Nachhaltigkeitsbericht zeigt Erfolge

The Adecco Group fördert Vielfalt und Inklusion in der Arbeitswelt

Der heute veröffentlichte Social Responsibility Report 2016/2017 zeigt die Erfolge von The Adecco Group in den Bereichen soziales Engagement und Nachhaltigkeit am Arbeitsplatz. Gleichzeitig verdeutlicht der Bericht, dass sich soziale Verantwortung und wirtschaftlicher Erfolg ergänzen. Er stellt eine Beratung für Regierungen und Wirtschaft dar und fördert Vielfalt und Inklusion.
 
Der heute veröffentlichte Social Responsibility Report 2016/2017 zeigt die Erfolge von The Adecco Group in den Bereichen soziales Engagement und Nachhaltigkeit am Arbeitsplatz. © The Adecco GroupNachhaltigkeit spielt für den weltweit führenden Personaldienstleister The Adecco Group eine entscheidende Rolle. Dies unterstreicht auch der aktuelle CSR Report. „Als führender Berater für Personaldienstleistungen geht The Adecco Group voran, unterstützt Mitarbeiter, Partner, Kandidaten und Kunden gleichermaßen darin, Zeichen für Nachhaltigkeit, Vielfalt und Inklusion zu setzen", sagt Alain Dehaze, CEO The Adecco Group. „Ob bei eigenen Projekten oder in Zusammenarbeit mit anderen Unternehmen – erfolgreich arbeiten bedeutet nachhaltig arbeiten."
 
Der Nachhaltigkeitsbericht von The Adecco Group greift die GRI-Leitlinien (Global Reporting Initiative, 2016) auf. Der Bericht verdeutlicht, wie sehr Fortschritt und Innovation von Nachhaltigkeit abhängig sind. Der CSR 2016/2017 von The Adecco Group zeigt unter anderem folgende Erfolge:
  • Mehr als die Hälfte der Supplier von The Adecco Group können eine EcoVadis Gold- Bewertung verzeichnen
  • 88 % der Mitarbeiter von The Adecco Group wurden in Bereichen der Wirtschaftsethik und Verantwortung für die Gesellschaft bereits geschult
  • Verringerung der CO2-Emissionen um 3,6 % (Ziel bis 2022: 12 %)
  • Mehr als 1.000.000 eröffnete Karrierechancen
  • 52 % aller The Adecco Group Branch Manager sind Frauen
  • Die Übernahmequote liegt bei 76 %
  • Es wurden 6.500 Way-to-Work-Praktikumsstellen geschaffen – doppelt so viele wie in 2015. Das ist ein klares Zeichen gegen Jugendarbeitslosigkeit.
  • 2016 erhielten mehr als 7.000 Sportler weltweit Unterstützung durch das IOC und das IPC Athlete Career Programm, inklusive individueller Karrierebetreuung, Schulung und Stellenvermittlung ?
  • 87 % Zufriedenheitsrate bei den Kunden von The Adecco Group
Über The Adecco Group
The Adecco Group mit Sitz in Zürich in der Schweiz ist der weltweit führende Personaldienstleister. Sie ist in 60 Ländern präsent. Mit mehr als 33.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern bietet The Adecco Group ein breites Spektrum an Personaldienstleistungen. Jedes Jahr zeigt The Adecco Group mehr als einer Million Menschen weltweit Karrierechancen auf, berät sie und gibt Einblicke in die Arbeitswelt. Das Unternehmen ist sowohl in den Geschäftsfeldern Arbeitnehmerüberlassung, Personalvermittlung, Karriereplanung und Talentförderung als auch im Outsourcing und in der Beratung tätig.
 
The Adecco Group ist ein Fortune 500 Unternehmen. The Adecco Group AG ist in der Schweiz eingetragen (ISIN: CH0012138605) und an der SIX Swiss Exchange (ADEN) notiert. In Deutschland wird die Unternehmensgruppe durch die Adecco Germany Holding SA & Co. KG vertreten, die als Muttergesellschaft für die Marken Adecco Personaldienstleistungen GmbH, DIS AG, euro engineering AG und TUJA Zeitarbeit GmbH agiert.
  
Kontakt:
Philipp Schmitz-Walters, The Adecco Group

Wirtschaft | CSR & Strategie, 05.09.2017
     
Cover des aktuellen Hefts

KRISE... die größte Chance aller Zeiten

forum Nachhaltig Wirtschaften 03/2021 mit Heft im Heft zur IAA Mobility

  • Next Generations
  • Gefährliche Chemikalien
  • Abschied vom Größenwahn
  • Verkehrswende
Weiterlesen...
Kaufen...
Abonnieren...
01
DEZ
2021
Geldanlage 2022
Nachhaltig und clever investieren, Vermögen aufbauen und absichern
online
02
DEZ
2021
14. Deutscher Nachhaltig­keitspreis
Zwei Kongresstage, zwei Preisverleihungen.
40474 Düsseldorf und digital
06
DEZ
2021
Bundespreis Ecodesign 2021
Preisverleihung
online
22
JAN
2022
Wir haben es satt!-Demo - Neustart Agrarpolitik jetzt!
#WHES22: Auf die Straße für Bauernhöfe, Tiere und das Klima
10117 Berlin
Alle Veranstaltungen...

Gemeinsam ist es Klimaschutz

natureOffice nimmt Sie mit auf die Reise durch den Klimakosmos - gleich YouTube-Kanal abonnieren und Baum pflanzen!

Sport & Freizeit, Reisen

Der naive Glauben an die Überlegenheit von Fortschritt, Technik, maskuliner Kraft und westlicher Werte ist gebrochen.
Für Christoph Quarch ist der neue James Bond-Film das Dokument der Dekonstruktion eines Mythos.
B.A.U.M. Insights
Hier könnte Ihre Werbung stehen! Gerne unterbreiten wir Ihnen ein Angebot

Jetzt auf forum:

Wachsende Netzwerke fördern die Kreislaufwirtschaft

Mit gutem Beispiel voran

Zirkuläre Mode

Circular Economy

(Weihnachts-)rituale boostern das gesellschaftliche Miteinander

Raum wirkt... von Ursula Spannberger

Ein bedeutender Beitrag zum umweltfreundlichen Reifen

Wie die Deutschen über Geld denken und damit umgehen

  • Energieagentur Rheinland-Pfalz GmbH
  • SÜDWIND e.V. - Institut für Ökonomie und Ökumene
  • Futouris - Tourismus. Gemeinsam. Zukunftsfähig
  • Verka VK Kirchliche Vorsorge VVaG
  • PEFC Deutschland e. V.
  • DGNB - Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen
  • Telefónica Germany GmbH & Co. OHG
  • B.A.U.M. e.V. - Netzwerk für nachhaltiges Wirtschaften
  • TourCert gGmbH
  • World Future Council. Stimme zukünftiger Generationen
  • Global Nature Fund (GNF)
  • VDMA Nachhaltigkeitsinitiative Blue Competence