Ökonomie neu denken - Impulse für eine zukunftsfähige Wirtschaft

forum Buch-Tipp: Christoph Quarch | Krisha Kops | Nicolas Dierks | Kirstine Fratz | Fritz Lietsch

Christoph Quarch | Krisha Kops | Nicolas Dierks | Kirstine Fratz | Fritz Lietsch 

Ökonomie neu denken - 
Impulse für eine zukunftsfähige Wirtschaft 

1. Auflage | Kraterleuchten Verlag – Edition legendaQ
Softcover | 124 Seiten
ISBN 3948206120
ISBN 978-3-948206-12-3
eBook: ASIN: BOCM3PFHZK
14,90 EUR

Wir alle sind von der globalen Wirtschaft abhängig, eingebunden, beeinflusst. Doch diese Wirtschaft gründet in einem veralteten Mindset. Weil das so nicht bleiben kann, wenn wir den aktuellen Herausforderungen begegnen wollen, unterbreiten die Autoren unseres Buches Vorschläge, wie ein zukunftsfähiges Wirtschaften aussehen könnte, das uns und unserer Umwelt förderlich ist. 

Klimawandel, digitaler Wandel, demographischer Wandel, geopolitische Verwerfungen: Die Welt verändert sich mit rasender Geschwindigkeit – so schnell, dass unsere geistigen Instrumentarien kaum noch ausreichen, um den Herausforderungen der Zukunft Herr zu werden.
 
Nichts ist dringlicher als ein ökonomischer Mindset-Wandel. Die Autoren und Autorinnen dieses Buches unterbreiten Vorschläge, wie sich zukunftsfähige Unternehmen neu erfinden können: durch neue Leitmetaphern (Christoph Quarch), ein avanciertes Freiheitsverständnis (Krisha Kops), eine starke Wertorientierung (Nicolas Dierks), einen Rekurs auf den Zeitgeist (Kirstine Fratz) und ein klares Bekenntnis zur Nachhaltigkeit (Fritz Lietsch).
 
Die erste Buchveröffentlichung unserer Akademie 3 www.akademie-3.org mit dem Titel "Ökonomie neu denken. Impulse für eine zukunftsfähige Wirtschaft" ist ab jetzt überall im Buchhandel erhältlich.
 

Autorinnen und Autoren

Dr. phil. Christoph Quarch (*1964) ist Philosoph und Bestsellerautor zahlreicher Bücher zu Themen aus Philosophie, Lebenskunst und Ethik. Er ist Denkbegleiter in Unternehmen, Professor an der Danupe Private University in Krems a. d. Donau sowie Lehrbeauftragter an der Hochschule Fulda, der Hamburg School of Business-Administration (HSBA) und der Universität Basel. Für die Wochenzeitung DIE ZEIT veranstaltet er philosophische Reisen. Mit seinen Podcasts, Artikeln und der wöchentlichen Radiokolumne Frühstücksquarch im SWR erreicht er ein breites Publikum im ganzen deutschsprachigen Raum. Im Jahr 2019 gründete er mit seiner Frau Christine Teufel die Neue Platonische Akademie (www.akademie-3.org) zur Entwicklung eines geistigen Paradigmas für das digitale Zeitalter. www.christophquarch.de

Dr. phil. Krisha Kops (*1986) ist Philosoph und Autor. Neben seiner philosophischen Tätigkeit an der Hochschule für Philosophie München engagiert er sich als philosophischer Praktiker, hält Vorträge, doziert und leitet philosophische Reisen. Seine Schwerpunkte sind interkulturelle und indische Philosophie, Phänomenologie, Kulturphilosophie, Identität/Selbst und Literatur. 2021 erschien Bhagavadgita - Philosophische Interpretationen im 20. Jahrhundert. Eine interkulturelle Verflechtungsgeschichte. Sein 2022 veröffentlichter Debütroman Das ewige Rauschen erhielt mehrere Preise und wird in verschiedene Sprachen übersetzt. www.krishakops.de

Dr. phil. Nicolas Dierks (* 1973) erkundet Mit Neugier und Geist menschliche Themen im Zeitalter der digitalen Technologie – vor allem Ethik, die unsere digitale Welt im Innersten zusammenhält. Ein Grenzgänger zwischen Philosophie, Wissenschaft und Wirtschaft, lassen seine inspirierenden Vorträge das Publikum mit neuen Perspektiven und einem Schmunzeln zurück. An der Leuphana Universität Lüneburg ist er Leiter des Weiterbildungs-Zertifikats Digitale Ethik. Als Autor von Sachbüchern wie dem SPIEGEL-Bestseller „Was tue ich hier eigentlich?" navigiert er geschickt durch komplexe Sachverhalte und nimmt die Lesenden mit Weitblick und Humor auf eine Reise zu den Grundfragen menschlicher Existenz. In seinem Podcast „smart aber fair" spricht er mit Gästen aus Wirtschaft, Wissenschaft und Zivilgesellschaft darüber, wie wir gemeinsam eine gute digitale Zukunft gestalten können. www.nicolas-dierks.de

