BIOFACH 2023 into organic - Paving the path - Nürnberg, 14.-17.02.2023

Verleihung des Bundespreises Ecodesign 2023

Das Geheimnis um die Preisträger*innen ist gelüftet.

Am 5. Dezember lüftete sich das Geheimnis um die diesjährigen Preisträger*innen des Bundespreises Ecodesign. 28 Projekten hofften darauf, durch die höchste staatliche Auszeichnung für ökologisches Design gewürdigt zu werden. Dazu gehören kluge Einreichungen zum Thema Beleuchtung und Möbel, außergewöhnliche Ideen aus dem Bereich Bekleidung sowie Neuheiten rund um Bienen, Pflanzen und Moore. Die prämierten Projekte werden in einer Online-Galerie auf der Website des Bundespreises Ecodesign vorgestellt. Wer sich mit einem eigenen Projekt bewerben möchte, hat Anfang des nächsten Jahres die Gelegenheit dazu. Aktuelle Informationen sind zu finden unter: www.bundespreis-ecodesign.de

….hier zwei der Nominierten - und ein Gewinner:

Beyond Furniture: das Stuhlprogramm Yonda
Wilkhahn, ausgezeichnet mit dem Best of the Best red dot Design Award, dem if Produktdesign Award und nominiert für den Bundespreis Ecodesign

© WilkhahnAuf Basis „grüner" Verbundmaterialien hat Wilkhahn mit neunzig°design ein Schalenstuhlprogramm entwickelt, das für die Kreislaufwirtschaft der Zukunft optimiert ist: Das beginnt bei der dynamischen Form der Sitzschale mit ihren fließend integrierten Armlehnen, führt über den ausgezeichneten Sitzkomfort der stützenden Sitzschale und endet noch lange nicht bei der attraktiven Ästhetik des Schalenmaterials aus Recyclingkunststoff und Abfallholz. Sechs Farben, vier Polster- und fünf Gestellarten sowie Recyclingbezüge bieten eine große Modell- und Gestaltungsvielfalt: vom Vierbeiner bis zum 3D-gefederten Drehstuhl. Wegweisend, ergonomisch, vielseitig und nachhaltig – Yonda macht Lust auf Zukunft!

 

Steelcase Flex Perch Stool
Gewinner des Bundespreises Ecodesign 2023

© SteelcaseIn Zusammenarbeit mit BASF hat Steelcase mit Steelcase Flex Perch Stehhocker das erste Möbelstück weltweit erschaffen, das den Verbrauch fossiler Ressourcen durch Ccycling™ reduziert. Dieses innovative, nachhaltige Verfahren stellt einen echten Richtungswechsel dar, Abfallströme in wertschöpfende Materialien umzuwandeln.
 
Durch chemisches Recycling von Prozessabfällen aus der Elektronikproduktion wird ein Material gewonnen, das zu 100 % recycelbar ist. Sitzmöbel, wie Flex Perch, die mit BASF Ultramid® Ccycled™ Polyamid hergestellt werden, vermeiden somit zusätzliches Neumaterial, und minimieren unsere Abhängigkeit von fossilen Ressourcen und unseren CO2-Fußabdruck.

Lifestyle | Einrichten & Wohnen, 25.11.2022
Dieser Artikel ist in forum Nachhaltig Wirtschaften 04/2022 mit dem Schwerpunkt: Globale Ziele und Klimaschutz - Zeit, die Stimme zu erheben und endlich zu handeln? erschienen.
     
Cover des aktuellen Hefts

Zeit, die Stimme zu erheben und endlich zu handeln?

forum Nachhaltig Wirtschaften 04/2022 mit dem Schwerpunkt: Globale Ziele und Klimaschutz

  • Ukrainekrieg und Hunger auf der Welt
  • Doppelte Dividende durch Nachhaltigkeit
  • Green Chefs
  • Die Brücke zur Natur
Weiterlesen...
Kaufen...
Abonnieren...
02
FEB
2023
Konferenz des guten Wirtschaftens 2023
Würdigung | Impulse & Austausch | Vernetzung
81737 München
09
FEB
2023
Treibhausgas-Bilanzierung meistern mit ecozoom
Lernen Sie, wie die Softwarelösung ecozoom Sie bei Ihrer Klima-Bilanzierung unterstützen kann.
Online-Demo
14
FEB
2023
Was wir tun müssen, und was wir haben werden
Wie Nachhaltigkeit in der Dauerkrise gelingen kann
50676 Köln und online
Alle Veranstaltungen...

Gemeinsam ist es Klimaschutz

natureOffice nimmt Sie mit auf die Reise durch den Klimakosmos - gleich YouTube-Kanal abonnieren und Baum pflanzen!

Politik

Werden wir künftig (noch) länger arbeiten müssen?
Christoph Quarch fragt sich, warum so viele Menschen Arbeit nur noch als etwas erleben, das sie möglichst schnell hinter sich lassen müssen.
B.A.U.M. Insights

Jetzt auf forum:

Nachhaltigkeitsbericht veröffentlicht:

Otto Group gehört zu den ersten Unterzeichnern des Pakistan-Abkommens

Wird 2023 das Jahr des Modulbaus?

Verbraucher wollen umweltfreundliche Verpackungen

Mehr Sonnenkilometer mit dem Elektroauto: ADAC und Zolar starten Photovoltaik-Offensive

Neumarkter Lammsbräu vergibt 2023 erneut Nachhaltigkeitspreise

Friede, Würde und Menschenrechte gedeihen nur in einer Kultur des Miteinander

Nachhaltigkeits-Siegel der GfaW im neuen Design

  • PEFC Deutschland e. V.
  • Verka VK Kirchliche Vorsorge VVaG
  • Nespresso Deutschland GmbH
  • DGNB - Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen
  • Telefónica Germany GmbH & Co. OHG
  • Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG
  • World Future Council. Stimme zukünftiger Generationen
  • TourCert gGmbH
  • Energieagentur Rheinland-Pfalz GmbH
  • Futouris - Tourismus. Gemeinsam. Zukunftsfähig
  • Global Nature Fund (GNF)
  • B.A.U.M. e.V. - Netzwerk für nachhaltiges Wirtschaften
  • Frankfurt University of Applied Sciences