Klimaretter Wasserstoff?

Panel-Diskussion auf dem Forum Neue Energiewelt

Niemand kommt daran vorbei: Grüner Wasserstoff ist das Trend-Thema des Jahres. Die Verheißungen sind groß: Kann die Technologie die Energiewende bezahlbar, sicher und klimafreundlich voranbringen? Die Chancen sind riesig, allerdings müssen alle Perspektiven mit einbezogen werden. Klar ist auch, dass Wasserstoff aus Kohle oder Gas die Treibhausgasemissionen nicht senkt. Wichtig ist daher, das Thema nicht isoliert zu betrachten, sondern eingebettet in die zahlreichen anderen Debatten, die die Energiebranche derzeit prägen. 

© Conexio-PSE
Auf dem Forum Neue Energiewelt am 22. und 23. September 2021 im Festsaal Kreuzberg in Berlin widmet sich eine Session mit dem Titel "Wasserstoff – wirklich wichtig für die Klimaneutralität?" mit der deutschen Wasserstoffpolitik, deren internationalen Auswirkungen und den ganz konkreten ersten Projekten in Deutschland.

Die Referentinnen Jeannette Uhlig, Teamleiterin Klimaneutrale Energieträger bei der dena, Juliane Arriens, Wissenschaftliche Mitarbeiterin im Forschungsbereich Mobilität mit Erneuerbaren Energien beim RLI, Kira Weinmann von NOW und Dr. Karoline Steinbacher, Associate Director bei guidehouse diskutieren untereinander und mit den Teilnehmer*innen die Herausforderungen und Chancen, die das Thema prägen. 

Das Forum Neue Energiewelt ist seit über 20 Jahren der wichtigste Treffpunkt für innovative Unternehmen, die Impulse und Denkanstöße für den erfolgreichen Umbau des Energiesystems suchen. Im Mittelpunkt stehen neben Vorträgen und Diskussionen immer der Austausch und das Knüpfen neuer Kontakte: Die Konferenz bietet eine einzigartige Möglichkeit, sich mit allen wichtigen Playern der Energiebranche zu vernetzen und die relevanten Fragen und Herausforderungen zu diskutieren. In diesem Jahr findet das Forum am 22. und 23. September im Festsaal Kreuzberg in Berlin statt. 
 
forum-Leser erhalten 10 Prozent Rabatt beim Ticketkauf. Rabatt-Code: forum_csr
 
Kontakt: Beate Hänska, Conexio-PSE GmbH | haenska@conexio-pse.de | www.forum-neue-energiewelt.de

Technik | Energie, 06.09.2021

     
Cover des aktuellen Hefts

Innovationen und Lösungen für Klima und Umwelt

forum Nachhaltig Wirtschaften 04/2023 mit dem Schwerpunkt Innovationen & Lösungen

  • Verpackung
  • Ropes of Hope
  • Yes we can
  • Digitalisierung
  • Wiederaufbau der Ukraine
Weiterlesen...
Kaufen...
Abonnieren...
29
FEB
2024
13. Kongress Klimaneutrale Kommunen 2024
Der Fachkongress für die kommunale Energiewende
79108 Messe Freiburg
01
MÄR
2024
CRIC-Fachtagung: Klimagerechtigkeit
Der Beitrag ethisch-nachhaltiger Investor:innen
53111 Bonn
05
MÄR
2024
ITB Berlin 2024
Define the world of Travel. Together.
14055 Berlin
Alle Veranstaltungen...

Professionelle Klimabilanz, einfach selbst gemacht

Einfache Klimabilanzierung und glaubhafte Nachhaltigkeitskommunikation gemäß GHG-Protocol

Mobilität & Transport

Muss ich als Otto-Normal-Verbraucher die Unzufriedenheit einiger weniger Berufsgruppen ausbaden?
Als Bahnkunde und freiberuflicher Philosoph hadert Christoph Quarch mit den angekündigten Lokführer-Streiks
Hier könnte Ihre Werbung stehen! Gerne unterbreiten wir Ihnen ein Angebot
B.A.U.M. Insights

Jetzt auf forum:

Winkel, Ecken, Schrägen:

Green Solar GmbH: Ein Kärntner Pionier der Nachhaltigkeit im Energiebereich mit Plug & Play Lösungen

Einmalige Chance für Europas Maschinenbau

DFGE und EcoVadis: Strategische Partnerschaft um drei Jahre verlängert

Alpha IC veröffentlicht erste Gemeinwohlbilanz

Wir sind dabei! Kampagne #Zusammenland – Vielfalt macht uns stark

Woher der Staat sein Geld bekommt

Neue Metastudie „Erdgas-Phase-out in Deutschland: Perspektiven und Pfade aktueller Klimaneutralitätsszenarien“

  • B.A.U.M. e.V. - Netzwerk für nachhaltiges Wirtschaften
  • World Future Council. Stimme zukünftiger Generationen
  • Energieagentur Rheinland-Pfalz GmbH
  • Kärnten Standortmarketing
  • toom Baumarkt GmbH
  • Futouris - Tourismus. Gemeinsam. Zukunftsfähig
  • Global Nature Fund (GNF)
  • DGNB - Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen
  • Engagement Global gGmbH
  • Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG
  • ECOFLOW EUROPE S.R.O.