Gewerbeflächen nachhaltig nutzen

Eine individuelle Planung spart Kosten ein und erhöht den Nutzen der Fläche für Unternehmer

Gewerbeflächen in Deutschland sind oft teuer. Deshalb kann es einem Unternehmen schnell schaden, wenn Lager- und Logistikimmobilien schlecht genutzt werden. Jeder möchte die komplette Fläche ausnutzen; dass auch nach oben hin meist Platz ist, wird dabei vergessen. Verschiedene Lagertechniken können dann helfen, Raum einzunehmen und dabei die Kosten so niedrig wie möglich zu halten. In großen Lagerräumen der Industrie kann es von Vorteil sein, geschlossene Produktionshallen zu errichten, die sowohl optisch als auch akustisch von äußerlichen Bedingungen geschützt sind. Das können auch Meisterhallen, Pausen- und Teamräume sein, die ihre Mitarbeiter zum einen geschützt arbeiten und zum anderen sich mitten im Geschehen befinden lassen.
 
Ein Hallenbüro von Becker.Raumsysteme (Bild: Becker.Raumsysteme GmbH) Für Sie als Unternehmer spricht nicht nur die Arbeitseffizienz Ihrer Mitarbeiter, sondern auch die energie-sparenden Nebeneffekte der Raumteilung. Die becker.raumsysteme GmbH bietet verschiedene Lösungen, die individuell auf ihre Gewerbefläche angepasst werden können und zudem noch einen ökologischen Aspekt aufzeigen. Denn die Trennwände, Raum-in-Raum-Lösungen und Raumsysteme sind de- und remontierbar. Das heißt, es fallen keine komplizierten und teuren Entsorgungsprozesse an, wie sie aus dem Trockenbau bekannt sind.
 
Individuelle Planung
Auf dem deutschen Markt sind verschiedene Systeme erhältlich, die versprechen, Raum besser und ökologischer zu nutzen. Das heißt, dass eine effiziente Raumnutzung neben den wirtschaftlichen Vorteilen auch nachhaltig sein kann. Durch effiziente Raumteilung können Energien wie Wärme und Licht eingespart werden. Solch einfache Methoden senken Betriebskosten und steigern das nach-haltige Wirtschaften eines Unternehmens. Da Gewerbeimmobilien sich unterscheiden, ist im ersten Schritt eine individuelle Planung von Nöten. Räume müssen auf Höhe, Lichtdurchflutung und Heizung geprüft werden, bevor Sie sich mit der Umgestaltung Logistikräumen beschäftigen können. In diesem Zusammenhang kann sich auch eine Umstellung auf Wärmepumpen lohnen. In forum-csr.net/News/8209/HeizenergieausderAuenluft.html berichteten wir bereits über die Vorteile der Heizenergiegewinnung aus der Außenluft. Die ökologische Heizart lässt sich gut in neue Raum-systeme integrieren. Zur Vorbereitung helfen Online Raumplaner, die Ihnen die verschiedenen Möglichkeiten räumlich aufzeigen, auch wenn sie keine architektonischen Vorkenntnisse haben.
 
Systeme, die ihre Gewerbefläche effizienter nutzen
Beckers Hallenbüros können schnell und ohne große Vorbereitungen in ihren Lagerhallen montiert werden. Die fertigen Einzelteile können beim Hersteller bestellt und Vorort aufgebaut werden. Die Technischen Eigenschaften des Produktes überzeugen mit pulverbeschichteten Stahlteilen, die sich nach Bedarf de- wieder remontieren lassen. Der wirtschaftliche Aspekt wird in der Raumplanung immer mit einbezogen. Das bedeutet, dass sowohl Energie gespart wird, als auch, dass mehr Lagerfläche geboten werden soll. Trenn- und Stellwände sorgen für mehr Privatsphäre in großen Hallen. Unterschieden wird hier zwischen Industrie- und Bürotrennwänden. Auch diese Systeme lassen sich schadensfrei demontieren und wieder aufrichten. Wenn sie Räumlichkeiten mieten und nicht dauerhaft umbauen wollen, ist diese Variante also eine gute Methode, effektiv Raum zu sparen. Lagerbühnen bieten hohen Räumen die Möglichkeit, mehr Lagerfläche zu bekommen. Quadratmeter können so doppelt verwendet werden und garantieren eine wirtschaftlich effektive Nutzung der Immobilie.

Wirtschaft | Lieferkette & Produktion, 12.03.2015
     
Cover des aktuellen Hefts

Systemwandel - wie wird die große Transformation zur Realität?

forum Nachhaltig 04/2021 stellt sich grundlegenden Fragen zur Veränderung

  • Bildung & SDG
  • Gesellschaft & Politik
  • Finanzen & Klimaschutz
  • Kreislaufwirtschaft & Lieferketten
Weiterlesen...
Kaufen...
Abonnieren...
02
DEZ
2021
14. Deutscher Nachhaltig­keitspreis
Zwei Kongresstage, zwei Preisverleihungen.
40474 Düsseldorf und digital
06
DEZ
2021
Bundespreis Ecodesign 2021
Preisverleihung
online
22
JAN
2022
Wir haben es satt!-Demo - Neustart Agrarpolitik jetzt!
#WHES22: Auf die Straße für Bauernhöfe, Tiere und das Klima
10117 Berlin
Alle Veranstaltungen...

Gemeinsam ist es Klimaschutz

natureOffice nimmt Sie mit auf die Reise durch den Klimakosmos - gleich YouTube-Kanal abonnieren und Baum pflanzen!

Klima

Klimaschutz-Maßnahmen gezielt steuern
Ein „Joker“ für Kommunen: das Projekt „KomBiReK“ der Energieagentur Rheinland-Pfalz
B.A.U.M. Insights
Hier könnte Ihre Werbung stehen! Gerne unterbreiten wir Ihnen ein Angebot

Jetzt auf forum:

Der große Preisregen

Green Response Study von Essity

Bäume pflanzen und Klima schützen

Bundesentwicklungsminister Dr. Gerd Müller und 65 Marken als GREEN BRANDS Germany 2021 ausgezeichnet

HPS erhält den „Innovationspreis Berlin Brandenburg“ für weltweit ersten Ganzjahres-Stromspeicher für Eigenheime

Carglass®-Stiftung GIVING BACK legt sich für „RTL-Spendenmarathon“ ins Zeug

Nicht nur an Weihnachten: PERÚ PURO rettet mit Schokolade Regenwald

Ein bedeutender Beitrag zum umweltfreundlichen Reifen

  • Energieagentur Rheinland-Pfalz GmbH
  • VDMA Nachhaltigkeitsinitiative Blue Competence
  • Verka VK Kirchliche Vorsorge VVaG
  • SÜDWIND e.V. - Institut für Ökonomie und Ökumene
  • PEFC Deutschland e. V.
  • B.A.U.M. e.V. - Netzwerk für nachhaltiges Wirtschaften
  • Global Nature Fund (GNF)
  • World Future Council. Stimme zukünftiger Generationen
  • Futouris - Tourismus. Gemeinsam. Zukunftsfähig
  • Telefónica Germany GmbH & Co. OHG
  • DGNB - Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen
  • TourCert gGmbH