Für ein neues Zeitalter von Unternehmertum?! - Wege in ein Resonanz-Unternehmertum. 11. bis 13. Juni 2024

BASE-camp Mobile Locomotion

11.3.2015, 10117 Berlin

Per App von A nach B - Die Mobilitätsrevolution. Diskussion mit TV-Moderator Matthias Killing und spannenden Experten.

Diskutieren Sie mit TV-Moderator Matthias Killing und spannenden Experten zum Thema: "Per App von A nach B - Die Mobilitätsrevolution"
 
Die Mobilität in Deutschland macht einen tiefgreifenden Wandel durch: Selbstfahrende Autos sind unterwegs. Apps für Smartphone oder Tablet planen längst den Weg zur Arbeit oder zum nächsten Treffpunkt. Sie zeigen Autofahrern Wetter, Staus und Baustellen an, warnen Flugreisende vor dem nächsten Streik, informieren Bus- und Bahnnutzer über Fahrtzeiten und ermöglichen Großstädtern die Ausleihe von Carsharing-Autos oder Fahrrädern innerhalb kürzester Zeit.
 
Laut einer aktuellen Studie des Hightech-Verbands BITKOM hat sich in Deutschland allein die Zahl der Nutzer von Carsharing-Diensten innerhalb der vergangenen eineinhalb Jahre bereits auf über vier Millionen verdoppelt. Doch wie werden Nutzer des globalen Netzes die Zukunft des Verkehrs verändern? Haben wir mehr Verkehrssicherheit und Lebensqualität durch die digitale Vernetzung? Wie wirkt sich die neue Mobilität auf bestehende Geschäftsmodelle aus? Und welche Rolle spielen die Technologieriesen Google, Facebook oder Apple beim Thema Mobilität?
 
Unter dem Motto „Per App von A nach B - die Mobilitätsrevolution"diskutiert SAT.1 Fernsehmoderator Matthias Killing diese und weitere Fragen mit Experten wie:
 
 Friedemann Brockmeyer, Experte civity
Christian Freese, General Manager, Uber
Dirk Flege, Geschäftsführer der Allianz pro Schiene e.V.
Stefan Bader, Gründer CEO von www.parkpocket.com
und vielen mehr.
 
am Mittwoch, den 11. März 2015; Einlass ab 18.30 Uhr, Beginn 19.00 Uhrim BASE_camp (Mittelstraße 51-53, 10117 Berlin).
 
Diskutieren Sie mit den Experten und probieren Sie im Anschluss alle Anwendungen zum Thema direkt vor Ort aus.
 
 Das Programm auf einen Blick:
18.30 Uhr Einlass
19.00 Uhr- 20.00 Uhr Talkrunde
Ab 20.00 Uhr Get-together
 
Selbstverständlich wird für Ihr leibliches Wohl gesorgt. Wir freuen uns über Ihre Anmeldung bis Dienstag, den 10. März 2015, per Mail an deniz.taskiran@eplus-gruppe.de.

https://www.facebook.com/events/627676230712425/

Veranstalter: E-Plus Mobilfunk GmbH


     
Cover des aktuellen Hefts

Jede Menge gute Nachrichten

forum Nachhaltig Wirtschaften 02/2024 mit dem Schwerpunkt "Der Weg zum Mehrweg – Transport und Logistik"

  • Circular Cities
  • Kllimagerecht bauen
  • Kreislaufwirtschaft für Batterien
  • ToGo-Mehrwegverpackungen
Weiterlesen...
Kaufen...
Abonnieren...
22
MAI
2024
VinylPlus® Sustainability Forum 2024
Together Towards Higher Ambitions
50668 Köln
24
MAI
2024
Lunch & Learn: "Speak like a Speaker"
Wie Sie auf Ihrer eigenen Konferenz überzeugen.
online
30
MAI
2024
Klimacamp München
Mach mit!
80333 München, Königsplatz
Alle Veranstaltungen...
The VinylPlus Sustainability Forum 2024. Together towards higher ambitions

Professionelle Klimabilanz, einfach selbst gemacht

Einfache Klimabilanzierung und glaubhafte Nachhaltigkeitskommunikation gemäß GHG-Protocol

Green Building

Wie nachhaltig kann Bauleitplanung sein?
Die Stadt Selters kombiniert am Sonnenbach Anpassung an den Klimawandel und Lebensqualität
B.A.U.M. Insights

Jetzt auf forum:

Rekord IFAT Munich, 13. - 17. Mai 2024

Fahrrad-Leasinganbieter Company Bike gewinnt Giesecke+Devrient als Neukunden und baut damit sein Portfolio an Großunternehmen am Standort München weiter aus.

TK Elevator veröffentlicht dritten Nachhaltigkeitsreport „Moved by What Moves People":

Grüner Kraftwerksgipfel in Berlin am Brandenburger Tor

Sonne gewinnt - Öl ist von gestern!

Wie Seven Senders mit dem End-of-Life-Service von circulee Kosten und Emissionen spart

Die Bedeutung nachhaltiger Verpackungen in der Gesellschaft

Solarstrom für Automobilhersteller: Sunrock setzt Wachstumskurs fort

  • Energieagentur Rheinland-Pfalz GmbH
  • ECOFLOW EUROPE S.R.O.
  • B.A.U.M. e.V. - Netzwerk für nachhaltiges Wirtschaften
  • Kärnten Standortmarketing
  • Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG
  • Global Nature Fund (GNF)
  • DGNB - Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen
  • circulee GmbH
  • Futouris - Tourismus. Gemeinsam. Zukunftsfähig
  • World Future Council. Stimme zukünftiger Generationen
  • Engagement Global gGmbH