Für ein neues Zeitalter von Unternehmertum?! - Wege in ein Resonanz-Unternehmertum. 11. bis 13. Juni 2024

Lieferkettengesetz

Warum Unternehmen verlässliche Daten benötigen

Unternehmen, die im Bereich der nachhaltigen Beschaffung führend sind, nutzen effektive Ansätze, um ihre Leistung in der nachhaltigen Beschaffung kontinuierlich zu verbessern:

©Mike Mareen@stock.adobe.comFührende Firmen nutzen viel häufiger Programme für Lieferantenaudits und Korrekturmaßnahmenpläne (74 Prozent vs. 35 Prozent). Auch Modelle zur Bewertung von Kategorie- oder Länderrisiken werden von führenden Unternehmen viel häufiger eingesetzt als von nicht-führenden (56 Prozent vs. 38 Prozent). Ratings werden zunehmend von Betrieben aller Größen und in allen Stadien ihrer Nachhaltigkeitsentwicklung eingesetzt, um ihre Lieferantenbewertung und -überwachung zu verbessern.

Mit zunehmenden Stakeholderanforderungen an Transparenz bei gleichzeitiger Risikozunahme in der Lieferkette brauchen Unternehmen verlässliche Daten zum Status-Quo der Nachhaltigkeitsleistung und darauf basierende praktikable Korrekturmaßnahmenpläne, um Risiken zu mindern. Fragebögen zur Selbsteinschätzung von Lieferanten (SAQs) reichen nicht mehr aus, um die Einhaltung der immer strengeren Sorgfaltspflichtgesetze zu gewährleisten. Mehr als 800 Einkaufsorganisationen und über 95.000 bewertete Firmen nutzen daher EcoVadis Ratings, um verifizierte Einblicke in die Nachhaltigkeitsleistung, praktikable Scorecards und Verbesserungsvorschläge zu erhalten und die Transparenz zu steigern und Risiken zu minimieren.
 
Erfahren Sie mehr auf www.ecovadis.com/de

Wirtschaft | Lieferkette & Produktion, 01.09.2022
Dieser Artikel ist in forum Nachhaltig Wirtschaften 03/2022 mit dem Schwerpunkt: Transformation von Wirtschaft und Gesellschaft - Ist die Party vorbei? erschienen.
     
Cover des aktuellen Hefts

Jede Menge gute Nachrichten

forum Nachhaltig Wirtschaften 02/2024 mit dem Schwerpunkt "Der Weg zum Mehrweg – Transport und Logistik"

  • Circular Cities
  • Kllimagerecht bauen
  • Kreislaufwirtschaft für Batterien
  • ToGo-Mehrwegverpackungen
Weiterlesen...
Kaufen...
Abonnieren...
22
MAI
2024
VinylPlus® Sustainability Forum 2024
Together Towards Higher Ambitions
50668 Köln
24
MAI
2024
Lunch & Learn: "Speak like a Speaker"
Wie Sie auf Ihrer eigenen Konferenz überzeugen.
online
30
MAI
2024
Klimacamp München
Mach mit!
80333 München, Königsplatz
Alle Veranstaltungen...
The VinylPlus Sustainability Forum 2024. Together towards higher ambitions

Professionelle Klimabilanz, einfach selbst gemacht

Einfache Klimabilanzierung und glaubhafte Nachhaltigkeitskommunikation gemäß GHG-Protocol

Energie

Ökologisch vorbildlich warm baden
Die Moseltherme Traben-Trarbach spart nach umfassender Sanierung mehrere 10.000 Liter Heizöl ein
B.A.U.M. Insights

Jetzt auf forum:

Fahrrad-Leasinganbieter Company Bike gewinnt Giesecke+Devrient als Neukunden und baut damit sein Portfolio an Großunternehmen am Standort München weiter aus.

TK Elevator veröffentlicht dritten Nachhaltigkeitsreport „Moved by What Moves People":

Sonne gewinnt - Öl ist von gestern!

Wie Seven Senders mit dem End-of-Life-Service von circulee Kosten und Emissionen spart

Die Bedeutung nachhaltiger Verpackungen in der Gesellschaft

Solarstrom für Automobilhersteller: Sunrock setzt Wachstumskurs fort

Metropolregion Rhein-Neckar neu erleben

Kreislaufwirtschaft next level:

  • DGNB - Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen
  • Engagement Global gGmbH
  • circulee GmbH
  • Kärnten Standortmarketing
  • Global Nature Fund (GNF)
  • Futouris - Tourismus. Gemeinsam. Zukunftsfähig
  • Energieagentur Rheinland-Pfalz GmbH
  • World Future Council. Stimme zukünftiger Generationen
  • ECOFLOW EUROPE S.R.O.
  • B.A.U.M. e.V. - Netzwerk für nachhaltiges Wirtschaften
  • Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG