BEE_Sommerfest_2024

Seminar: Nachhaltigkeitsberater 2.0

Vom 13.-14. November diesen Jahres organisiert das GCB German Convention Bureau e.V. zum zweiten Mal das von der UNESCO ausgezeichnete Seminar "Nachhaltigkeitsberater 2.0".

In diesem Seminar lernen die Teilnehmer, wie man ein nachhaltiges Managementsystem erfolgreich in seinem Unternehmen / Abteilung implementiert. Schritt für Schritt werden die einzelnen Prozesse praxisnah anhand von Beispielen erläutert. Wichtig ist dabei stets, dass die Teilnehmer sich nicht nur Wissen, sondern auch konkrete Lösungsansätze aneignen, um nachhaltiges Handeln erfolgreich im Unternehmen realisieren zu können.


Die Gruppengröße ist dabei auf 20 Teilnehmer pro Seminar begrenzt, um ein effektives Arbeiten in kleinen Gruppen zu garantieren. Für diejenigen, die zunächst die Basisinformationen zu diesem Thema kennen lernen möchten, empfehlen wir die Teilnahme an unserem Einsteiger-Seminar "Weiterbildung zum Nachhaltigkeitsberater in der Veranstaltungsbranche" www.gcb.de/nachhaltigkeitsseminar


Seminarinhalte

In der letzten Newsletter-Ausgabe haben wir Ihnen bereits den ersten Teilbereich "Nachhaltigkeitsleitbild" vorgestellt. Ist dieses für das Unternehmen/ Abteilung definiert, folgt der zweite Schritt, der "Nachhaltigkeits-Check":


Kapitel 2: Nachhaltigkeits-Check

Der Weg zum verantwortungsvollen Unternehmen beginnt mit einem kritischen Blick auf das eigene Wirtschaften. Erst wenn vom eigenen Unternehmen ein vollständiges Bild unter nachhaltigen Gesichtspunkten gewonnen ist, können kritische Momente und Prozesse identifiziert werden.

Zielsetzung:
  • Inhaltliche Erarbeitung einer nachhaltigen Unternehmensanalyse.
  • Vorgehensweisen zur Ermittlung von Stärken und Schwächen ihres eigenen Unternehmens in Punkto Nachhaltigkeit. Wo finden sich die Keimzellen für Nachhaltigkeit im Unternehmen?


Ausblick:

Im nächsten Monat thematisieren wir den dritten Teilbereich des Seminars, den "Lieferanten-Audit (eventspezifisch)" . Außerdem werden wir Ihnen die zwei Referenten vorstellen, auf die Sie sich beim "Nachhaltigkeitsberater 2.0" Seminar vom 13.-14. November 2014 in Frankfurt freuen können


Kosten:
Die Seminargebühren betragen €1250,00 zzgl. MwSt.



Anmeldung:
Die online Registrierung sowie alle Informationen über das Seminar finden Sie auf unserer Website unter: www.gcb.de/nachhaltigkeitsseminar
Für weitere Informationen können Sie uns auch gerne direkt kontaktieren.

Ansprechpartnerin
Ilse Christine Schamun
Tel: +49 (0) 69 - 24 29 30 11, E-Mail: schamun@gcb.de  

Quelle: GCB German Convention Bureau e. V.

Gesellschaft | Bildung, 23.07.2014

     
Cover des aktuellen Hefts

Positiver Wandel der Wirtschaft? – So kann's gehen

forum 03/2024 mit dem Schwerpunkt „Wirtschaft im Wandel – Lieferkettengesetz, CSRD und regionale Wertschöpfung"

  • KI
  • Sustainable Finance
  • #freiraumfürmacher
  • Stromnetze
Weiterlesen...
Kaufen...
Abonnieren...
27
JUN
2024
„Grüner Rasen – grünes Bewusstsein: Kann Fußball klimafreundlich?“
In der Reihe "Mein Klima - auf der Straße, im Garten, ..."
80336 München und online
03
JUL
2024
BEE Sommerfest 2024
Das Gipfeltreffen der Erneuerbaren
10997 Berlin
02
SEP
2024
Real Estate Social Impact Investing Award 2024 - Bewerbungsfrist: 02.09.2024
Auszeichnung für Leuchttürme und Benchmarks von in Planung und Bau befindlichen Projekten
10117 Berlin
Alle Veranstaltungen...

Professionelle Klimabilanz, einfach selbst gemacht

Einfache Klimabilanzierung und glaubhafte Nachhaltigkeitskommunikation gemäß GHG-Protocol

Green Building

Wie nachhaltig kann Bauleitplanung sein?
Die Stadt Selters kombiniert am Sonnenbach Anpassung an den Klimawandel und Lebensqualität
B.A.U.M. Insights

Jetzt auf forum:

Ein heißer Sommer mit viel (solarer) Energie

Berufsbegleitende CSM-Zertifikate Nachhaltigkeitsmanagement im Sport, Sustainability Reporting und Zirkuläres Wirtschaften kennenlernen

Digitaler Zwilling im Gebäudebestand:

Nachhaltige Zukunft gestalten: Green Tourism Camp 2024 vereint Innovation und Zusammenarbeit im Tourismus

Schulwettbewerb zur Entwicklungspolitik

Faber E-Tec auf der The Smarter-E

„The Levi Strauss & Co. European Distribution Center“:

Eine Investition in den eigenen Urlaub

  • Futouris - Tourismus. Gemeinsam. Zukunftsfähig
  • B.A.U.M. e.V. - Netzwerk für nachhaltiges Wirtschaften
  • circulee GmbH
  • Global Nature Fund (GNF)
  • Kärnten Standortmarketing
  • Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG
  • ECOFLOW EUROPE S.R.O.
  • Engagement Global gGmbH
  • DGNB - Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen
  • World Future Council. Stimme zukünftiger Generationen
  • Energieagentur Rheinland-Pfalz GmbH