Nachhaltigkeit zielsicher steuern

Kostenloses Webinar am 18. Mai 2017

Für die Bewertung von ökologischen, sozialen und ökonomischen Handlungsfeldern Ihres Unternehmens ist eine zuverlässige Plattform mit allen Kenndaten und Aufgaben des Nachhaltigkeitsmanagements unabdingbar. Mit dem Software-Modul EcoWebDesk Nachhaltigkeit erreichen Sie Ihre Ziele schnell und komfortabel!

Abblildung: EcointenseNehmen Sie an unserem kostenlosen Webinar teil und erleben Sie, wie Sie Ihre individuellen Nachhaltigkeitsaspekte bestimmen sowie standardisierte Indikatoren, z. B. nach GRI, einbinden können. Planen Sie Reporting-Aufgaben zentral und ermöglichen Sie allen Kollegen die flexible Übermittlung ihrer Kenndaten. Umfassende Auswertungen in ansprechender Form bilden eine solide Grundlage für die abschließende Berichterstellung.
 
Inhalte:
  • Definition von Nachhaltigkeitsindikatoren
  • Standardisierte Indikatorenkataloge, z. B. nach GRI
  • Übersichtlicher Reporting-Plan
  • Automatische Berechnung komplexer Kennzahlen
  • Vielfältige Optionen zur Datenvalidierung
  • Umfassende Auswertungen zu sämtlichen Indikatoren
Teilnahme:
  • Teilnahme über alle gängigen Browser oder per App auf mobilen Endgeräten. Tonausgabe über Telefon oder Lautsprecher.
Termin:
  • 18. Mai 2017, 10:00-10:45 Uhr
Anmeldung:

Wirtschaft | CSR & Strategie, 10.05.2017
     
Cover des aktuellen Hefts

Jetzt reicht's!

forum 04/2020

  • Klimaschutz als Volkssport
  • Marketing for Future
  • Systemrelevant
Weiterlesen...
Kaufen...
Abonnieren...
17
FEB
2021
BIOFACH und VIVANESS
Shaping Transformation. Stronger. Together.
online
11
MÄR
2021
Kinostart „Now" - „If you fail, we will never forgive you!"
A Film for Climate Justice by Jim Rakete
deutschlandweit
20
APR
2021
Best Economy forum 2021
Take Action not Words!
82346 Andechs
Alle Veranstaltungen...

Gemeinsam ist es Klimaschutz

natureOffice nimmt Sie mit auf die Reise durch den Klimakosmos - gleich YouTube-Kanal abonnieren und Baum pflanzen!

Politik

Nichtstuer sind keine Helden
Der Philosoph Christoph Quarch meint, dass die Bundesregierung mit ihrer Kampagne „#besondere Helden“ der Demokratie schadet.

Jetzt auf forum:

Essen ist systemrelevant und Marketing übernimmt Verantwortung

Frisches Obst und Gemüse auch im Winter

Mit Love The World stellt Desigual seine 100 % nachhaltige Kollektion vor

VAC 95+: Nachhaltiger Vakuumbeutel feiert Messe-Premiere bei der Biofach 2021

Erfolgsfaktor Gleichheit der Geschlechter

Projekt ANLIN geht in die zweite Runde

Grüne Displays für den Blauen Planeten

JOBLINGE: Gemeinsam mit vielfältig engagierten Unternehmen gegen Jugendarbeitslosigkeit

  • PEFC Deutschland e. V.
  • TourCert gGmbH
  • Global Nature Fund (GNF)
  • Telefónica Germany GmbH & Co. OHG
  • Futouris - Tourismus. Gemeinsam. Zukunftsfähig
  • SÜDWIND e.V. - Institut für Ökonomie und Ökumene
  • VDMA Nachhaltigkeitsinitiative Blue Competence
  • World Future Council. Stimme zukünftiger Generationen
  • DGNB - Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen