Für ein neues Zeitalter von Unternehmertum?! - Wege in ein Resonanz-Unternehmertum. 11. bis 13. Juni 2024

Von den Besten lernen

B.A.U.M. Insights jetzt in forum Nachhaltig Wirtschaften

Die langjährige Zusammenarbeit von B.A.U.M. e.V. und dem Münchener ALTOP Verlag wird nochmals vertieft: Mit der kommenden Dezember-Ausgabe von forum Nachhaltig Wirtschaften erscheint erstmals das Heft im Heft B.A.U.M. Insights.

B.A.U.M. Insights ersetzt das renommierte B.A.U.M.-Jahrbuch. Grund für das Upgrade ist der Wunsch nach einer noch größeren Wirkung, einer höheren Auflage und damit einer Verbreitung auch an neue Zielgruppen. Ausschlaggebend für die Innovation war jedoch die Erhöhung der Erscheinungsfrequenz auf fünf Ausgaben pro Jahr. Dies bringt für das Netzwerk und für die Leser von B.A.U.M. Insights mehr Aktualität und eine größere Bandbreite von Themenschwerpunkten.

"Wir sind glücklich", so die B.A.U.M.-Vorstände Martin Oldeland und Dieter Brübach, dass wir die Marktstellung von forum Nachhaltig Wirtschaften und die Expertise des ALTOP Verlages für uns nutzen können,  denn durch das häufigere Erscheinen sind wir thematisch flexibler, haben eine deutlich höhere Auflage und breitere Verteilungswege und erreichen auf diese Weise mehr Leserinnen und Leser, die sich eine enkeltaugliche Wirtschaft wünschen.

Themenschwerpunkt im kommenden B.A.U.M. Insights: 'Nachhaltig Bauen' 
Zum Start der Erstausgabe hat die Redaktion in Hamburg und München das Thema Nachhaltiges Bauen ausgewählt, denn der Bausektor bietet große Chancen für Innovationen im Bereich der Nachhaltigkeit und damit zu einer Reduktion von CO2und Umweltbelastungen.
Wer mit Beiträgen, Promotion oder Anzeigen die besonders aufmerksamkeitsstarke Startauflage belegen möchte, sollte sich beeilen. Buchungsschluss ist der 19. Oktober. Vorlagenschluss in der ersten Novemberwoche.

Mehr Informationen finden Sie in den Mediadaten. Rückfragen zur Redaktion beantworten Ihnen gerne Frau Dr. Wippich (katrin.wippich@baumev.de, 040/ 49 07 11 08) und Fritz Lietsch (f.lietsch@forum-csr.net, 0171 / 2118884).


Quelle: B.A.U.M. e.V. - Netzwerk für nachhaltiges Wirtschaften

Wirtschaft | Branchen & Verbände, 05.10.2020

     
Cover des aktuellen Hefts

Jede Menge gute Nachrichten

forum Nachhaltig Wirtschaften 02/2024 mit dem Schwerpunkt "Der Weg zum Mehrweg – Transport und Logistik"

  • Circular Cities
  • Kllimagerecht bauen
  • Kreislaufwirtschaft für Batterien
  • ToGo-Mehrwegverpackungen
Weiterlesen...
Kaufen...
Abonnieren...
30
MAI
2024
Klimacamp München
Mach mit!
80333 München, Königsplatz
06
JUN
2024
Change Makers Dialogues #2 an der KLU in Hamburg
Nachhaltigkeit messen, zählen, wiegen.
20457 Hamburg
13
JUN
2024
Kommunale Wärmeplanung München – Stand und Ausblick
In der Reihe "Klima - neue Heizung?"
81379 München und online
Alle Veranstaltungen...
The VinylPlus Sustainability Forum 2024. Together towards higher ambitions

Professionelle Klimabilanz, einfach selbst gemacht

Einfache Klimabilanzierung und glaubhafte Nachhaltigkeitskommunikation gemäß GHG-Protocol

Politik

Belebung des Arbeitsmarktes durch Leistungskürzungen für Arbeitsunwillige?
Christoph Quarch sieht die Lösung des Problems nicht in Sanktionen sondern im Steuerrecht
B.A.U.M. Insights

Jetzt auf forum:

Millionenfache Kontakte:

Musik. Kunst. Kulinarisches. Diskurs. Inspiration.

Rechenzentrum hilft beim Heizen

Die Möglichkeiten der heutigen Zeit erkunden

Europäische Lieferkettenrichtlinie nimmt letzte Hürde

EU-Mitgliedstaaten machen den Weg frei für nachhaltige Produkte

"The Sustainable Quest" auf der re:publica

Neven Subotic erhält Preis des Bundesentwicklungsministeriums

  • World Future Council. Stimme zukünftiger Generationen
  • Energieagentur Rheinland-Pfalz GmbH
  • Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG
  • B.A.U.M. e.V. - Netzwerk für nachhaltiges Wirtschaften
  • circulee GmbH
  • DGNB - Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen
  • Global Nature Fund (GNF)
  • Engagement Global gGmbH
  • ECOFLOW EUROPE S.R.O.
  • Kärnten Standortmarketing
  • Futouris - Tourismus. Gemeinsam. Zukunftsfähig