B.A.U.M.-Jahrbuch: Jetzt kostenlos reinlesen!

Azubis sorgen für Nachhaltigkeit

10 Filme kämpfen um den ersten Platz

Ob mit dem Fahrrad zur Arbeit, das Aufspüren von Leckagen, die Organisation einer eigenen Photovoltaikanlage oder die Einführung eines intelligenten energiesparenden Beleuchtungskonzepts – die Auszubildenden der Blue Competence Partner zeigen in ihren Filmen, wie sie in ihrem Betrieb zu mehr Nachhaltigkeit beitragen.
 
Bildquelle: viperagp@fotolia.comDie Videos entstanden im Rahmen des Blue Competence Azubiwettbewerbs. Unter dem Motto „Nachhaltigkeit ist ein Geschäftsmodell" waren Auszubildende der Blue Competence Partner-Unternehmen aufgerufen, bis zu 3-minütige Kurzfilme oder animierte Powerpoint Präsentationen einzureichen. Die jungen Erwachsenen konzentrierten sich auf die Umsetzung und Darstellung eines nachhaltigen Projekts in ihrem Unternehmen, das dieses Motto möglichst gut widerspiegelt – Innovation und Kreativität waren also gefragt.
 

Wer gewinnt, entscheidet derzeit die Jury:

  • Markus Asch, stellvertretender Vorsitzender der Geschäftsleitung, Kärcher und Sprecher der Nachhaltigkeitsinitiative Blue Competence
  • Naemi Denz, Mitglied VDMA-Hauptgeschäftsführung
  • Marcel Dietz, Auszubildender im VDMA
  • Prof. Dr. Faulstich, Vorsitzender des Sachverständigenrat für Umweltfragen
  • Martin Kapp, Geschäftsführer KAPP GmbH und Mitglied des Präsidium des europäischen Werkzeugmaschinenverbands CECIMO
  • Gerd Schlimm, Berufsschullehrer, aus dem Netzwerk der VDW-Nachwuchsstiftung
  • Andreas Schneider, Ausbildungsleiter Trumpf

Die Gewinner werden am 08. Dezember 2015 auf der Blue Competence Konferenz in Winnenden geehrt. Es gewinnt der Beitrag, der das Motto „Nachhaltigkeit ist ein Geschäftsmodell" am besten trifft. Außerdem wird ein Sonderpreis für die beste Darstellung verliehen.

Zu sehen gibt’s die Filme hier:

Kontakt
VDMA, Judith Herzog-Kuballa | judith.herzog@vdma.org 

Quelle: VDMA-Nachhaltigkeitsinitiative-Blue-Competence

Wirtschaft | Führung & Personal, 22.10.2015
     
Cover des aktuellen Hefts

SOS – Rettet unsere Böden!

forum 01/2021

  • Eine Frau, die es wissen will
  • Eine neue Vision für den Tourismus
  • Jetzt oder nie
  • Models for Future
Weiterlesen...
Kaufen...
Abonnieren...
20
APR
2021
Best Economy forum 2021
Take Action not Words!
online
25
APR
2021
Das Fieber - Der Kampf gegen Malaria
Filmstart und Online-Premiere mit Filmgespräch
online
Alle Veranstaltungen...
https://www.klimaneutrale-kommunen.de/der-kongress/programm/?utm_source=medienpartner&utm_medium=forumcsr&utm_campaign=knk2021&utm_content=300x250px

Gemeinsam ist es Klimaschutz

natureOffice nimmt Sie mit auf die Reise durch den Klimakosmos - gleich YouTube-Kanal abonnieren und Baum pflanzen!

LOHAS & Ethischer Konsum

Den Alltag durchkreuzen
Christoph Quarch plädiert für einen Relaunch veralteter Rituale
Hier könnte Ihre Werbung stehen! Gerne unterbreiten wir Ihnen ein Angebot

Jetzt auf forum:

Leipziger Finanzforum (30.4.2021)

Globaler Klimaschutz:

Die kleinteilige Bewirtschaftung und insbesondere kleine und mittlere Betriebe sind für den Biodiversitätsschutz von zentraler Bedeutung.

Erfolg neu definieren und die Welt verbessern:

Bergfreunde.de will CO2-Footprint weiter reduzieren und bekennt sich zur Science Based Targets Initiative

Artenschutz zum Mitmachen

Chemikalien und Materialien für die Zukunft: Renewable Materials Conference 2021 (18.–20. Mai 2021)

Ressourcen nutzen. Umwelt schonen. Umsätze erhöhen.

  • PEFC Deutschland e. V.
  • Energieagentur Rheinland-Pfalz GmbH
  • Global Nature Fund (GNF)
  • VDMA Nachhaltigkeitsinitiative Blue Competence
  • World Future Council. Stimme zukünftiger Generationen
  • TourCert gGmbH
  • Bundesdeutscher Arbeitskreis für Umweltbewusstes Management e.V. (B.A.U.M.)
  • Telefónica Germany GmbH & Co. OHG
  • SÜDWIND e.V. - Institut für Ökonomie und Ökumene
  • DGNB - Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen
  • Futouris - Tourismus. Gemeinsam. Zukunftsfähig