Innovationsforum Energie. Dekarbonisierung | Dezentralisierung | Digitalisierung | Wertschöpfung. Zürich, 2.-3. Juni 2022

Kakao 2.0

Ritter Sport bloggt über Nachhaltigkeitsengagement

Kommunikationsexpertin und Blog-Autorin Petra Fix © Ritter SportDer Schokoladehersteller Ritter Sport erweitert seinen Unternehmensblog ab sofort um den Themenschwerpunkt Nachhaltigkeit. Damit informiert das Familienunternehmen auf der Kommunikationsplattform neben Produktvorstellungen und kreativen Aktionen rund um die Marke nun auch regelmäßig über Nachhaltigkeitsaktivitäten und gibt zum Beispiel Einblicke in das Kerngeschäft von Ritter Sport – den Kakaobezug.
 
Aus Überzeugung Grün
„Das Thema Nachhaltigkeit ist in unserer Unternehmensphilosophie tief verankert", so Petra Fix, Kommunikationsexpertin und Blog-Autorin bei Ritter Sport. „Von daher ist es nur eine logische Konsequenz, dass wir unsere Leser in unser tägliches Handeln mit einbeziehen." Neben Umweltschutz sowie der Verantwortung gegenüber der Gesellschaft und dem Produkt geht es speziell zum Kick-off der neuen Sparte vorrangig um das Thema Kakao.
 
Blog-Expertise seit 2010 
Erweiterung des Ritter Sport Blogs: Der Themenschwerpunkt Nachhaltigkeit kommt neu hinzu. © Ritter Sport
Der Ritter Sport Blog wurde bereits 2010 ins Leben gerufen und ist ein zentrales Element in der externen Kommunikation. Das vierköpfige Autoren-Team berichtet kontinuierlich über ein facettenreiches Themenspektrum und steht im ständigen Dialog mit den Usern.
 
Über Ritter Sport
Das 1912 gegründete mittelständische Familienunternehmen beschäftigt heute rund 1.400 Mitarbeiter und erzielte 2015 einen Umsatz von 470 Millionen Euro. Bereits 1932 erfand Clara Ritter die bis heute charakteristisch quadratische Schokoladeform. Täglich verlassen rund drei Millionen der bunt verpackten Tafeln das Werk im schwäbischen Waldenbuch, von wo sie in über 100 Länder weltweit exportiert werden.

Quelle: Alfred Ritter GmbH & Co. KG

Wirtschaft | CSR & Strategie, 21.10.2016
     
Cover des aktuellen Hefts

Was wäre, wenn?

forum Nachhaltig Wirtschaften 01/2022 ist erschienen. Schwerpunkt: Energiewende

  • KI – Künstliche Intelligenz
  • Fahrplan für die Energiewende
  • Monopoly oder: Wer regiert die Welt?
  • Klimaneutral Bauen
Weiterlesen...
Kaufen...
Abonnieren...
03
JUN
2022
15. Deutscher Nachhaltigkeitspreis
Für eine lebenswerte Zukunft
deutschlandweit
11
JUN
2022
Energy Efficiency Award 2022
Gesucht: Energieeffizienz- und Klimaschutzprojekte
international
25
JUN
2022
Großdemonstration zum G7-Gipfel in München
Klimakrise, Artensterben, Ungleichheit: Gerecht geht anders!
80336 München
Alle Veranstaltungen...

Gemeinsam ist es Klimaschutz

natureOffice nimmt Sie mit auf die Reise durch den Klimakosmos - gleich YouTube-Kanal abonnieren und Baum pflanzen!

Politik

Intellektuelle schreiben offene Briefe an den Bundeskanzler
Christoph Quarch vermisst dabei eine Idee davon, wie eine diplomatische Lösung aussehen könnte.
Deutscher Nachhaltigkeitspreis
B.A.U.M. Insights

Jetzt auf forum:

Leadership - Verantwortung übernehmen

Auf Torf verzichten und Moore erhalten

20 Jahre Einsatz für das Klima

Das Lieferkettengesetz kommt – was Unternehmen wissen müssen

Biologisch abbaubare Binden und Tampons zur Bekämpfung von Menstruationsarmut

Wissenschaft trifft Kommunen

Internationaler Tag der Artenvielfalt

Zweite Studie von Öko-Institut und Stiftung Allianz für Entwicklung und Klima:

  • Nespresso Deutschland GmbH
  • World Future Council. Stimme zukünftiger Generationen
  • Global Nature Fund (GNF)
  • Energieagentur Rheinland-Pfalz GmbH
  • Frankfurt University of Applied Sciences
  • Futouris - Tourismus. Gemeinsam. Zukunftsfähig
  • B.A.U.M. e.V. - Netzwerk für nachhaltiges Wirtschaften
  • Verka VK Kirchliche Vorsorge VVaG
  • Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG
  • PEFC Deutschland e. V.
  • TourCert gGmbH
  • Telefónica Germany GmbH & Co. OHG
  • DGNB - Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen