B.A.U.M.-Jahrbuch: Jetzt kostenlos reinlesen
Halfar. Starke Taschen | Nachhaltigkeit im Fokus | Recycling-Materialien

Holz statt Plastik

PEFC Deutschland gibt 11 Tipps, wie sich Alltagsprodukte aus Plastik gegen langlebige Holzprodukte ersetzen lassen

PEFC Deutschland veröffentlicht Multimedia-Reportage 'Holz statt Plastik'. © KOLLAXO Markt und Medien GmbHNicht erst seit der Diskussion des EU-Parlaments über das Verbot bestimmter Plastikprodukte Mitte Oktober 2018 fragen sich viele Menschen, wie sie selbst dazu beitragen können, auf Plastik zu verzichten. PEFC Deutschland hat dazu nun die interaktive Reportage "Holz statt Plastik" veröffentlicht, durch die Verbraucher sich inspirieren lassen können, welche Alltagsprodukte aus Plastik gegen langlebige Holzprodukte ersetzt werden können.
 
Selbstverständlich ist das nur wirklich nachhaltig, wenn die verwendeten Holzprodukte wiederum aus nachhaltiger, PEFC-zertifizierter Waldbewirtschaftung stammen. Viel Spaß beim Stöbern durch die Tipps!

Quelle: PEFC-Deutschland-e.-V.

Lifestyle | LOHAS & Ethischer Konsum, 29.10.2018
     
Cover des aktuellen Hefts

Digitalisierung und Marketing 4 Future

forum 03/2020 ist erschienen

  • Digitalisierung
  • VerANTWORTung
  • Green Money
  • Marketing 4 Future
Weiterlesen...
Kaufen...
Abonnieren...
21
OKT
2020
CSR-Tag 2020
Grünes Licht für die Wirtschaft – Zukunftsfähig mit Klimaschutz
online
03
DEZ
2020
13. Deutscher Nachhaltigkeitstag
Die Krise als Chance zum ökologischen und sozialen Umbau
40474 Düsseldorf
Alle Veranstaltungen...

Gemeinsam ist es Klimaschutz

natureOffice nimmt Sie mit auf die Reise durch den Klimakosmos - gleich YouTube-Kanal abonnieren und Baum pflanzen!

Pioniere & Visionen

Countdown für Planet B
Leila Dreggers Plädoyer für einen Aufbruch ins utopische Denken. 4 - Wasser und Liebe: Was das Wasser für die Erde, ist die Liebe für den Menschen

Jetzt auf forum:

GROHE ist unter den Finalisten des Deutschen Nachhaltigkeitspreises

Ziegel als Wertstoff

Trendstudie Neo-Ökologie

Andreas Braun: Nachhaltig investieren – simplified

Peter Carstens: Das Klimaparadox

Dana Thomas: Unfair Fashion

In den Kommunen entscheidet sich die Zukunft…

Mülheim soll „Cradle to Cradle“-Zukunftsstadt werden

  • Global Nature Fund (GNF)
  • PEFC Deutschland e. V.
  • SÜDWIND e.V. - Institut für Ökonomie und Ökumene
  • TourCert gGmbH
  • Telefónica Germany GmbH & Co. OHG
  • VDMA Nachhaltigkeitsinitiative Blue Competence
  • World Future Council. Stimme zukünftiger Generationen
  • Futouris - Tourismus. Gemeinsam. Zukunftsfähig
  • DGNB - Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen