VeggieWorld vom 12. bis 13. November in München

VeggieWorld. Die Messe für den veganen Lebensstil.

Vom 12. bis 13. November 2022 findet die VeggieWorld in München statt. Zahlreiche Aussteller präsentieren im MTC vegane Produkte und Neuheiten. Dazu erwartet die Besucher ein vielfältiges Rahmenprogramm.
 
Aussteller zeigen die bunte Vielfalt des veganen Lebensstils 
Mehr als 100 Aussteller präsentieren rund 1.800 vegane Produkte. So dürfen sich die Besucher auf einen bunten Mix aus Milch- und Fleischalternativen, Superfood, Süßigkeiten, Getränken, sowie Bekleidung, Accessoires, Kosmetik, Dienstleistungen und Projekten freuen.  
 
Advents- und Weihnachtszeit ohne Tierleid 
© VeggieWorld, Andreas Gebert
Passend zur Saison gibt es auf der VeggieWorld jede Menge Tipps, Infos und Produkte für die vegane Advents- und Weihnachtszeit. Lea Green präsentiert in ihrer Kochshow vegane Nachtischvariationen, die perfekt für Weihnachten und Festtage sind: fluffigen Kaiserschmarrn mit heißen Zimtzwetschken und ein karamelliges Maronen-Spekulatius-Dessert. Zahlreiche Aussteller haben weihnachtliche Naschereien im Gepäck: Mit rohveganen Dominosteinen, glutenfreien weihnachtlichen Backmischungen, Spekulatiuscreme, Pralinen-Adventskalender oder auch Bio-Dattellebkuchen ist für jeden Geschmack etwas dabei. Den passenden Fair Fashion Christmas Sweater gibt es am Messestand von Gary Mash. 
 
Camembert aus Blumenkohl und veganes Mac’n‘Cheese: Vegane Milch- und Käsealternativen aus ganz Europa
Käseersatz ist eine der beliebtesten Produktsparten der VeggieWorld Besucher. Auf der VeggieWorld in München können vegane Käsealternativen aus ganz Europa probiert werden. Im Sortiment von Terra Vegane aus Berlin finden sich Mac'n'Cheese als Fertiggericht und Parmesan-Ersatz aus Cashews. Die beliebten Camembert-Alternativen auf Blumenkohl- und Cashewbasis von Dr. Mannah’s aus Cuxhaven können ebenfalls in vielen Variationen probiert werden. Jay & Joy aus Paris zeigt, dass selbst französischer Blauschimmelkäse und Ziegenkäse vegan ersetzt werden können. Italienischen Mozzarella auf Cashew- und Mandelbasis gibt es bei Fermaggio aus Rom. Bei Willicroft aus Amsterdam gibt es "Young Dutch”-Streukäse, veganen Feta und pflanzliches Fondue. Handgemachte Käsealternativen bringen Cultured aus Österreich nach München. Vegane Käse-Alternativen für aufs Brot, zum Grillen, Backen oder Kochen gibt es bei Simply V
 
ProVeg als starker Partner  
ProVeg ist die erste weltweit tätige Ernährungsorganisation, die sich für die pflanzliche Lebensweise einsetzt und enger Kooperationspartner der VeggieWorld. In Vorträgen auf der VeggieWorld Bühne und am ProVeg Messestand informiert das Team über die Mission und aktuelle Projekte der Organisation. 
 

MESSE IM ÜBERBLICK 

Die VeggieWorld ist die führende internationale Messereihe für den veganen Lebensstil. Die VeggieWorld zeigt, dass ein pflanzlicher Lebensstil nicht nur nachhaltig und tierfreundlich ist, sondern auch Spaß macht. Vegane Manufakturen, Caterer, Reseller und Social Businesses präsentieren auf der Messe einen bunten Mix aus Milch- und Fleischalternativen, Superfoods, Süßigkeiten, Getränken sowie Bekleidung, Accessoires, Kosmetik, Dienstleistungen und Projekten. Alle Produkte sind vegan, vielfach auch bio-zertifiziert und fair gehandelt. Besucher können sich über die vielfältigen Möglichkeiten des veganen Lebens informieren. Auch für Fachbesucher, wie Gastronomen, Einzel- oder Großhändler bietet die VeggieWorld ein reichhaltiges Angebot. Ein attraktives Rahmenprogramm mit interessanten Vorträgen und spannenden Kochshows mit Stars der veganen Szene, Verkostungen und der persönliche Kontakt zu den jeweiligen Herstellern, machen die VeggieWorld zu einem einzigartigen Erlebnis. Die VeggieWorld fand bereits an 30 Standorten in 13 Ländern in Europa und Asien statt.  
  • Datum:  12.11.- 13.11.2022, jeweils 10 bis 18 Uhr 
  • Besucherzielgruppen: Veganer, Vegetarier und alle, die an veganem und nachhaltigem Leben interessiert sind 
  • Standort: MTC, Ingolstädter Str. 45 – 47, 80807 München
  • Aussteller & Programm

  • Weitere Termine:
    Paris // 03.-04.12.2022
    Lyon // 04.-05.02.23 
    Karlsruhe // 25.-26.02.23 
    Zurich // 11.-12.03.23 
    Dusseldorf // 18.-19.03.23 
    Berlin // 25.-26.03.23 
 
Kontakt: Wellfairs GmbH, Vera Oswald | +49 2132 51022-21 | oswald@wellfairs.de

Lifestyle | LOHAS & Ethischer Konsum, 06.11.2022

     
Cover des aktuellen Hefts

Innovationen und Lösungen für Klima und Umwelt

forum Nachhaltig Wirtschaften 04/2023 mit dem Schwerpunkt Innovationen & Lösungen

  • Verpackung
  • Ropes of Hope
  • Yes we can
  • Digitalisierung
  • Wiederaufbau der Ukraine
Weiterlesen...
Kaufen...
Abonnieren...
29
FEB
2024
13. Kongress Klimaneutrale Kommunen 2024
Der Fachkongress für die kommunale Energiewende
79108 Messe Freiburg
01
MÄR
2024
CRIC-Fachtagung: Klimagerechtigkeit
Der Beitrag ethisch-nachhaltiger Investor:innen
53111 Bonn
05
MÄR
2024
ITB Berlin 2024
Define the world of Travel. Together.
14055 Berlin
Alle Veranstaltungen...

Professionelle Klimabilanz, einfach selbst gemacht

Einfache Klimabilanzierung und glaubhafte Nachhaltigkeitskommunikation gemäß GHG-Protocol

Megatrends

Zukunftstrend Sorge statt Zuversicht
Zum Jahreswechsel empfiehlt uns Christoph Quarch, die Ego-Bubble zu verlassen und uns neuerlich auf das Leben einzulassen.
Hier könnte Ihre Werbung stehen! Gerne unterbreiten wir Ihnen ein Angebot
B.A.U.M. Insights

Jetzt auf forum:

Europa im Wandel

Mit Grüner Anreise in den Osterurlaub

Gemeinsam für 1,5 °C!

Advantech sichert sich einen Platz unter den weltweit 5% der besten nachhaltigen Unternehmen

Eine echte Erfolgsgeschichte: Blockchain-Technologie für transparenten Wasserhandel

Change Maker gesucht: MBA Zukunftstrends und Nachhaltiges Management

„Die Welt wieder ein klein wenig besser gemacht“

Ein Paket wütender Angry Gorillas:

  • DGNB - Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen
  • Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG
  • Kärnten Standortmarketing
  • B.A.U.M. e.V. - Netzwerk für nachhaltiges Wirtschaften
  • Energieagentur Rheinland-Pfalz GmbH
  • Engagement Global gGmbH
  • Global Nature Fund (GNF)
  • toom Baumarkt GmbH
  • ECOFLOW EUROPE S.R.O.
  • Futouris - Tourismus. Gemeinsam. Zukunftsfähig
  • World Future Council. Stimme zukünftiger Generationen