Eine Welt. Ein Klima. Für globale Entwicklung und Klimaschutz gemeinsam handeln! Engagieren Sie sich jetzt: www.allianz-entwicklung-klima.de

Bekenntnis zum Deutschen Nachhaltigkeitskodex

HypoVereinsbank gibt als erste deutsche Großbank Entsprechenserklärung ab

Die HypoVereinsbank hat zum Jahresende 2012 als erste Großbank Deutschlands eine Entsprechenserklärung zum Deutschen Nachhaltigkeitskodex abgegeben. Sie nimmt damit erneut eine Vorreiterrolle ein. Stefan Löbbert, Leiter des Nachhaltigkeitsmanagements bei der HypoVereinsbank, sagt: "Für unsere Investoren und Kunden gewinnt das Thema "Nachhaltigkeit" zunehmend an Bedeutung. Der Nachhaltigkeitskodex leistet einen entscheidenden Beitrag zu mehr Transparenz am Kapitalmarkt und stellt damit eine wichtige Entscheidungshilfe für Anleger dar."

Der Deutsche Nachhaltigkeitskodex wurde vom Rat für Nachhaltige Entwicklung (RNE) Anfang 2012 eingeführt, um die Nachhaltigkeitsleistungen von Unternehmen transparent und rasch vergleichbar zu machen. Der RNE hat dafür gemeinsam mit Vertretern des Kapitalmarktes eine Auswahl zentraler Leistungsindikatoren getroffen, die kurz und übersichtlich die wesentlichen Informationen zu den Nachhaltigkeitsleistungen eines Unternehmens darstellen. Dazu gehören Informationen zu Strategie, Regeln und Prozessen sowie zu umwelt- und gesellschaftsbezogenen Indikatoren. Bis Ende 2012 hatten neben der HypoVereinsbank 36 deutsche Unternehmen eine Entsprechenserklärung erstellt, darunter auch mehrere mittelständische Firmen.

Die HypoVereinsbank veröffentlicht seit 2000 regelmäßig einen Nachhaltigkeitsbericht und gilt nach einem 2011 von oekom research, München, unter 73 Instituten durchgeführten Branchenrating als weltweit nachhaltigste Geschäftsbank.

Die Entsprechenserklärung der HypoVereinsbank ist auf der Website des RNE einsehbar: www.nachhaltigkeitsrat.de/projekte/eigeneprojekte/deutscher-nachhaltigkeitskodex  

Quelle: HypoVereinsbank UniCredit Bank AG

Lifestyle | Geld & Investment, 15.01.2013
     
Cover des aktuellen Hefts

Habeck Superstar?

forum Nachhaltig Wirtschaften 02/2022 erscheint am 01. Juli. Schwerpunkt: Wirtschaft im Wandel

  • XAAS Everything-as-a-Service
  • Papiertiger mit Potenzial
  • Ausgezeichnete Gesetze
  • Weniger wollen - wie lernt man das?
Weiterlesen...
Kaufen...
Abonnieren...
26
JUL
2022
BIOFACH
Weltleitmesse für Bio-Lebensmittel
90471 Nürnberg
27
AUG
2022
Green World Tour Nachhaltigkeitsmesse Kiel
Die Vielfalt der Nachhaltigkeit auf einer Messe
24103 Kiel
Alle Veranstaltungen...

Gemeinsam ist es Klimaschutz

natureOffice nimmt Sie mit auf die Reise durch den Klimakosmos - gleich YouTube-Kanal abonnieren und Baum pflanzen!

Politik

EU Digital Services Act zur Bekämpfung illegaler Inhalte im Internet
Christoph Quarch findet es gut, dass die geistige Brunnenvergiftung künftig hart bestraft werden soll
B.A.U.M. Insights

Jetzt auf forum:

Praxis-Guide für Nachhaltigkeit in der Eventbranche

Der Schutz unseres Trinkwassers beginnt mit dem aktiven Kampf gegen die Klimakrise

„Nachhaltig aus Überzeugung heißt, mehr zu tun, als der Gesetzgeber verlangt!“

Sustainable Finance

Bio-Zertifizierung als Chance für Entwicklungs- und Schwellenländer

So kann man der Mittelstand mehr Nachhaltigkeit finanzieren

Es geht um die Bohne: Was für die Kaffeequalität entscheidend ist

Ein bayerisches Juwel im Paradies

  • Energieagentur Rheinland-Pfalz GmbH
  • Nespresso Deutschland GmbH
  • Global Nature Fund (GNF)
  • Telefónica Germany GmbH & Co. OHG
  • B.A.U.M. e.V. - Netzwerk für nachhaltiges Wirtschaften
  • Verka VK Kirchliche Vorsorge VVaG
  • Futouris - Tourismus. Gemeinsam. Zukunftsfähig
  • Frankfurt University of Applied Sciences
  • TourCert gGmbH
  • Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG
  • World Future Council. Stimme zukünftiger Generationen
  • PEFC Deutschland e. V.
  • DGNB - Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen