B.A.U.M.-Jahrbuch: Jetzt kostenlos reinlesen!
Halfar. Starke Taschen | Nachhaltigkeit im Fokus | Recycling-Materialien

Telekom startet #DABEI-Offensive

Digitale Teilhabe und Chancengleichheit im Fokus

„Ihr seid #DABEI" – mit dieser zentralen Botschaft startet die Deutsche Telekom eine Offensive zur Teilhabe. Jeder soll Zugang zu den vielfältigen Möglichkeiten der Digitalisierung haben. Niemand soll abgehängt oder ausgeschlossen werden. Das Unternehmen möchte alle Menschen in die digitale Gesellschaft mitnehmen. Damit wird Teilhabe zu einem zentralen Anspruch der Telekom.
 
Die Telekom steht für digitale Teilhabe, alle sollen #DABEI sein. © Deutsche Telekom AGLaut aktuellem D21-Digital-Index stehen rund 13 Millionen Deutsche im digitalen Abseits. Sie fühlen sich von der zunehmenden Digitalisierung überfordert oder sogar abgehängt. Die Telekom sieht sich in der Verantwortung, jeden in die immer smarter werdende Gesellschaft mitzunehmen. Bereits heute bietet das Unternehmen durch seine Netze und vielfältigen Investitionen Zugang zu den Chancen der Digitalisierung.
 
Um ihren Anspruch zu verdeutlichen, startet die Telekom mit „#DABEI" ab dem 1. März 2019 eine Kampagne. „Mit #DABEI geben wir unseren Handlungsfeldern einen längerfristigen kommunikativen Rahmen, der Teilhabe als zentralen Anspruch definiert", ordnet Christian Hahn, Leiter Strategie, Marketing-Kommunikation und Media der Deutschen Telekom, ein. „Die Kampagne wird mit Nachdruck unser Versprechen unterstreichen. Jeder soll an den Chancen der Digitalisierung teilhaben. Denn nur wer dabei ist, kann auch wirklich ‚erleben, was verbindet‘."
 
Der emotionale, schnell geschnittene TV-Spot zeigt Menschen in verschiedenen Lebenssituationen. Er thematisiert deren Vorlieben und Emotionen. Es geht um Gemeinschaft. Und um Teilhabe. Die Botschaft: „Ihr seid das, wo ihr #DABEI seid. Ihr zeigt Verantwortung für euch, für viele, für alle. Für das, wo ihr #DABEI seid. Ihr seid ein Land, eine Gemeinschaft. Ihr seid das, wo ihr #DABEI seid. Und wir, die Deutsche Telekom, sind erst zufrieden, wenn wirklich alle #DABEI sein können."

Das Leitmotiv bildet die inhaltliche und kommunikative Klammer der Angebote für die Kunden. „Über unsere Produkte, Leistungen und Services ermöglichen wir die Teilhabe an der digitalen Welt. Und das beste Netz ist die Grundlage dafür", sagt Michael Schuld, Leiter Kommunikation und Vertriebs-Marketing bei der Telekom Deutschland.
 
Über das Jahr verteilt werden besondere Angebote beworben, die den Zugang in die digitale Welt ermöglichen. Und das Versprechen von #DABEI einlösen. Funkspots, Anzeigen, Online- und Social-Media-Aktivitäten und digitale Außenwerbung sorgen für weitere Aufmerksamkeit. Alle Informationen und Angebote zeigt der Online-Auftritt unter www.telekom.de/dabei.

Quelle: Deutsche-Telekom-AG

Wirtschaft | Marketing & Kommunikation, 28.02.2019
     
Cover des aktuellen Hefts

Digitalisierung und Marketing 4 Future

forum 03/2020 ist erschienen

  • Digitalisierung
  • VerANTWORTung
  • Green Money
  • Marketing 4 Future
Weiterlesen...
Kaufen...
Abonnieren...
25
SEP
2020
Globaler Klimastreik
Wir streiken zur Energiewende und Klimagerechtigkeit!
deutschlandweit
15
OKT
2020
Expertenforum Nachhaltigkeit
Antriebstechnologien der Zukunft – wo steuern wir hin?
89073 Ulm und online
Alle Veranstaltungen...

Gemeinsam ist es Klimaschutz

natureOffice nimmt Sie mit auf die Reise durch den Klimakosmos - gleich YouTube-Kanal abonnieren und Baum pflanzen!

Pioniere & Visionen

3Q4U - 3 Questions for you
Antworten auf die Krise von Georg Kell, Gründungsdirektor der United Nations Global Compact, Leiter Nachhaltigkeitsboard der VW AG

Jetzt auf forum:

Fußball als Kitt der Gesellschaft ist viel systemrelevanter, als Beamten und Behörden glauben.

Kunst, Kultur und die Eventbranche in Not - Zeit für einen nachhaltigen Neuanfang

ESCP Business School kooperiert mit dem Umweltprogramm der Vereinten Nationen

Verkehr, Wirtschaft, Klimaflucht: Die Themen der 12. Hamburger Klimawoche (20.-27.09.2020)

Nachhaltiges Wirtschaften und Marketing als neue Linie

Kooperation für mehr Nachhaltigkeit in der Textilwirtschaft

Europäischer Gerichtshof lehnt Überprüfung der Glyphosat-Zulassung ab

Mit Aufforstungs- und Moorschutzprojekten den eigenen CO2-Ausstoß kompensieren:

  • World Future Council. Stimme zukünftiger Generationen
  • VDMA Nachhaltigkeitsinitiative Blue Competence
  • Global Nature Fund (GNF)
  • DGNB - Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen
  • Futouris - Tourismus. Gemeinsam. Zukunftsfähig
  • TourCert gGmbH
  • SÜDWIND e.V. - Institut für Ökonomie und Ökumene
  • Telefónica Germany GmbH & Co. OHG
  • PEFC Deutschland e. V.