Regenerative Agriculture Crash Course - 14-19 October 2024 |La Junquera, Murcia, Spain. Experience regenerative agriculture and landscape restoration through your own eyes

In sechs Monaten fit für die CSRD-Berichtspflicht!

Individuelles Coaching für mehr Impact

In sechs Monaten fit für die CSRD-Berichtspflicht: mit dem SustainED Synergy Paket der SEMPACT AG. Das 6-monatige Consulting Programm zielt darauf ab, Wissen zu vermitteln und Barrieren abzubauen, um mittelständische Betriebe gesetzeskonform aufzustellen und ihre Resilienz durch nachhaltiges Wirtschaften zu stärken.

© SEMPACT AGSpezifische Anforderungen zur Datenerhebung, eine individuelle Definition von Wesentlichkeitskriterien und schlüssiges, gesetzeskonforme Reporting – die CSRD-Berichtspflicht stellt für mittelständische Unternehmen oftmals eine große Herausforderung dar. Eine entsprechende Beratung und Anleitung durch erfahrene Expert:Innen trägt jedoch zu einer erfolgreichen Umsetzung bei und macht Unternehmen fit für die Zukunft.
© SEMPACT AG

1:1 Coaching auf dem Weg zur CSRD-Berichtspflicht
Genau dies verspricht das SustainED Synergy Paket der Sempact AG. Das 6-monatige Consulting Programm zielt darauf ab, Wissen zu vermitteln und Barrieren abzubauen, um teilnehmende Unternehmen gesetzeskonform aufzustellen und ihre Resilienz durch nachhaltiges Wirtschaften zu stärken.

Die erfahrenen Nachhaltigkeitsexpert:innen des Unternehmens mit Sitz in Landsberg am Lech verfügen über ein breitgefächertes, technisches Know-how und sind vertraut mit den spezifischen Anforderungen, denen mittelständische Unternehmen gegenüberstehen. In monatlichen 1:1 Beratungsgesprächen und regelmäßigen Workshops werden die Teilnehmer:innen fokussiert auf die CSRD-Berichtspflicht vorbereitet. 

Praxisnahe Auftaktveranstaltung gibt Startschuss 
Das Highlight dieses Programms ist zweifellos die (im Preis enthaltene) Teilnahme am SustainED Synergy Forum, das am 06. und 07. Juni 2024 in Esslingen am Neckar stattfindet. Die Veranstaltung bringt alle Teilnehmenden des Consulting-Programms zusammen und bietet eine praxisnahe Einführung in die Welt der nachhaltigen Methoden und Möglichkeiten. 

Information, Inspiration, Interaktion: Beim SustainED Synergy Forum werden keine trockenen Theorien präsentiert, sondern umsetzbare Lösungen und Best-Case-Erfahrungsberichte von Technologieunternehmen aus erster Hand geboten. Mit einem abwechslungsreichen Mix aus Präsentationen, Workshops und Zeit zum gemeinsamen Austausch soll eine Atmosphäre geschaffen werden, die Leichtigkeit vermittelt und die vermeintliche Komplexität aus der Nachhaltigkeitsberichterstattung nimmt.

Weiterführende Informationen
Sichern Sie sich noch heute Ihren Platz und werden Sie Teil einer Bewegung, die nicht nur redet, sondern proaktiv handelt. Alle Informationen zum Umfang, den Inhalten und Kosten des SustainED Synergy Pakets sowie der Auftaktveranstaltung erhalten Sie auf der Website der Sempact AG. 

Über die SEMPACT AG
Die SEMPACT AG ist ein Vorreiter im Bereich nachhaltiger Energieeffizienz bei Industrieunternehmen. Mit einem ganzheitlichen Ansatz, der Beratung, technische Umsetzung und die Vermittlung von praxisnahem Wissen umfasst, setzt sich die SEMPACT AG für eine ressourcenschonende Zukunft ein. Das Hauptziel ist es, einen positiven Einfluss auf den Umgang mit Energiequellen zu nehmen, die Umweltbelastung zu reduzieren und den unternehmerischen Erfolg der Kunden zu steigern.

Die SEMPACT AG lädt ein, Teil dieser zukunftsweisenden Bewegung zu werden und mit der Teilnahme am SustainED Synergy Paket berufliche und persönliche Ziele zu verwirklichen.
 
Kontakt: SEMPACT AG | +49 8191 657088-0 | Kontaktformular | www.sempact.de

Wirtschaft | CSR & Strategie, 19.03.2024

     
Cover des aktuellen Hefts

Positiver Wandel der Wirtschaft? – So kann's gehen

forum 03/2024 mit dem Schwerpunkt „Wirtschaft im Wandel – Lieferkettengesetz, CSRD und regionale Wertschöpfung"

  • KI
  • Sustainable Finance
  • #freiraumfürmacher
  • Stromnetze
Weiterlesen...
Kaufen...
Abonnieren...
20
JUL
2024
Exkursion Landesgartenschau Kirchheim "Naturgärten gegen Artensterben"
In der Reihe "Mein Klima: Im Garten, auf der Straße ..."
85551 Kirchheim
26
SEP
2024
Handelsblatt Tagung ESG-Reporting und -Steuerung 2024 - Ticket-Rabatt für forum-Leser
Wegweiser für nachhaltiges Wirtschaften
40211 Düsseldorf und online
Alle Veranstaltungen...
Lassen Sie sich begeistern von einem Buch, das Hoffnung macht

Professionelle Klimabilanz, einfach selbst gemacht

Einfache Klimabilanzierung und glaubhafte Nachhaltigkeitskommunikation gemäß GHG-Protocol

Politik

Warum eskaliert der Streit um Israel und Palästina ausgerechnet an den Hochschulen?
Christoph Quarch fordert mehr Kooperation, mehr Dialog und mehr Disputation
B.A.U.M. Insights

Jetzt auf forum:

TARGOBANK Stiftung startet erste Förderrunde für Biodiversitäts-Projekte

Respektvoll und voller Liebe: Öle in der Mehrweg-Flasche

Grazer SOLID Solar Energy Systems wird Teil einer einzigartigen globalen Plattform für kostengünstige erneuerbare Wärme

forum bringt wieder jede Menge gute Nachrichten

Wichtiger Schritt auf dem Weg zur bilanziell CO2-neutralen Wertschöpfungskette

MBA für Zukunftsmanager*innen: Digitale Q&A-Mittagspause am 16. Juli

Der Baufritz-Klimagipfel. Die konsequente Konferenz.

Treffpunkt Netze 2024, 10.-11. Oktober in Berlin

  • DGNB - Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen
  • Energieagentur Rheinland-Pfalz GmbH
  • Protect the Planet. Gesellschaft für ökologischen Aufbruch gGmbH
  • Futouris - Tourismus. Gemeinsam. Zukunftsfähig
  • ECOFLOW EUROPE S.R.O.
  • Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG
  • B.A.U.M. e.V. - Netzwerk für nachhaltiges Wirtschaften
  • World Future Council. Stimme zukünftiger Generationen
  • Engagement Global gGmbH
  • circulee GmbH
  • Global Nature Fund (GNF)
  • Kärnten Standortmarketing