Für ein neues Zeitalter von Unternehmertum?! - Wege in ein Resonanz-Unternehmertum. 11. bis 13. Juni 2024

Meeting im Park

Neues Konferenzhotel Scandic Frankfurt Hafenpark begeistert mit nachhaltigem Konzept zum Anfassen

Die Mainmetropole hat ein neues Konferenzhotel: Direkt neben der europäischen Zentralbank zeigt das Scandic Frankfurt Hafenpark, wie Business und ökologisches Engagement auf zukunftsweisende Art miteinander verschmolzen werden. Der grüne Anspruch des Hauses springt bereits beim Betreten des Foyers ins Auge: Durch den gezielten Einsatz von Zimmerpflanzen, wachsenden Wänden und begrünten Pergolen setzt sich der vor dem Haus beginnende Hafenpark optisch im Inneren des Hotels fort und schafft so eine ruhespendende, natürliche Wohlfühlatmosphäre.

Der über 600 qm große Ballroom © ScandicDas 505 Zimmer umfassende Hotel erwartet Städtereisende, der Kern des Hauses ist aber der 2.100 qm große Meeting-Park mit dem über 600 qm großen Ballroom. "In erster Linie verstehen wir uns als Event-Location mit Hotelzimmern. Unser Ziel ist es, unseren Gästen größtmögliche Freiheit bei der Planung ihrer Veranstaltung zu überlassen und sie gleichzeitig zu inspirieren", so General Manager Heiko Kain. Die 14 Tagungsräume überraschen daher mit originellen Designs, die vom verspielten Activity Room inklusive Yoga-Matten und Tischtennisplatte bis zur Meeting-Küche mit
angeschlossenem Wohnzimmer reichen.
Restaurant und Bar © ScandicDie Einrichtungselemente wurden so designt, dass sie unkompliziert ausgetauscht werden können. Eine große Auswahl an Mobiliar – von Camping- über Regie- bis zu Liegestühlen – hilft zusätzlich, die Veranstaltung den eigenen Bedürfnissen anzupassen.
Durch den Verbau neuster Technik lassen sich auch hybride Eventkonzepte durchführen. Denn jeder Schritt zählt. Nach diesem Anspruch richtet Scandic nicht nur seine Kundenorientierung aus, sondern auch seine Bemühungen um eine nachhaltigere Hotellandschaft.

Bereits 1993 wurde das Thema Nachhaltigkeit von Scandic als Schwerpunkt erkannt und seitdem als wichtiger Bestandteil der Unternehmensphilosophie stetig weiter ausgebaut. Durch kontinuierliche Verbesserungen konnte der ökologische Fußabdruck maßgeblich verkleinert werden. So wurden die CO2-Emissionen pro Übernachtung um 56 Prozent, der Energieverbrauch um 34 Prozent und der Wasserverbrauch um 27 Prozent reduziert.

Ein Engagement, das auffällt: Scandic wurde schon 1999 als erstes Hotel überhaupt mit dem strengen Nordic Swan Ecolabel ausgezeichnet und war unter anderem unter den Top 3 Nominierten des Deutschen Nachhaltigkeitspreises.

Marta Guglielmetti
Executive Director. Board Member. Catalyst for systems change. Breakthrough public-private partnerships. Impact and innovation in ESG, climate, health, and migration. Former Executive Director, Global Solidarity Fund. Held leadership positions at the World Health Organization, Bill & Melinda Gates Foundation and UNDP.

Lifestyle | Sport & Freizeit, Reisen, 01.03.2023
Dieser Artikel ist in forum Nachhaltig Wirtschaften 01/2023 mit dem Schwerpunkt: Zukunft gestalten - Krieg & Klimakatastrophe erschienen.
     
Cover des aktuellen Hefts

Jede Menge gute Nachrichten

forum Nachhaltig Wirtschaften 02/2024 mit dem Schwerpunkt "Der Weg zum Mehrweg – Transport und Logistik"

  • Circular Cities
  • Kllimagerecht bauen
  • Kreislaufwirtschaft für Batterien
  • ToGo-Mehrwegverpackungen
Weiterlesen...
Kaufen...
Abonnieren...
22
MAI
2024
VinylPlus® Sustainability Forum 2024
Together Towards Higher Ambitions
50668 Köln
24
MAI
2024
Lunch & Learn: "Speak like a Speaker"
Wie Sie auf Ihrer eigenen Konferenz überzeugen.
online
30
MAI
2024
Klimacamp München
Mach mit!
80333 München, Königsplatz
Alle Veranstaltungen...
The VinylPlus Sustainability Forum 2024. Together towards higher ambitions

Professionelle Klimabilanz, einfach selbst gemacht

Einfache Klimabilanzierung und glaubhafte Nachhaltigkeitskommunikation gemäß GHG-Protocol

Politik

Rückwärtsgewandte Alte-Weiße-Männer-Politik
Christoph Quarch wünscht sich von der FDP eine zeitgemäße und zukunftsfähige Version des Liberalismus
B.A.U.M. Insights

Jetzt auf forum:

Rekord IFAT Munich, 13. - 17. Mai 2024

Fahrrad-Leasinganbieter Company Bike gewinnt Giesecke+Devrient als Neukunden und baut damit sein Portfolio an Großunternehmen am Standort München weiter aus.

TK Elevator veröffentlicht dritten Nachhaltigkeitsreport „Moved by What Moves People":

Grüner Kraftwerksgipfel in Berlin am Brandenburger Tor

Sonne gewinnt - Öl ist von gestern!

Wie Seven Senders mit dem End-of-Life-Service von circulee Kosten und Emissionen spart

Die Bedeutung nachhaltiger Verpackungen in der Gesellschaft

Solarstrom für Automobilhersteller: Sunrock setzt Wachstumskurs fort

  • DGNB - Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen
  • Kärnten Standortmarketing
  • Engagement Global gGmbH
  • ECOFLOW EUROPE S.R.O.
  • Global Nature Fund (GNF)
  • Futouris - Tourismus. Gemeinsam. Zukunftsfähig
  • circulee GmbH
  • Energieagentur Rheinland-Pfalz GmbH
  • Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG
  • World Future Council. Stimme zukünftiger Generationen
  • B.A.U.M. e.V. - Netzwerk für nachhaltiges Wirtschaften