Das 9-Euro-Ticket ist bei der TeamBank zurück

Das Angebot der TeamBank können alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter nutzen.

  • Angebot für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter unterstreicht Attraktivität und Nachhaltigkeits-Engagement der TeamBank
  • Zuschuss der TeamBank ermöglicht pauschales "Deutschland-Ticket" zum Preis von 9 Euro
Die TeamBank-Zentrale in Nürnberg, Beuthener Straße 25 © TeamBankDie TeamBank AG bietet ihren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ab 1. Mai 2023 ein "9-Euro-Ticket". Das sogenannte "Deutschland-Ticket", mit dem man ab Mai 2023 unkompliziert in nahezu allen Verkehrsmitteln des öffentlichen Nahverkehrs in Deutschland reisen kann, hat einen regulären Ausgabepreis von 49 Euro. TeamBank-Mitarbeiterinnen und -Mitarbeiter zahlen dafür jedoch lediglich 9 Euro. Die Bank übernimmt den Differenzbetrag, abzüglich eines Rabatts der regionalen Verkehrsbetriebe.

Das Angebot der TeamBank können alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter nutzen, dazu gehören auch Praktikantinnen und Praktikanten sowie Werkstudentinnen und Werkstudenten sowie der dezentrale Vertrieb, der deutschlandweit tätig ist. Selbstverständlich kann das Ticket auch bundesweit für private Fahrten in Bussen und Bahnen im Nahverkehr (inkl. RB & RE) genutzt werden.

Für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Niederlassung Österreich zahlt die TeamBank einen Zuschuss in Höhe von 20 Euro pro Monat für ein regionales "Klimaticket".

"Mit dem Angebot setzen wir als attraktiver Arbeitgeber in der Metropolregion Nürnberg und darüber hinaus erneut ein Ausrufezeichen hinter unsere Unternehmenskultur. Wir würden uns freuen, wenn sich möglichste viele Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter dieser nachhaltigen Mobilitätsinitiative anschließen und weitere Unternehmen diesem Beispiel folgen", erklärt Philipp Blomeyer, Chief Operating Officer der TeamBank AG, die Beweggründe des Unternehmens, das Deutschland-Ticket zu einem stark bezuschussten Preis anzubieten.

Neben den Aspekten der Arbeitgeberattraktivität spielte für die TeamBank der Nachhaltigkeitsgedanke eine entscheidende Rolle in den Überlegungen. Unter den bisher rund 450 Firmenabo-Plus-Nutzern finden sich viele, die sich durch ein bezuschusstes Angebot letztlich überzeugen ließen, das eigene Auto für den Pendlerweg stehen zu lassen und so CO2 einzusparen. Das "9-Euro-Ticket" soll diesen Weg konsequent weiterführen.

Kontakt: TeamBank AG Nürnberg, Manuel Mazoll | presse@teambank.de | www.teambank.de

Wirtschaft | Führung & Personal, 21.03.2023

     
Cover des aktuellen Hefts

Innovationen und Lösungen für Klima und Umwelt

forum Nachhaltig Wirtschaften 04/2023 mit dem Schwerpunkt Innovationen & Lösungen

  • Verpackung
  • Ropes of Hope
  • Yes we can
  • Digitalisierung
  • Wiederaufbau der Ukraine
Weiterlesen...
Kaufen...
Abonnieren...
29
FEB
2024
13. Kongress Klimaneutrale Kommunen 2024
Der Fachkongress für die kommunale Energiewende
79108 Messe Freiburg
01
MÄR
2024
CRIC-Fachtagung: Klimagerechtigkeit
Der Beitrag ethisch-nachhaltiger Investor:innen
53111 Bonn
05
MÄR
2024
ITB Berlin 2024
Define the world of Travel. Together.
14055 Berlin
Alle Veranstaltungen...

Professionelle Klimabilanz, einfach selbst gemacht

Einfache Klimabilanzierung und glaubhafte Nachhaltigkeitskommunikation gemäß GHG-Protocol

Politik

"Demokraten sollten immer auch das Recht haben, zu ihren Feinden auf wirkungsvolle Weise „Nein“ zu sagen"
Christoph Quarch begrüßt die Idee, Björn Höcke die politischen Grundrechte zu entziehen und schlägt die Einführung von "Nein"-Stimmen vor.
Hier könnte Ihre Werbung stehen! Gerne unterbreiten wir Ihnen ein Angebot
B.A.U.M. Insights

Jetzt auf forum:

Aufstand der Demokraten

DFGE und EcoVadis: Strategische Partnerschaft um drei Jahre verlängert

Auch zwei Jahre nach Kriegsbeginn:

Europa im Wandel

Mit Grüner Anreise in den Osterurlaub

Gemeinsam für 1,5 °C!

Advantech sichert sich einen Platz unter den weltweit 5% der besten nachhaltigen Unternehmen

Eine echte Erfolgsgeschichte: Blockchain-Technologie für transparenten Wasserhandel

  • Global Nature Fund (GNF)
  • Engagement Global gGmbH
  • Futouris - Tourismus. Gemeinsam. Zukunftsfähig
  • World Future Council. Stimme zukünftiger Generationen
  • toom Baumarkt GmbH
  • B.A.U.M. e.V. - Netzwerk für nachhaltiges Wirtschaften
  • ECOFLOW EUROPE S.R.O.
  • Energieagentur Rheinland-Pfalz GmbH
  • Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG
  • DGNB - Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen
  • Kärnten Standortmarketing