BEE_Sommerfest_2024

In Sankt Peter-Ording zum*r Nachhaltigkeitsmanager*in weiterbilden lassen

Vom 08. bis zum 10. November 2023 können sich Interessierte von der Nachhaltigkeitsberatung Sustaineration zu Nachhaltigkeitsmanager*innen weiterbilden lassen.

Das Thema Nachhaltigkeit findet zunehmend Einzug auf den Agenden von Unternehmen, wodurch der Bedarf an betrieblichen Nachhaltigkeitsmanager*innen deutlich zunimmt. Fachmedien berichten schon seit einigen Jahren, dass Nachhaltigkeits-Expert*innen händeringend gesucht werden. Insbesondere führen rechtliche Auflagen dazu, dass immer mehr Unternehmen ein systematisches Nachhaltigkeitsmanagement aufbauen müssen. „Mit der Weiterbildung wollen wir Quereinsteiger*innen für die künftige Rolle als Nachhaltigkeitsmanager*in qualifizieren." erklärt Niels Christiansen, Nachhaltigkeitsberater und Geschäftsführer der Sustaineration GmbH aus Husum. 
 
© Ralph KerpaIm Rahmen der praxisorientierten Weiterbildung erlernen Teilnehmende die Grundlagen des Nachhaltigkeitsmanagements und erhalten Einblick in relevante Gesetzgebungen, wie die europäische Berichterstattungsrichtlinie oder das Lieferkettensorgfaltspflichtengesetz. Teilnehmende werden befähigt fundierte Nachhaltigkeitsanalysen zur Ableitung einer Nachhaltigkeitsstrategie durchzuführen, wie zum Beispiel die Erstellung einer betrieblichen Klimabilanz. Darüber hinaus erhalten Teilnehmer*innen einen tieferen Einblick in den Aufbau eines nachhaltigen Lieferkettenmanagements und der Entwicklung einer nachhaltigkeitsorientierten Unternehmenskultur.
 
„Ziel ist es, dass Teilnehmer*innen durch die Weiterbildung ein Onboarding ins betriebliche Nachhaltigkeitsmanagement erhalten." so Christiansen. „Damit ist die Weiterbildung insbesondere für Unternehmen relevant, die erstmals eine*n Nachhaltigkeitsmanager*in beschäftigen und eine fachlich fundierte Einarbeitung sicherstellen wollen." ergänzt Christiansen. 
 
Die Kosten für die Weiterbildung betragen insgesamt 2.490,- EUR (netto).  
Die Weiterbildung ist in einigen Bundesländern durch Mittel aus dem Europäischen Sozialfond förderfähig, wie zum Beispiel in Schleswig-Holstein. 
 
Weitere Informationen zur Weiterbildung finden Sie unter https://sustaineration.com/leistungen/weiterbildung-nachhaltigkeitsmanager-in

Kontakt: Sustaineration GmbH, Niels Christiansen, 0176 99209455 | christiansen@sustaineration.com | sustaineration.com/


Gesellschaft | Bildung, 09.08.2023

     
Cover des aktuellen Hefts

Positiver Wandel der Wirtschaft? – So kann's gehen

forum 03/2024 mit dem Schwerpunkt „Wirtschaft im Wandel – Lieferkettengesetz, CSRD und regionale Wertschöpfung"

  • KI
  • Sustainable Finance
  • #freiraumfürmacher
  • Stromnetze
Weiterlesen...
Kaufen...
Abonnieren...
27
JUN
2024
„Grüner Rasen – grünes Bewusstsein: Kann Fußball klimafreundlich?“
In der Reihe "Mein Klima - auf der Straße, im Garten, ..."
80336 München und online
03
JUL
2024
BEE Sommerfest 2024
Das Gipfeltreffen der Erneuerbaren
10997 Berlin
02
SEP
2024
Real Estate Social Impact Investing Award 2024 - Bewerbungsfrist: 02.09.2024
Auszeichnung für Leuchttürme und Benchmarks von in Planung und Bau befindlichen Projekten
10117 Berlin
Alle Veranstaltungen...

Professionelle Klimabilanz, einfach selbst gemacht

Einfache Klimabilanzierung und glaubhafte Nachhaltigkeitskommunikation gemäß GHG-Protocol

Politik

Belebung des Arbeitsmarktes durch Leistungskürzungen für Arbeitsunwillige?
Christoph Quarch sieht die Lösung des Problems nicht in Sanktionen sondern im Steuerrecht
B.A.U.M. Insights

Jetzt auf forum:

Der Purpose-Match als Game Changer

Abschlussbericht ACHEMA 2024

Ein heißer Sommer mit viel (solarer) Energie

Berufsbegleitende CSM-Zertifikate Nachhaltigkeitsmanagement im Sport, Sustainability Reporting und Zirkuläres Wirtschaften kennenlernen

„Europa macht Hoffnung“

Digitaler Zwilling im Gebäudebestand:

Nachhaltige Zukunft gestalten: Green Tourism Camp 2024 vereint Innovation und Zusammenarbeit im Tourismus

Schulwettbewerb zur Entwicklungspolitik

  • Global Nature Fund (GNF)
  • World Future Council. Stimme zukünftiger Generationen
  • Engagement Global gGmbH
  • DGNB - Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen
  • circulee GmbH
  • ECOFLOW EUROPE S.R.O.
  • B.A.U.M. e.V. - Netzwerk für nachhaltiges Wirtschaften
  • Kärnten Standortmarketing
  • Energieagentur Rheinland-Pfalz GmbH
  • Futouris - Tourismus. Gemeinsam. Zukunftsfähig
  • Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG