Für ein neues Zeitalter von Unternehmertum?! - Wege in ein Resonanz-Unternehmertum. 11. bis 13. Juni 2024

Wie kommen nachhaltige Holz- und Papierprodukte „aus der Nische zum Mainstream“?

PEFC lädt zum Dialog ein

Die Nachfrage nach Holz- und Papierprodukten aus nachhaltiger Waldbewirtschaftung ist in den vergangenen Jahren stetig gestiegen. Um einen noch größeren Beitrag zum Schutz der Wälder der Welt zu leisten, muss die Zertifizierung nachhaltiger Waldbewirtschaftung sowie nachhaltiger Holz- und Papierprodukte jedoch raus aus der Nische, hin zum massenhaft nachgefragten Gut.
 
Wie dieser Sprung „aus der Nische zum Mainstream ("from niche to mainstream") gelingen kann, diskutieren auf dem „PEFC-Stakeholder Dialogue" am 14.11.2019, von 10.00 bis 16.30 Uhr, auf der Festung Marienberg in Würzburg, Repräsentanten aus 51 PEFC-Nationen. Sowohl Waldbesitzer und Forstleute am Anfang der Lieferkette als auch Unternehmen mit unmittelbarem Kontakt zum Endverbraucher werden zu Wort kommen und ihre Anregungen und Erwartungen artikulieren. Darüber hinaus werden die potenziellen Wirkungen, die Chancen und Herausforderungen der Nachhaltigkeitszertifizierung beleuchtet.
 
Das genaue Programm sowie die Referenten stehen auf der Website zur Ansicht.
 
Für Medienvertreter:
Die Teilnahme ist für Medienvertreter kostenlos – bitte akkreditieren Sie sich dazu bis zum 05.11.2019 formlos bei Catrin Fetz, fetz@pefc.de, 0711 / 2486 1820. Im Rahmen der PEFC-Week, die vom 11.11. bis 15.11.2019 stattfindet, gibt es ferner die Möglichkeit der Teilnahme an einer Fachexkursion in den Spessart sowie die Möglichkeit zur Vereinbarung von Hintergrund-gesprächen und Interviews mit dem Generalsekretär von PEFC International, Ben Gunneberg, dem Vorsitzenden von PEFC International, Peter Latham, sowie zahlreichen weiteren internationalen PEFC-Vertretern. Bitte wenden Sie sich dazu mit Ihren konkreten Anfragen ebenfalls an Catrin Fetz, fetz@pefc.de, 0711 / 2486 1820.
 
PEFC
PEFC ist die größte Institution zur Sicherstellung nachhaltiger Waldbewirtschaftung durch ein unabhängiges Zertifizierungssystem. Holz und Holzprodukte mit dem PEFC-Siegel stammen nachweislich aus ökologisch, ökonomisch und sozial nachhaltiger Forstwirtschaft.
 
PEFC Deutschland e.V. wurde 1999 gegründet und entwickelt die Standards und Verfahren der Zertifizierung, stellt der Öffentlichkeit Informationen bereit und vergibt die Rechte am PEFC-Logo in Deutschland. PEFC ist in Deutschland das bedeutendste Waldzertifizierungssystem: Mit rund 7,6 Millionen Hektar zertifizierter Waldfläche sind bereits mehr als zwei Drittel der deutschen Wälder PEFC-zertifiziert.

Quelle: PEFC Deutschland e. V.

Umwelt | Ressourcen, 22.10.2019

     
Cover des aktuellen Hefts

Jede Menge gute Nachrichten

forum Nachhaltig Wirtschaften 02/2024 mit dem Schwerpunkt "Der Weg zum Mehrweg – Transport und Logistik"

  • Circular Cities
  • Kllimagerecht bauen
  • Kreislaufwirtschaft für Batterien
  • ToGo-Mehrwegverpackungen
Weiterlesen...
Kaufen...
Abonnieren...
22
MAI
2024
VinylPlus® Sustainability Forum 2024
Together Towards Higher Ambitions
50668 Köln
24
MAI
2024
Lunch & Learn: "Speak like a Speaker"
Wie Sie auf Ihrer eigenen Konferenz überzeugen.
online
30
MAI
2024
Klimacamp München
Mach mit!
80333 München, Königsplatz
Alle Veranstaltungen...
The VinylPlus Sustainability Forum 2024. Together towards higher ambitions

Professionelle Klimabilanz, einfach selbst gemacht

Einfache Klimabilanzierung und glaubhafte Nachhaltigkeitskommunikation gemäß GHG-Protocol

Klima

Die Stromwende schreitet voran
Im Kreis Cochem-Zell ist ein virtuelles Kraftwerk entstanden
B.A.U.M. Insights

Jetzt auf forum:

Rekord IFAT Munich, 13. - 17. Mai 2024

Fahrrad-Leasinganbieter Company Bike gewinnt Giesecke+Devrient als Neukunden und baut damit sein Portfolio an Großunternehmen am Standort München weiter aus.

TK Elevator veröffentlicht dritten Nachhaltigkeitsreport „Moved by What Moves People":

Grüner Kraftwerksgipfel in Berlin am Brandenburger Tor

Sonne gewinnt - Öl ist von gestern!

Wie Seven Senders mit dem End-of-Life-Service von circulee Kosten und Emissionen spart

Die Bedeutung nachhaltiger Verpackungen in der Gesellschaft

Solarstrom für Automobilhersteller: Sunrock setzt Wachstumskurs fort

  • Engagement Global gGmbH
  • DGNB - Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen
  • ECOFLOW EUROPE S.R.O.
  • Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG
  • B.A.U.M. e.V. - Netzwerk für nachhaltiges Wirtschaften
  • circulee GmbH
  • Kärnten Standortmarketing
  • Energieagentur Rheinland-Pfalz GmbH
  • World Future Council. Stimme zukünftiger Generationen
  • Global Nature Fund (GNF)
  • Futouris - Tourismus. Gemeinsam. Zukunftsfähig