Kirstine Fratz (*1973) ist Kulturwissenschaftlerin und gilt als Deutschlands führende Zeitgeist-Forscherin. Sie beschäftigt sich mit der einflussreichen Dynamik des Zeitgeistes und wie wir mit ihm eine vielversprechende Zukunft gestalten können. Sie berät namhafte Unternehmen und Institutionen wie Unilever, Gucci, Facebook, Audi und die katholische Kirche. Ihre Keynotes zu Zeitgeist-Themen finden internationalen Anklang. Sie ist als Dozentin an Hochschulen tätig, Aufsichtsratsmitglied bei der German Real Estate, Ehrenmitglied im Club Europäischer Unternehmerinnen, TED-Speakerin und Autorin des Werkes Das Buch vom Zeitgeist – und wie er uns vorantreibt. Kirstine Fratz veröffentlicht regelmäßig Zeitgeist-Perspektiven in renommierten Medien wie Tush, dem internationalen Wirtschaftssenat und dem Wall Street Journal. www.zeitgeistforschung.com

Fritz Lietsch (*1957) ist Social Entrepreneur, Publizist, Consultant, Moderator und Referent zu den Themen im Bereich Ökologie und Nachhaltigkeit. Von 1980-1985 studierte er Betriebswirtschaftslehre und Markt- und Werbepsychologie an der Ludwig-Maximilians-Universität München. 1984 gründete er als einer der Pioniere der Umweltbewegung die ALTOP Verlags- und Vertriebsgesellschaft für umweltfreundliche Produkte mbH in München, bei der er heute als Geschäftsführer tätig ist. 1986 erschien die erste Ausgabe des Alternativen Branchenbuches, einer umfassenden Marktübersicht ökologisch sinnvoller Produkte und Dienstleistungen. 1997 folgte der Aufbau des Internetportals www.eco-world.de, einem führenden Informationsanbieter für die Themen Ökologie, Ökonomie und nachhaltiges Wirtschaften. Ab 1999 war Fritz Lietsch zudem Initiator und drei Jahre lang Leiter und Moderator der Sendung Grünstreifen auf Radio LORA. 2007 gründete er das Nachhaltigkeitsportal www.forum-csr.net in Kombination mit der Printausgabe "forum nachhaltig Wirtschaften", die er als Chefredakteur verantwortet. www.lietsch.de

Wirtschaft | CSR & Strategie, 22.11.2023

     
Cover des aktuellen Hefts

Innovationen und Lösungen für Klima und Umwelt

forum Nachhaltig Wirtschaften 04/2023 mit dem Schwerpunkt Innovationen & Lösungen

  • Verpackung
  • Ropes of Hope
  • Yes we can
  • Digitalisierung
  • Wiederaufbau der Ukraine
Weiterlesen...
Kaufen...
Abonnieren...
29
FEB
2024
13. Kongress Klimaneutrale Kommunen 2024
Der Fachkongress für die kommunale Energiewende
79108 Messe Freiburg
01
MÄR
2024
CRIC-Fachtagung: Klimagerechtigkeit
Der Beitrag ethisch-nachhaltiger Investor:innen
53111 Bonn
05
MÄR
2024
ITB Berlin 2024
Define the world of Travel. Together.
14055 Berlin
Alle Veranstaltungen...

Professionelle Klimabilanz, einfach selbst gemacht

Einfache Klimabilanzierung und glaubhafte Nachhaltigkeitskommunikation gemäß GHG-Protocol

Sport & Freizeit, Reisen

Retten die Fan-Proteste das Spiel?
Christoph Quarch sieht im Fußball einen letzten Zufluchtsort des Menschlichen in einer ökonomisierten und technisierten Welt.
Hier könnte Ihre Werbung stehen! Gerne unterbreiten wir Ihnen ein Angebot
B.A.U.M. Insights

Jetzt auf forum:

Gemeinsam für 1,5 °C!

Advantech sichert sich einen Platz unter den weltweit 5% der besten nachhaltigen Unternehmen

Eine echte Erfolgsgeschichte: Blockchain-Technologie für transparenten Wasserhandel

Change Maker gesucht: MBA Zukunftstrends und Nachhaltiges Management

„Die Welt wieder ein klein wenig besser gemacht“

Ein Paket wütender Angry Gorillas:

Mit Grüner Anreise in den Osterurlaub

PACT FOR THE FUTURE: Ohnmacht beenden & zukunftsfähig werden

  • B.A.U.M. e.V. - Netzwerk für nachhaltiges Wirtschaften
  • Global Nature Fund (GNF)
  • World Future Council. Stimme zukünftiger Generationen
  • toom Baumarkt GmbH
  • Kärnten Standortmarketing
  • Engagement Global gGmbH
  • Energieagentur Rheinland-Pfalz GmbH
  • DGNB - Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen
  • ECOFLOW EUROPE S.R.O.
  • Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG
  • Futouris - Tourismus. Gemeinsam. Zukunftsfähig