Nachhaltigkeit zielsicher steuern

Kostenloses Webinar am 24. Oktober 2019

Für die Bewertung von ökologischen, sozialen und ökonomischen Handlungsfeldern Ihres Unternehmens ist eine zuverlässige Plattform mit allen Kenndaten und Aufgaben des Nachhaltigkeitsmanagements unabdingbar. Mit dem Software-Modul Quentic Nachhaltigkeit erreichen Sie Ihre Ziele schnell und komfortabel!
 
© QuenticNehmen Sie an unserem kostenlosen Webinar am 24. Oktober 2019 um 10:00 Uhr teil und erleben Sie, wie Sie Ihre individuellen Nachhaltigkeitsaspekte bestimmen sowie standardisierte Indikatoren, z. B. nach GRI, einbinden können. Planen Sie Reporting-Aufgaben zentral und ermöglichen Sie allen Kollegen die flexible Übermittlung ihrer Kenndaten. Umfassende Auswertungen in ansprechender Form bilden eine solide Grundlage für die abschließende Berichterstellung.
Inhalte:
  • Definition von Nachhaltigkeitsindikatoren
  • Standardisierte Indikatorenkataloge, z. B. nach GRI
  • Übersichtlicher Reporting-Plan
  • Automatische Berechnung komplexer Kennzahlen
  • Vielfältige Optionen zur Datenvalidierung
  • Umfassende Auswertungen zu sämtlichen Indikatoren 
Wir freuen uns darauf, Sie als Teilnehmer des Webinars begrüßen zu dürfen – unverbindlich und kostenlos!
Passt Ihnen der Termin zeitlich nicht? Melden Sie sich trotzdem an und erhalten Sie die Aufzeichnung des Webinars im Nachgang kostenlos zugeschickt.
 
Kontakt: Quentic GmbH, Katharina Meerpohl | katharina.meerpohl@quentic.com | www.quentic.com

Wirtschaft | CSR & Strategie, 16.10.2019
     
Cover des aktuellen Hefts

Systemwandel - wie wird die große Transformation zur Realität?

forum Nachhaltig 04/2021 stellt sich grundlegenden Fragen zur Veränderung

  • Bildung & SDG
  • Gesellschaft & Politik
  • Finanzen & Klimaschutz
  • Kreislaufwirtschaft & Lieferketten
Weiterlesen...
Kaufen...
Abonnieren...
22
JAN
2022
Wir haben es satt!-Demo - Neustart Agrarpolitik jetzt!
#WHES22: Auf die Straße für Bauernhöfe, Tiere und das Klima
10117 Berlin
Alle Veranstaltungen...

Gemeinsam ist es Klimaschutz

natureOffice nimmt Sie mit auf die Reise durch den Klimakosmos - gleich YouTube-Kanal abonnieren und Baum pflanzen!

Politik

Der einzige Weg aus der Klimakrise heißt: Weniger!
Christoph Quarch hat sich vom Auftakt der COP 26 nicht viel erwartet, aber den Klimawandel durch CO2-Emissionshandel zu bekämpfen, erscheint ihm wie den Teufel mit dem Beelzebub austreiben zu wollen.
B.A.U.M. Insights
Hier könnte Ihre Werbung stehen! Gerne unterbreiten wir Ihnen ein Angebot

Jetzt auf forum:

Impulse für einen DAX-Konzern: Abschlussworkshop bei Symrise

Nachhaltig Weihnachten feiern

Warum wir bei unserem Wohnquartier Kokoni One auf Holz setzen

Deutscher Nachhaltigkeitspreis für Billie Eilish, Joss Stone und Chris De Burgh

Bio-Pionier, Wegbereiter und Qualitätsführer im Bereich Bio-Aromatherapie

Ein mithilfe von erneuerbaren Energien betriebenes Mikronetz soll Strom auf die japanische Insel Okinoerabu bringen

CrossLend strukturiert nachhaltige Anleihe für Bikeleasing, Ergo und MEAG als digitales Asset

Innovatives Ladegerät für E-Autos gewinnt zwei Preise

  • TourCert gGmbH
  • Futouris - Tourismus. Gemeinsam. Zukunftsfähig
  • Verka VK Kirchliche Vorsorge VVaG
  • DGNB - Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen
  • VDMA Nachhaltigkeitsinitiative Blue Competence
  • World Future Council. Stimme zukünftiger Generationen
  • Telefónica Germany GmbH & Co. OHG
  • Energieagentur Rheinland-Pfalz GmbH
  • Global Nature Fund (GNF)
  • PEFC Deutschland e. V.
  • B.A.U.M. e.V. - Netzwerk für nachhaltiges Wirtschaften
  • SÜDWIND e.V. - Institut für Ökonomie und Ökumene