BEE_Sommerfest_2024

Sustainable Finance: Brücken bauen und neu gestalten

Rückblick auf das Leipziger FinanzForum

Das erste Leipziger FinanzForum hat tatsächlich geschafft, was sich die Organisator:innen vorgenommen haben: Brücken zu bauen zwischen den Diskurswelten: Finanzmarktakteure, die sich seit Jahren intensiv mit den Anforderungen an ein nachhaltiges Finanzsystem und nachhaltige Finanzierungen befassen und wie sie den Markt nicht zuletzt durch Regulierungsvorhaben seitens der EU-Kommission verändern können. Mittelständischer Unternehmen, Gründerinnen und Gründer, die regionale Werte und Arbeitsplätze schaffen und die interessierte Öffentlichkeit. Am 30. April 21 ging es einen ganzen Tag darum, in Verbindung und Resonanz zu kommen, was eine zentrale Basis für Lernbereitschaft ist.

Die Gastgeberinnen Silke Hohmuth, MenschBank e.V. und Yvonne Zwick, B.A.U.M. e.V. in der Alten Börse Leipzig. © Markus WeinbergHochrangige Vertreter:innen des Finanzmarktes und Unternehmer:innen diskutierten, wie die Mechanismen der Marktwirtschaft verändert werden können, in dem Wirkungen, Wohlstandsparadigmen und Preisbildung eine schlüssige Einheit bilden. Deutlich wurde die Motivation der Gäste, das Thema selbst zu gestalten, statt nach langem Zuwarten von Regulierung getrieben zu werden.
 
Silke Hohmuth, Vorsitzende von MenschBank e.V. und Initiatorin des FinanzForums arbeitete gemeinsam mit ihren Gästen im Tagesverlauf das Narrativ von „Geld als Kunstwerk" heraus. Nachhaltigkeit sei auf individueller Ebene die gelungene Kombination von Selbstwirksamkeit und Enkeltauglichkeit – wer das erreicht, finde innere Ruhe und Klarheit. Sarah Lesch und Samuel Rösch fokussierten die Diskussionen mit musikalischen Impulsen. Wir sind mittendrin, in der Transformation.
 
Begleiten Sie das FinanzForum weiter und merken Sie sich den 29. Oktober 2021 vor!
 

Lifestyle | Geld & Investment, 10.05.2021

     
Cover des aktuellen Hefts

Positiver Wandel der Wirtschaft? – So kann's gehen

forum 03/2024 mit dem Schwerpunkt „Wirtschaft im Wandel – Lieferkettengesetz, CSRD und regionale Wertschöpfung"

  • KI
  • Sustainable Finance
  • #freiraumfürmacher
  • Stromnetze
Weiterlesen...
Kaufen...
Abonnieren...
27
JUN
2024
„Grüner Rasen – grünes Bewusstsein: Kann Fußball klimafreundlich?“
In der Reihe "Mein Klima - auf der Straße, im Garten, ..."
80336 München und online
03
JUL
2024
BEE Sommerfest 2024
Das Gipfeltreffen der Erneuerbaren
10997 Berlin
02
SEP
2024
Real Estate Social Impact Investing Award 2024 - Bewerbungsfrist: 02.09.2024
Auszeichnung für Leuchttürme und Benchmarks von in Planung und Bau befindlichen Projekten
10117 Berlin
Alle Veranstaltungen...

Professionelle Klimabilanz, einfach selbst gemacht

Einfache Klimabilanzierung und glaubhafte Nachhaltigkeitskommunikation gemäß GHG-Protocol

Politik

Rückwärtsgewandte Alte-Weiße-Männer-Politik
Christoph Quarch wünscht sich von der FDP eine zeitgemäße und zukunftsfähige Version des Liberalismus
B.A.U.M. Insights

Jetzt auf forum:

Der Purpose-Match als Game Changer

Abschlussbericht ACHEMA 2024

Ein heißer Sommer mit viel (solarer) Energie

Berufsbegleitende CSM-Zertifikate Nachhaltigkeitsmanagement im Sport, Sustainability Reporting und Zirkuläres Wirtschaften kennenlernen

„Europa macht Hoffnung“

Digitaler Zwilling im Gebäudebestand:

Nachhaltige Zukunft gestalten: Green Tourism Camp 2024 vereint Innovation und Zusammenarbeit im Tourismus

Schulwettbewerb zur Entwicklungspolitik

  • World Future Council. Stimme zukünftiger Generationen
  • circulee GmbH
  • Futouris - Tourismus. Gemeinsam. Zukunftsfähig
  • Energieagentur Rheinland-Pfalz GmbH
  • Global Nature Fund (GNF)
  • Engagement Global gGmbH
  • B.A.U.M. e.V. - Netzwerk für nachhaltiges Wirtschaften
  • Kärnten Standortmarketing
  • DGNB - Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen
  • ECOFLOW EUROPE S.R.O.
  • Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG