusammen mit seiner Familie aus dem vom Krieg zerstörten Bosnien nach Deutschland, wo er 2007 seine Profifußballkarriere begann. Zwischen 2008 und 2018 wurde der Sportler und Philanthrop mit dem Bundesligisten Borussia Dortmund zweimal Pokalsieger und gewann zweimal die Deutsche Meisterschaft. Von 2009 bis 2013 war er serbischer Fußballnationalspieler.

ENGAGEMENT GLOBAL gGmbH – Service für Entwicklungsinitiativen informiert und berät Einzelpersonen, Zivilgesellschaft, Kommunen, Schulen, Wirtschaft und Stiftungen zu entwicklungspolitischen Vorhaben und fördert diese finanziell. Wir qualifizieren bedarfsgerecht, verbinden Menschen und Institutionen miteinander, unterstützen zivilgesellschaftliches und kommunales Engagement.

Kontakt: ENGAGEMENT GLOBAL gGmbH Service für Entwicklungsinitiativen, | presse@engagement-global.de | www.engagement-global.de


Quelle: Engagement Global gGmbH

Gesellschaft | Stiftungen, 28.05.2024

     
Cover des aktuellen Hefts

Positiver Wandel der Wirtschaft? – So kann's gehen

forum 03/2024 mit dem Schwerpunkt „Wirtschaft im Wandel – Lieferkettengesetz, CSRD und regionale Wertschöpfung"

  • KI
  • Sustainable Finance
  • #freiraumfürmacher
  • Stromnetze
Weiterlesen...
Kaufen...
Abonnieren...
27
JUN
2024
„Grüner Rasen – grünes Bewusstsein: Kann Fußball klimafreundlich?“
In der Reihe "Mein Klima - auf der Straße, im Garten, ..."
80336 München und online
03
JUL
2024
BEE Sommerfest 2024
Das Gipfeltreffen der Erneuerbaren
10997 Berlin
02
SEP
2024
Real Estate Social Impact Investing Award 2024 - Bewerbungsfrist: 02.09.2024
Auszeichnung für Leuchttürme und Benchmarks von in Planung und Bau befindlichen Projekten
10117 Berlin
Alle Veranstaltungen...

Professionelle Klimabilanz, einfach selbst gemacht

Einfache Klimabilanzierung und glaubhafte Nachhaltigkeitskommunikation gemäß GHG-Protocol

Megatrends

Was sagt die Debatte um die Cannabis-Legalisierung über unsere Gesellschaft?
Christoph Quarch empfiehlt den Blick auf andere Drogen
B.A.U.M. Insights

Jetzt auf forum:

Ein heißer Sommer mit viel (solarer) Energie

Berufsbegleitende CSM-Zertifikate Nachhaltigkeitsmanagement im Sport, Sustainability Reporting und Zirkuläres Wirtschaften kennenlernen

Digitaler Zwilling im Gebäudebestand:

Nachhaltige Zukunft gestalten: Green Tourism Camp 2024 vereint Innovation und Zusammenarbeit im Tourismus

Schulwettbewerb zur Entwicklungspolitik

Faber E-Tec auf der The Smarter-E

„The Levi Strauss & Co. European Distribution Center“:

Eine Investition in den eigenen Urlaub

  • Futouris - Tourismus. Gemeinsam. Zukunftsfähig
  • DGNB - Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen
  • ECOFLOW EUROPE S.R.O.
  • Energieagentur Rheinland-Pfalz GmbH
  • B.A.U.M. e.V. - Netzwerk für nachhaltiges Wirtschaften
  • World Future Council. Stimme zukünftiger Generationen
  • Global Nature Fund (GNF)
  • Kärnten Standortmarketing
  • circulee GmbH
  • Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG
  • Engagement Global gGmbH