Eine Welt. Ein Klima. Für globale Entwicklung und Klimaschutz gemeinsam handeln! Engagieren Sie sich jetzt: www.allianz-entwicklung-klima.de

Ist die Party vorbei?

forum Nachhaltig Wirtschaften 03/2022 mit dem Schwerpunkt: Transformation von Wirtschaft und Gesellschaft

Nein, nicht die Party ist vorbei. Aber die sinnlose Verschwendung von Ressourcen, Steuergeldern, Energie und Lebenszeit. Und da wirkt es geradezu fatal, wenn sich Politiker beim Volk einschmeicheln – zum Beispiel mit Treibstoff- und Energiegutscheinen für alle

Oder eine Mehrwertsteuersenkung für Lebensmittel – auch wieder wirksam für alle. Damit wir weiterhin über zu viele Pfunde auf den Rippen klagen und ungehemmt Lebensmittel wegwerfen können. Und Herr Söder setzt noch eins drauf und fordert, dass der verminderte Mehrwertsteuersatz nicht nur für Gemüse oder Grundnahrungsmittel, sondern natürlich auch für Fleisch gelten muss, während er gleichzeitig vor einer Lebensmittelknappheit warnt...
 
Ja worauf warten wir denn noch? 
Sind das die Maßnahmen, die Klimabelastung, Lebensmittelverschwendung, Massentierhaltung und Hunger einschränken und Misswirtschaft und Fehlverhalten endlich auch über den Preis umsteuern?
Sicherlich nicht. Das sind ausschließlich Maßnahmen, um das Wahlvolk einzulullen und für sich zu gewinnen. Denn eigentlich sollte man im Moment nur den wirklich Bedürftigen unter die Arme greifen. Alle anderen – schuldenfinanzierten - Maßnahmen verlagern die Probleme nur in die Zukunft und verschärfen die Probleme, statt sie zu lösen. Deswegen lautet der Schwerpunkt im neuen forum 

TRANSFORMATION von WIRTSCHAFT und GESELLSCHAFT – mit Beiträgen wie
  • Gemeinschaft als Überlebensfaktor Ein stabiles Sozialgefüge nährt die Gemeinschaft
  • Regeneratives Wirtschaften Warum sich der Wiederaufbau der Natur lohnt
  • Kapital für nachhaltiges Bauen Eine österreichische Initiative für zukunftsfähiges Bauen 
  • Gemeinwohl statt Big Power Demokratische Alternativen zu Facebook und Google
  • Der Champagner der Energiewende Wasserstoff für die künftige Energielandschaft
  • Ein zweites Leben für Photovoltaik-Altmodule Potenzial für Klima- und Ressourcenschutz!
  • Zirkulären Textilien gehört die Zukunft Eine Genossenschaft für Kreislauffähigkeit
  • 97 Prozent aller Legehennen haben Knochenbrüche Auch Bio-Hennen sind betroffen
  • Entengrütze sammelt wertvolle Metalle Phytomining zur Wiedergewinnung seltener Stoffe
  • Alles, was man braucht Ein Film über Dorfläden kommt in die Kinos
Im Heft im Heft B.A.U.M. Insights geht es in dieser Ausgabe um „Digitalisierung und Nachhaltigkeit" und die Sonderveröffentlichung „Grenzen überwinden – Entwicklung und Klimaschutz gemeinsam global gestalten" zeigt das Engagement der Allianz für Klima und Entwicklung.

Den Klimawandel können wir nur begrenzen, wenn wir die Entwicklungs- und Schwellenländer einbeziehen und global denken und handeln", erklärt dazu die Geschäftsführerin Dr. Olivia Henke.
 
Dies und vieles mehr finden Sie in forum Nachhaltig Wirtschaften. Das inspirierende Magazin mit 132 Seiten ist ab 1. September in Deutschland, Österreich und der Schweiz erhältlich und kann in der Printversion oder als PDF-Magazin direkt beim Verlag zum Preis von EUR 7,50 bestellt werden.

