Pflanzenkläranlagen für Südamerika

Die Umweltstiftung GNF kooperiert mit dem schwäbischen Hersteller von Reinigungsgeräten

Die internationale Umweltstiftung Global Nature Fund (GNF) und das schwäbische Unternehmen Kärcher kooperieren seit 2013 im Rahmen des Projektes „Sauberes Wasser für die Welt".
 
Green Filter in San Miguel de Sema. © GNFZiel der langfristig angelegten Zusammenarbeit ist die Förderung von Pflanzenkläranlagen in Entwicklungs- und Schwellenländern.
 
Im ersten Jahr der Zusammenarbeit wurde eine Pilotanlage in der Region Boyacá in Kolumbien realisiert. Der sogenannte „Grünfilter" klärt die Abwässer der Kleinstadt San Miguel de Sema. Der Bau wird mit der lokalen Partnerorganisation Fundación Humedales und ortsansässigen Unternehmen realisiert.
 
„Grünfilter sind einfache natürliche Systeme zur Abwasserreinigung, die weder Energiezufuhr noch chemische Zusätze benötigen", unterstreicht Udo Gattenlöhner vom GNF die Vorteile der Anlagen.
 
Derzeit sind drei weitere Pflanzenkläranlagen in Kolumbien und eine Anlage in Mexiko im Bau. Weitere Green Filter in Nicaragua, auf den Philippinen und in Südafrika sind in Vorbereitung.
 
Kontakt: Global Nature Fund (GNF) | www.globalnature.org | info@globalnature.org

Quelle: Global Nature Fund (GNF)

Technik | Cleantech, 10.02.2015

Cover des aktuellen Hefts

Time to eat the dog

forum Nachhaltig Wirtschaften 01/2019

  • Kein Müll!
  • Fridays for the Future
  • Nachhaltigkeit kleidet!
  • Die Insel der Träume
Weiterlesen...
Kaufen...
Abonnieren...
05
APR
2019
Die Nicaragua Konferenz
Utopie und Zerfall emanzipatorischer Gesellschaftsentwürfe
10405 Berlin


09
APR
2019
BEST ECONOMY forum
Der Auftakt zu einer neuen Wirtschaft mit Verantwortung
IT-39100 Bozen


21
JUN
2019
Her Abilities Award
Globaler Preis für Frauen mit Behinderungen
weltweit


Alle Veranstaltungen...

Gemeinsam ist es Klimaschutz

natureOffice nimmt Sie mit auf die Reise durch den Klimakosmos - gleich YouTube-Kanal abonnieren und Baum pflanzen!


Philosoph aus Leidenschaft

Angedacht...
Von Männern und Frauen. Ein Zwischenruf zur Weinstein Affäre




  • World Future Council. Stimme zukünftiger Generationen
  • Bayer Aktiengesellschaft
  • Deutsche Telekom AG
  • Global Nature Fund (GNF)
  • DGNB - Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen
  • PEFC Deutschland e. V.
  • Nespresso Deutschland GmbH
  • SÜDWIND e.V. - Institut für Ökonomie und Ökumene
  • VDMA Nachhaltigkeitsinitiative Blue Competence
  • Futouris - Tourismus. Gemeinsam. Zukunftsfähig
  • Alfred Ritter GmbH & Co. KG