Für ein neues Zeitalter von Unternehmertum?! - Wege in ein Resonanz-Unternehmertum. 11. bis 13. Juni 2024

Von den Zinsen leben...

Nachhaltigkeit geht jeden etwas an

Die Nachhaltigkeit ist in aller Munde und nur die wenigsten Menschen wissen wirklich, was das Wort "Nachhaltigkeit" bedeutet. Der Begriff Nachhaltigkeit kommt heute schon in vielen Bereichen vor. Die Geschichte der Nachhaltigkeit beginnt im 18. Jahrhundert. Hier formulierte Hans Carl von Carlowitz als Erster die verschiedenen Grundsätze, auf die die Nachhaltigkeit aufgebaut ist. Hierbei kamen Themen wie die dauerhafte ausreichende Holzmengen für den Bau von Silberminen oder wie gewährleistet werden kann, dass nicht mehr so viele Bäume geschlagen werden müssen, wie sie es schaffen nachzuwachsen.

Vom Wald in die Welt - Nachhaltigkeit geht jeden etwas an. © pixabay.comSelbstverständlich hatte die Nachhaltigkeit zuerst einen sehr forstwirtschaftlichen Ansatz, doch schon bald entwickelte sich ein weiterer Leitgedanken "von den Zinsen zu leben und nicht vom Kapital". Auf diesen Grundsatz hat sich dann die Nachhaltigkeit aufgebaut.

Nachhaltigkeit findet man überall
Heute findet man den Begriff der Nachhaltigkeit sowohl im politischen Bereich, wie auch in der Wissenschaft. Allerdings wurde die Nachhaltigkeit auch immer häufiger in Zusammenhang mit dem sozialen Umfeld gebracht. Nachhaltigkeit ist einfach im Trend und deswegen ist es natürlich auch kein Wunder, dass sich immer mehr Firmen und Hersteller mit diesem Konzept anfreunden. Zusammen möchte man eine gesunde Ökologie erschaffen, ohne das die Natur unter den Menschen zu leiden hat. Ebenso möchte man den Stromverbrauch minimieren, die Umweltverschmutzung entfernen und einfach der Natur wieder etwas zurückgeben. Dies kann man heute bei zahlreichen Produkten spüren und Nachhaltigkeit ist einfach ein großes Thema.

Design und Nachhaltigkeit vereint
Ein großer Naturverfechter ist zum Beispiel Artemide. Dieser hat eine Lampe entwickelt, die mit vorbildlichen Umwelteigenschaften punkten kann. Zusätzlich ist die IN-EI-Kollektion sogar noch mehr als sehenswert. Es wird mit fantasievollen und geometrischen Formen gearbeitet, die sich in jedes Raumkonzept einpassen würden. Die Nachhaltigkeit beginnt schon in der Herstellung der Lampe. Der gesamte Lampenschirm besteht aus speziellen Stoff, der aus Recycling-Material hergestellt worden ist. Somit wird die Umwelt enorm geschont. Ebenso nutzt die Lampe die moderne LED-Technologie. Diese bietet nicht nur ein angenehmes Leuchten und genug Licht, sondern sie ist auch besonders energiesparend. Sie benötigt nur einen Bruchteil am Strom und hält dabei sogar noch länger.

Gewiss ist das Gebiet des Umweltschutzes und der Nachhaltigkeit gar nicht so einfach, wie man vermutet. Es müssen viele Punkte beachtet werden. Dennoch kann man schon mit Kleinigkeiten großes erreichen. Um noch mehr Informationen zu erhalten, kann man das Internet besuchen. Sehr sehenswert ist das "Lexikon der Nachhaltigkeit" unter www.nachhaltigkeit.info. Auf dieser Seite findet man alle interessante Themen und Informationen zur Nachhaltigkeit und man bekommt sie auch so erklärt, dass man sie sofort versteht.

Weitere Informationen finden Sie hier: Die Reise einer Idee

Gesellschaft | Pioniere & Visionen, 18.05.2014

     
Cover des aktuellen Hefts

Jede Menge gute Nachrichten

forum Nachhaltig Wirtschaften 02/2024 mit dem Schwerpunkt "Der Weg zum Mehrweg – Transport und Logistik"

  • Circular Cities
  • Kllimagerecht bauen
  • Kreislaufwirtschaft für Batterien
  • ToGo-Mehrwegverpackungen
Weiterlesen...
Kaufen...
Abonnieren...
22
MAI
2024
VinylPlus® Sustainability Forum 2024
Together Towards Higher Ambitions
50668 Köln
24
MAI
2024
Lunch & Learn: "Speak like a Speaker"
Wie Sie auf Ihrer eigenen Konferenz überzeugen.
online
30
MAI
2024
Klimacamp München
Mach mit!
80333 München, Königsplatz
Alle Veranstaltungen...
The VinylPlus Sustainability Forum 2024. Together towards higher ambitions

Professionelle Klimabilanz, einfach selbst gemacht

Einfache Klimabilanzierung und glaubhafte Nachhaltigkeitskommunikation gemäß GHG-Protocol

Politik

Warum nimmt die Radikalisierung beim Thema Abtreibung wieder zu?
Christoph Quarch ist der Ampel dankbar für ihre Gesetzesinitiative
B.A.U.M. Insights

Jetzt auf forum:

Einstimmiges Gutachten des Internationalen Seegerichtshofs

Grünes Bauen gewinnt:

GREENTECH FESTIVAL (GTF), 15.-17. Mai 2024 in Berlin

Fahrrad-Leasinganbieter Company Bike gewinnt Giesecke+Devrient als Neukunden und baut damit sein Portfolio an Großunternehmen am Standort München weiter aus.

TK Elevator veröffentlicht dritten Nachhaltigkeitsreport „Moved by What Moves People":

Zum Tag der biologischen Vielfalt:

Wissenstransfer in der Porsche Classic Werksrestaurierung: Die einzigartige Erfahrung der Mitarbeiter bleibt erhalten

„Stadttransformation versus urbane Resilienz – Wie Städten eine nachhaltige Transformation gelingt“

  • Global Nature Fund (GNF)
  • B.A.U.M. e.V. - Netzwerk für nachhaltiges Wirtschaften
  • Futouris - Tourismus. Gemeinsam. Zukunftsfähig
  • World Future Council. Stimme zukünftiger Generationen
  • Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG
  • ECOFLOW EUROPE S.R.O.
  • Engagement Global gGmbH
  • Kärnten Standortmarketing
  • Energieagentur Rheinland-Pfalz GmbH
  • DGNB - Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen
  • circulee GmbH