Forum Ehrbarer Kaufmann

22.7.2015, 14:30 Uhr, 90425 Nürnberg

Nachhaltigkeits-berichterstattung in der Praxis

Unternehmen werden in zunehmendem Maße von ihren Kunden, Partnern und der Gesellschaft in Hinsicht auf ihre Nachhaltigkeitsleistungen beurteilt. Glaubwürdige Nachhaltigkeitskommunikation wird damit immer bedeutender für die Unternehmenspositionierung.
 
Verstärkt wird dies durch die Einführung einer Richtlinie der Europäischen Union zur Berichtspflicht von "nicht-finanziellen Leistungen", die die Transparenz großer Unternehmen in Sozial- und Umweltbelangen deutlich erhöhen soll.
 
Wenn auch die Mehrheit der kleinen und mittleren Unternehmen von der Richtlinie nicht unmittelbar betroffen ist, so werden auch sie sich im Wettbewerb der "guten Leistungen" und durch ihre Einbindung in Lieferbeziehungen mit Feldern gesellschaftlicher Verantwortung (Corporate Social Responsibility, CSR) verstärkt auseinander setzen müssen.
 
Was bedeuten die neuen Transparenzregeln konkret, wie kann oder sollte die CSR-Berichterstattung ausgestaltet werden, welche Chancen sind damit verbunden und welche Schritte sollten Unternehmen nun einleiten? Wie können mit dem Deutschen Nachhaltigkeitskodex (DNK) als anerkanntem Standard Nachhaltigkeitsleistungen besser sichtbar und vergleichbar gemacht werden?
 
Das Forum Ehrbarer Kaufmann hinterfragt die Bedeutung der neuen EU-Berichterstattungspflicht, berichtet von Erfahrungen aus der Unternehmens-praxis, gibt Handlungsempfehlungen für mittelständische Unternehmen und bietet Raum für Gespräche mit Experten und Unternehmensvertretern.
 
Die Teilnahme an der Veranstaltung ist unentgeltlich, eine Anmeldung erforderlich.
 
Programm und online-Anmeldung: www.ihk-nuernberg.de/forum-ehrbarer-kaufmann
Veranstalter: IHK Akademie Mittelfranken


     
Cover des aktuellen Hefts

SOS – Rettet unsere Böden!

forum 01/2021

  • Eine Frau, die es wissen will
  • Eine neue Vision für den Tourismus
  • Jetzt oder nie
  • Models for Future
Weiterlesen...
Kaufen...
Abonnieren...
10
MÄR
2021
Equal Pay Day
Deutschland setzt ein Zeichen für Entgeltgerechtigkeit
online
26
MÄR
2021
DVD-Start „Unser Boden, unser Erbe“
Wie wollen wir in Zukunft leben?
deutschlandweit
22
APR
2021
Green Deal im Unternehmen
So gelingt strategischer Klimaschutz!
online
Alle Veranstaltungen...
Marketing For Future Award 2021. Marketing zwischen Macht und macht nichts.

Gemeinsam ist es Klimaschutz

natureOffice nimmt Sie mit auf die Reise durch den Klimakosmos - gleich YouTube-Kanal abonnieren und Baum pflanzen!

Politik

Impfchaos?
Der große Hoffnungsanker Impfung droht zum Stolperstein zu werden. Für unseren Philosophen Christoph Quarch kommt das nicht überraschend.
Hier könnte Ihre Werbung stehen! Gerne unterbreiten wir Ihnen ein Angebot

Jetzt auf forum:

Fuhrpark mit Elektrorollern: Günstig, flexibel, nachhaltig und am Puls der Zeit

Weniger Strom pro Byte - nicht nur am Energiespartag:

Die Stunde der Politik

Geschlechtergerechtigkeit

Alles was man mit Holz machen kann...

LEED-Gold-Medaille für "DIE MACHEREI"

1 Million Euro für grüne Gründer

German Design Award für Claire von Reposa

  • Global Nature Fund (GNF)
  • TourCert gGmbH
  • VDMA Nachhaltigkeitsinitiative Blue Competence
  • PEFC Deutschland e. V.
  • DGNB - Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen
  • Bundesdeutscher Arbeitskreis für Umweltbewusstes Management e.V. (B.A.U.M.)
  • Futouris - Tourismus. Gemeinsam. Zukunftsfähig
  • World Future Council. Stimme zukünftiger Generationen
  • Telefónica Germany GmbH & Co. OHG
  • SÜDWIND e.V. - Institut für Ökonomie und Ökumene