NEU: Sie können forum jetzt auch als Einzelausgabe und im Abonnement im Google Play Store und im Apple App Store lesen.
 

Über das Wirtschaftsmagazin forum Nachhaltig Wirtschaften
forum Nachhaltig Wirtschaften erscheint im ALTOP-Verlag und berichtet vierteljährlich über neue Entwicklungen, Trends und Erfolgsbeispiele zu gesellschaftlicher und unternehmerischer Verantwortung. 

Unter www.forum-csr.net finden sich ergänzende Inhalte sowie aktuelle Nachrichten und TermineZögern Sie nicht, weitere Informationen, individuelle Pressetexte und ein Rezensionsexemplar anzufordern. 

Gerne suchen wir auch den Austausch mit Kollegen in den Medien und stehen jederzeit für Interviews und Streitgespräche sowie die Moderation von Veranstaltungen und die Erstellung von (gemeinsamen) Sonderheften zur Verfügung.

Wir freuen uns, gemeinsam mit Ihnen Lösungen für die Zukunft vorzustellen. Bitte beachten Sie auch unsere Informationen im Serviceportal www.eco-world.de 


forum Ausgaben
forum Ausgaben, 29.08.2022
     
Cover des aktuellen Hefts

Zeit, die Stimme zu erheben und endlich zu handeln?

forum Nachhaltig Wirtschaften 04/2022 mit dem Schwerpunkt: Globale Ziele und Klimaschutz

  • Ukrainekrieg und Hunger auf der Welt
  • Doppelte Dividende durch Nachhaltigkeit
  • Green Chefs
  • Die Brücke zur Natur
Weiterlesen...
Kaufen...
Abonnieren...
12
DEZ
2022
Nachhaltigkeitskongress
Der Zukunftskongress für Wirtschaft mit Weitsicht
40217 Düsseldorf
12
DEZ
2022
Die Klimashow mit neun Promis
Promis fragen - SPIEGEL-Bestsellerautoren antworten
online
21
JAN
2023
Wir haben es satt!
Gutes Essen für alle – statt Profite für wenige!
10117 Berlin
Alle Veranstaltungen...
Text

Gemeinsam ist es Klimaschutz

natureOffice nimmt Sie mit auf die Reise durch den Klimakosmos - gleich YouTube-Kanal abonnieren und Baum pflanzen!

Politik

Macht die Reform des Einwanderungsrechts die deutsche Staatsangehörigkeit zum Ramschartikel?
Christoph Quarch sieht eine Gefährdung unserer Kultur nicht von außen, sondern von innen.
Hier könnte Ihre Werbung stehen! Gerne unterbreiten wir Ihnen ein Angebot

Jetzt auf forum:

Erstmal aufgeräumt Schlamm und Schutt sind beseitigt …

1 Jahr Ampel:

TARGOBANK erhält Gold-Siegel als "Fahrradfreundlicher Arbeitgeber"

Zum Tag der Menschenrechte

Spenden statt schenken

Nachwuchs-Führungskräfte für die Klimastrategie

Haarausfall bei Frauen: Was hilft dagegen?

Aktenvernichtung: Akten nach EU-DSGVO entsorgen

  • DGNB - Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen
  • Frankfurt University of Applied Sciences
  • Global Nature Fund (GNF)
  • PEFC Deutschland e. V.
  • B.A.U.M. e.V. - Netzwerk für nachhaltiges Wirtschaften
  • Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG
  • Futouris - Tourismus. Gemeinsam. Zukunftsfähig
  • TourCert gGmbH
  • World Future Council. Stimme zukünftiger Generationen
  • Energieagentur Rheinland-Pfalz GmbH
  • Nespresso Deutschland GmbH
  • Verka VK Kirchliche Vorsorge VVaG
  • Telefónica Germany GmbH & Co. OHG