B.A.U.M.-Jahrbuch: Jetzt kostenlos reinlesen!

Alarmstufe Grün

Aufruf zur Förderung einer nachhaltigen Veranstaltungswirtschaft

Für die Umstellung auf eine zukunftsorientierte und nachhaltige Veranstaltungswirtschaft, die auch die Vorteile der Digitalisierung für den Klimaschutz nutzt, wird eine gezielte finanzielle Förderung benötigt. Die angekündigten Konjunkturpakete der Bundesregierung und die Initiativen des Europaparlamentes mit Klimapakt und Green Deal zeigen den Weg.

Der prominente Künstler Jan Delay unterstützt neben vielen anderen den Aufruf zur Förderung einer nachhaltigen Veranstaltungswirtschaft. © Deutscher NachhaltigkeitspreisEin breites Bündnis hat einen Aufruf zur Förderung einer nachhaltigen Veranstaltungswirtschaft gestartet und fordert die umgehende Erstellung eines gezielten Konjunkturprogramms.

Die Selbstverpflichtung der Branche, Veranstaltungen bis spätestens 2030 klimaneutral durchzuführen bezieht dabei auch die CO2-Emissionen von An- und Abreise (Mobilität) und Übernachtung (Hotellerie) mit ein. Damit würde ein Pilotmodell geschaffen für die nachhaltige Ausrichtung einer ganzen Branche mit großer Ausstrahlungskraft hinein in die Gesellschaft (durch Festivals, Konzerte, Theater) und in andere Wirtschaftszweige (durch Messen, B2B Events, Firmenveranstaltungen). Mehr dazu in der kommenden Ausgabe von forum Nachhaltig Wirtschaften 4/2020.

forum Nachhaltig Wirtschaften ist Co-Initiator und fordert auch für andere Branchen und Industrien die Ausrichtung der Hilfs- und Konjunkturprogramme hin zu einer maximal möglichen Green Economy. Siehe auch www.VerantwortungJetzt.net

Zu den Erstunterzeichnern gehören auch der B.A.U.M.-Vorsitzende Prof. Dr. Maximilian Gege und B.A.U.M.-Vorstandsmitglied Martin Oldeland sowie zahlreiche Meinungsführer aus Wirtschaft, Kultur und Kommunikation.

Wirtschaft | Branchen & Verbände, 09.11.2020
     
Cover des aktuellen Hefts

Sicher!?

In einer Zeit, in der Angst Einzug in der Gesellschaft hält, macht forum Nachhaltig Wirtschaften 02/2021 Mut.

  • Trotzdem Ja zum Leben sagen
  • Lösungen im Konsens
  • Steppenbegrünung als Klimachance
Weiterlesen...
Kaufen...
Abonnieren...
26
AUG
2021
Kinostart „Now" - „If you fail, we will never forgive you!"
A Film for Climate Justice by Jim Rakete
deutschlandweit
11
SEP
2021
Green World Tour Nachhaltigkeitsmesse Köln
Die Vielfalt der Nachhaltigkeit auf einer Messe
51063 Köln
Alle Veranstaltungen...

Gemeinsam ist es Klimaschutz

natureOffice nimmt Sie mit auf die Reise durch den Klimakosmos - gleich YouTube-Kanal abonnieren und Baum pflanzen!

Mobilität & Transport

Das Dorfauto zieht Kreise
Modellprojekt für Elektro-Carsharing weitet sich aus – im Hunsrück und darüber hinaus
B.A.U.M. Insights
Hier könnte Ihre Werbung stehen! Gerne unterbreiten wir Ihnen ein Angebot

Jetzt auf forum:

Kraftstoffkontingent für Katastrophenregion

"Wehret den Anfängen"

Solidpower erweitert Produktportfolio: Der Bluegen BG-15 Home kommt

Frohes neues Jahr 2022?

Nachhaltige Transformation in Unternehmen Schritt für Schritt lernen und vorantreiben

Der erste Blaue Engel für Betonsteine. Ökologisch verträglich bauen

Die Klimakrise ist längst da – #movethedate

Mehrweg – ja unbedingt!

  • Telefónica Germany GmbH & Co. OHG
  • Energieagentur Rheinland-Pfalz GmbH
  • SÜDWIND e.V. - Institut für Ökonomie und Ökumene
  • B.A.U.M. e.V. - Netzwerk für nachhaltiges Wirtschaften
  • VDMA Nachhaltigkeitsinitiative Blue Competence
  • PEFC Deutschland e. V.
  • TourCert gGmbH
  • DGNB - Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen
  • Global Nature Fund (GNF)
  • Futouris - Tourismus. Gemeinsam. Zukunftsfähig
  • World Future Council. Stimme zukünftiger Generationen