Energiewende in der Box: Klimaschutz zum Anfassen

Lernbox Windkraft ergänzt Bildungsmodule der Energieagentur Ebersberg-München

Klimabildung ist ein wichtiger Faktor für das Gelingen der Energiewende. Die beiden Landkreise  Ebersberg und München wissen das schon lange und haben extra eine Abteilung Klimabildung in „ihrer"  Energieagentur Ebersberg-München gGmbH eingerichtet. Dort entwickeln engagierte Mitarbeiterinnen  unter anderem Experimentierboxen zum Ausleihen nach dem Motto: Energiewende in der Box. 

Das Team Klimabildung der Energieagentur präsentiert die neu entwickelte Lernbox Windkraft, v. l. n. r.: Angelika Bachmann, Marion Eder, Verena Wieser © Energieagentur
Die Lernmaterialien in den Boxen vermitteln Wissen über den Klimawandel, die Nutzung von Energie und  die Notwendigkeit, achtsam mit den Ressourcen der Erde umzugehen. Zentral ist immer die persönliche  Erfahrung durch selbständiges Experimentieren. Die Boxen stehen zum Verleih für alle  Klimaschulen im  Landkreis Ebersberg zur Verfügung, für weitere Interessenten ggf. gegen eine Ausleihgebühr.  

Mit der neuesten Box zum Thema Windkraft hat das Team Klimabildung nun die 6. Themenbox der Reihe  realisiert. Das Angebot im Gesamtüberblick:  
  • Klima-Kita-Box – Vorschule
  • Klima-Junior-Box –  Klassen  1 + 2 der Grundschule   
  • Klima-Scout-Box –  Klassen 3  bis 7   
  • Fair-Fashion-Box – ab Klasse 8  
  • Experimente-Box   
  • Neu: Windkraft-Box   
In den Boxen aus stabilem Recycling-Kunststoff sind alle Materialien „zum Anfassen" und selbsterklärend  vollständig enthalten, ergänzt durch ein Video-/Click-für-Click-Anleitung für die Lehrkräfte, ein Anleitungs-Booklet für die Schülerinnen und Schüler sowie ein Vertiefungsheft, das den fachlichen Hintergrund  ausführlich erläutert.   

In Entwicklung befindet sich ein weiteres Angebot für Schülerinnen und Schüler der Oberstufe: die  Clim@venture-Box (in Englisch) ab Klasse 11. Die Erfahrungsmöglichkeiten darin werden noch erweitert durch sogenannte „field  missions" – die Erkundung der Region mit der „grünen Brille". Das Projekt ist ein  Erasmus-Bildungsprojekt, kofinanziert durch die Europäische Union.   

Kontakt: Energieagentur Ebersberg-München gGmbH. Bettina Röttgers bettina.roettgers@ea-ebe-m.de www.energieagentur-ebe-m.de

Technik | Energie, 10.08.2022

     
Cover des aktuellen Hefts

Jede Menge gute Nachrichten

forum Nachhaltig Wirtschaften 02/2024 mit dem Schwerpunkt "Der Weg zum Mehrweg – Transport und Logistik"

  • Circular Cities
  • Kllimagerecht bauen
  • Kreislaufwirtschaft für Batterien
  • ToGo-Mehrwegverpackungen
Weiterlesen...
Kaufen...
Abonnieren...
17
APR
2024
AERO Friedrichshafen 2024
The leading show for general aviation
88046 Friedrichshafen
26
APR
2024
ChefTreff Gipfel 2024
Get Inspired by Brave Leaders
20457 Hamburg
06
JUN
2024
SustainED Synergy Forum 2024
SustainED Synergy – unser 6-Monate CSRD Consulting für Ihr Unternehmen!
73728 Esslingen am Neckar
Alle Veranstaltungen...
Hier könnte Ihre Werbung stehen! Gerne unterbreiten wir Ihnen ein Angebot

Professionelle Klimabilanz, einfach selbst gemacht

Einfache Klimabilanzierung und glaubhafte Nachhaltigkeitskommunikation gemäß GHG-Protocol

Klima

Die Stromwende schreitet voran
Im Kreis Cochem-Zell ist ein virtuelles Kraftwerk entstanden
B.A.U.M. Insights

Jetzt auf forum:

Jetzt die Weichen für ein rechtskonformes und effizientes ESG-Reporting stellen

Entspannung pur: Malen nach Zahlen als stressabbauendes Hobby

Aufruf an alle Bildungsinnovator:innen!

Warum nimmt die Radikalisierung beim Thema Abtreibung wieder zu?

Tiny House Community trifft sich von 28. bis 30. Juni 2024 auf der NEW HOUSING in Karlsruhe

Europa geht voran - Recht auf Klimaschutz

Corporate Health: Der Weg zum gesunden Arbeitsplatz

Europäischer Gerichtshof für Menschenrechte urteilt gegen Schweizer Klimapolitik

  • Engagement Global gGmbH
  • B.A.U.M. e.V. - Netzwerk für nachhaltiges Wirtschaften
  • ECOFLOW EUROPE S.R.O.
  • Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG
  • Kärnten Standortmarketing
  • Global Nature Fund (GNF)
  • Futouris - Tourismus. Gemeinsam. Zukunftsfähig
  • toom Baumarkt GmbH
  • DGNB - Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen
  • World Future Council. Stimme zukünftiger Generationen
  • Energieagentur Rheinland-Pfalz GmbH