Eine Welt. Ein Klima. Für globale Entwicklung und Klimaschutz gemeinsam handeln! Engagieren Sie sich jetzt: www.allianz-entwicklung-klima.de

Wie Sie die Daten auf Ihrem Smartphone sicher halten:

Tipps und Tricks

Smartphones sind heutzutage ein unverzichtbarer Bestandteil des Lebens. Wir nutzen sie, um mit Freunden und Familie in Verbindung zu bleiben, unsere Arbeit zu erledigen und auf wichtige Informationen zuzugreifen. Daher ist es wichtig, dass wir Maßnahmen ergreifen, um unsere Daten auf dem Smartphone zu schützen. In diesem Blogbeitrag stellen wir Ihnen einige Tipps und Tricks vor, mit denen Sie genau das tun können!

Wie Sie Ihr Smartphone sicher halten können
  • Verwenden Sie ein sicheres Passwort
    Ein starkes Passwort oder ein Passcode ist eine der besten Möglichkeiten, Ihr Smartphone sicher zu halten. Achten Sie beim Festlegen eines Passworts darauf, dass Sie dieselben Regeln befolgen wie bei anderen Geräten, z. B. dass Sie nicht Ihren Geburtstag oder leicht zu erratende Wörter verwenden. Und geben Sie Ihren Passcode niemals an Dritte weiter!

  • Verwenden Sie die Multi-Faktor-Authentifizierung
    Die Multi-Faktor-Authentifizierung ist eine zusätzliche Sicherheitsebene, mit der Sie Ihre Daten schützen können. Bei dieser Methode müssen Sie mehrere verschiedene Informationen angeben, um auf Ihr Konto zuzugreifen. Dabei kann es sich zum Beispiel um ein Passwort, einen Code, der an Ihre E-Mail oder Ihr Telefon gesendet wird, einen Fingerabdruck oder eine Gesichtserkennung handeln.

  • Halten Sie Ihre Software auf dem neuesten Stand
    Eine weitere Möglichkeit, Ihr Smartphone zu schützen, besteht darin, Ihre Software auf dem neuesten Stand zu halten. Software-Updates enthalten oft Sicherheits-Patches, die Ihr Gerät vor Sicherheitslücken schützen können. Achten Sie also darauf, dass Sie Ihr Betriebssystem und Ihre Apps regelmäßig aktualisieren!

  • Sichern Sie Ihre Daten regelmäßig
    Die Sicherung Ihrer Daten ist wichtig für den Fall, dass Ihrem Gerät etwas zustößt. Es gibt viele verschiedene Möglichkeiten, Daten zu sichern, z. B. mit einem Cloud-Dienst oder einer externen Festplatte. Welche Methode Sie auch immer wählen, stellen Sie sicher, dass Sie sie regelmäßig durchführen!

  • Achten Sie darauf, welche Anwendungen Sie installieren
    Achten Sie bei der Installation von Anwendungen darauf, welche Berechtigungen sie verlangen. Wenn eine Anwendung mehr Informationen anfordert, als sie benötigt, sollten Sie sie besser nicht installieren. Laden Sie außerdem nur Anwendungen aus seriösen Quellen herunter.

  • Klicken Sie nicht auf verdächtige Links
    Wenn Sie eine verdächtige E-Mail oder Textnachricht erhalten, klicken Sie auf keinen Fall auf die darin enthaltenen Links. Es könnte sich um Phishing-Betrug handeln, der versucht, Ihre persönlichen Daten zu stehlen. Wenn Sie sich nicht sicher sind, ob etwas legitim ist oder nicht, sollten Sie immer auf Nummer sicher gehen.

  • Aktivieren Sie die Fernlöschung
    Wenn Ihr Gerät verloren geht oder gestohlen wird, können Sie eine Funktion namens "Fernlöschung" aktivieren, die alle Daten auf Ihrem Gerät löscht. So können Sie verhindern, dass jemand anderes auf Ihre Daten zugreifen kann. Bei iPhones können Sie über iCloud.com auf die Löschfunktionen zugreifen. Bei Android-Telefonen wie dem Honor 70 können Sie sich an den Android-Geräte-Manager wenden, um Hilfe zu erhalten.

  • Sicherheitsanwendungen verwenden
    Es gibt viele verschiedene Sicherheitsanwendungen, die Sie verwenden können, um Ihr Smartphone zu schützen. Diese Anwendungen können Funktionen wie Virenschutz, Datenverschlüsselung und mehr bieten. Recherchieren Sie, um die beste Sicherheitsanwendung für Ihre Bedürfnisse zu finden!

  • Halten Sie sich von offenen Wi-Fi-Netzwerken fern
    Offene Wi-Fi-Netzwerke sind nicht sicher, was bedeutet, dass jeder auf sie zugreifen kann. Wenn Sie eine Verbindung zu einem offenen Wi-Fi-Netzwerk herstellen, können Ihre Daten von einer anderen Person abgefangen werden. Meiden Sie daher öffentliche Wi-Fi-Netzwerke, wann immer dies möglich ist.
Letzte Überlegung
Da Smartphones zu einem unverzichtbaren Alltagsgegenstand geworden sind, ist es nicht zu unterschätzen, auf ihre Sicherheit zu achten. Und auch beim Kauf eines Smartphones sollten Sie wachsam sein. Entscheiden Sie sich niemals nur für billige Telefone. Suchen Sie stattdessen nach erschwinglichen und seriösen Geräten mit verschiedenen Sicherheitsvorkehrungen. Das Honor 70 ist ein großartiges Beispiel dafür. Informieren Sie sich bei Bedarf über den HONOR 70 Preis in Deutschland, um weitere Informationen zu erhalten. Ich hoffe, diese Tipps können Ihnen helfen, Ihre Daten auf Smartphones zu schützen. Schließlich ist es besser, sicher zu sein, als etwas zu bereuen!

Technik | Digitalisierung, 09.09.2022
     
Cover des aktuellen Hefts

Ist die Party vorbei?

forum Nachhaltig Wirtschaften 03/2022 mit dem Schwerpunkt: Transformation von Wirtschaft und Gesellschaft

  • Regeneratives Wirtschaften
  • Kapital für nachhaltiges Bauen
  • Der Champagner der Energiewende
Weiterlesen...
Kaufen...
Abonnieren...
11
OKT
2022
Frankfurter Zukunftskongress
Frische Ideen angewandt - Willkommen in der Zukunft!
60318 Frankfurt am Main
26
OKT
2022
"Klimaschutz mit Strategie"
Die Lieferkette von Vaude auf dem Prüfstand
online
Alle Veranstaltungen...
Zero Waste Vision. Mit der DIN SPEC 91436 Zertifizierung von TÜV SÜD Müll- und Abfallmengen nachhaltig reduzieren. Informieren Sie sich jetzt!

Gemeinsam ist es Klimaschutz

natureOffice nimmt Sie mit auf die Reise durch den Klimakosmos - gleich YouTube-Kanal abonnieren und Baum pflanzen!

Megatrends

"Nur wer eine Idee davon hat, wohin die Reise gehen soll, wird in einer Krise den Mut finden, neue Wege zu gehen."
Christoph Quarch wünscht sich einen gesellschaftlichen Diskurs darüber, von welcher Zukunft wir träumen.
B.A.U.M. Insights

Jetzt auf forum:

Datenschutzbeauftragter bei Kapitalunternehmen und Aktiengesellschaften

NFTs

Mit Cradle to Cradle gesunde und kreislauffähige Innenräume gestalten

Negativpreis für Greenwashing: Goldener Geier 2022

Deutscher Nachhaltigkeitspreis

Pascoe Naturmedizin auf dem Weg zur Klimaneutralität

Mit Kreativität gegen Zukunftssorgen:

Commown: Die Kooperative für nachhaltige Elektronik

  • DGNB - Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen
  • TourCert gGmbH
  • Frankfurt University of Applied Sciences
  • Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG
  • B.A.U.M. e.V. - Netzwerk für nachhaltiges Wirtschaften
  • Global Nature Fund (GNF)
  • Futouris - Tourismus. Gemeinsam. Zukunftsfähig
  • Verka VK Kirchliche Vorsorge VVaG
  • World Future Council. Stimme zukünftiger Generationen
  • Energieagentur Rheinland-Pfalz GmbH
  • Nespresso Deutschland GmbH
  • Telefónica Germany GmbH & Co. OHG
  • PEFC Deutschland e. V.