Azubis sorgen für Nachhaltigkeit

10 Filme kämpfen um den ersten Platz

Ob mit dem Fahrrad zur Arbeit, das Aufspüren von Leckagen, die Organisation einer eigenen Photovoltaikanlage oder die Einführung eines intelligenten energiesparenden Beleuchtungskonzepts – die Auszubildenden der Blue Competence Partner zeigen in ihren Filmen, wie sie in ihrem Betrieb zu mehr Nachhaltigkeit beitragen.
 
Bildquelle: viperagp@fotolia.comDie Videos entstanden im Rahmen des Blue Competence Azubiwettbewerbs. Unter dem Motto „Nachhaltigkeit ist ein Geschäftsmodell" waren Auszubildende der Blue Competence Partner-Unternehmen aufgerufen, bis zu 3-minütige Kurzfilme oder animierte Powerpoint Präsentationen einzureichen. Die jungen Erwachsenen konzentrierten sich auf die Umsetzung und Darstellung eines nachhaltigen Projekts in ihrem Unternehmen, das dieses Motto möglichst gut widerspiegelt – Innovation und Kreativität waren also gefragt.
 

Wer gewinnt, entscheidet derzeit die Jury:

  • Markus Asch, stellvertretender Vorsitzender der Geschäftsleitung, Kärcher und Sprecher der Nachhaltigkeitsinitiative Blue Competence
  • Naemi Denz, Mitglied VDMA-Hauptgeschäftsführung
  • Marcel Dietz, Auszubildender im VDMA
  • Prof. Dr. Faulstich, Vorsitzender des Sachverständigenrat für Umweltfragen
  • Martin Kapp, Geschäftsführer KAPP GmbH und Mitglied des Präsidium des europäischen Werkzeugmaschinenverbands CECIMO
  • Gerd Schlimm, Berufsschullehrer, aus dem Netzwerk der VDW-Nachwuchsstiftung
  • Andreas Schneider, Ausbildungsleiter Trumpf

Die Gewinner werden am 08. Dezember 2015 auf der Blue Competence Konferenz in Winnenden geehrt. Es gewinnt der Beitrag, der das Motto „Nachhaltigkeit ist ein Geschäftsmodell" am besten trifft. Außerdem wird ein Sonderpreis für die beste Darstellung verliehen.

Zu sehen gibt’s die Filme hier:

Kontakt
VDMA, Judith Herzog-Kuballa | judith.herzog@vdma.org 

Quelle: VDMA Nachhaltigkeitsinitiative Blue Competence

Wirtschaft | Führung & Personal, 22.10.2015

     
Cover des aktuellen Hefts

Innovationen und Lösungen für Klima und Umwelt

forum Nachhaltig Wirtschaften 04/2023 mit dem Schwerpunkt Innovationen & Lösungen

  • Verpackung
  • Ropes of Hope
  • Yes we can
  • Digitalisierung
  • Wiederaufbau der Ukraine
Weiterlesen...
Kaufen...
Abonnieren...
29
FEB
2024
13. Kongress Klimaneutrale Kommunen 2024
Der Fachkongress für die kommunale Energiewende
79108 Messe Freiburg
01
MÄR
2024
CRIC-Fachtagung: Klimagerechtigkeit
Der Beitrag ethisch-nachhaltiger Investor:innen
53111 Bonn
05
MÄR
2024
ITB Berlin 2024
Define the world of Travel. Together.
14055 Berlin
Alle Veranstaltungen...

Professionelle Klimabilanz, einfach selbst gemacht

Einfache Klimabilanzierung und glaubhafte Nachhaltigkeitskommunikation gemäß GHG-Protocol

Megatrends

Zukunftstrend Sorge statt Zuversicht
Zum Jahreswechsel empfiehlt uns Christoph Quarch, die Ego-Bubble zu verlassen und uns neuerlich auf das Leben einzulassen.
Hier könnte Ihre Werbung stehen! Gerne unterbreiten wir Ihnen ein Angebot
B.A.U.M. Insights

Jetzt auf forum:

Aufstand der Demokraten

DFGE und EcoVadis: Strategische Partnerschaft um drei Jahre verlängert

Auch zwei Jahre nach Kriegsbeginn:

Europa im Wandel

Mit Grüner Anreise in den Osterurlaub

Gemeinsam für 1,5 °C!

Advantech sichert sich einen Platz unter den weltweit 5% der besten nachhaltigen Unternehmen

Eine echte Erfolgsgeschichte: Blockchain-Technologie für transparenten Wasserhandel

  • Engagement Global gGmbH
  • World Future Council. Stimme zukünftiger Generationen
  • toom Baumarkt GmbH
  • Energieagentur Rheinland-Pfalz GmbH
  • DGNB - Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen
  • Global Nature Fund (GNF)
  • Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG
  • ECOFLOW EUROPE S.R.O.
  • B.A.U.M. e.V. - Netzwerk für nachhaltiges Wirtschaften
  • Kärnten Standortmarketing
  • Futouris - Tourismus. Gemeinsam. Zukunftsfähig