Innovationsforum Energie. Dekarbonisierung | Dezentralisierung | Digitalisierung | Wertschöpfung. Zürich, 2.-3. Juni 2022

ACT NOW Award - Business People against Poverty

Preisverleihung am 22.6.2022

Unser ACT NOW Award steht in den Startlöchern und schon am 22.06.2022 ist es so weit, der Award feiert Premiere! Mit diesem Award zeichnen wir all jene aus die sich durchgekämpft haben. All jene die sich trotz der Hindernisse für wichtige Themen eingesetzt haben. Themen wie Nachhaltigkeit, Empowerment, Unternehmertum, Weiterentwicklung, schulische Ausbildungen etc.

Uganda, Energiewirtschaft & Abfall/Müllaufbereitung © Stiftung Manager ohne GrenzenJene die dabei den wirtschaftlichen Aspekt trotzdem nicht aus den Augen verloren haben. Entrepreneurs die sich für sich, ihre Familien und das voran kommen ihres Landes einsetzten.
 
Sie kommen aus Low-Income Ländern und haben trotzdem alles getan was sie konnten. Alles, um ihre Ziele zu erreichen und nun wollen wir sie auszeichnen.

Damit wollen wir euch zeigen, dass auch sie Großes bewirken können und es auch schon bewirkt haben - wir es nur noch nicht gesehen haben. Sie sind nicht immer nur die Armen, sie sind auch die Innovativen und die Kämpfer, die es nun verdient haben, gesehen und belohnt zu werden.
 
Die Bewerbung war in unseren drei Kategorien Impact, Innovation und Performance als Champion oder Newcomer möglich. Zu gewinnen gibt es neben Preisgeld auch eine zweimonatige Beratung von uns sowie mit Zertifikat und auch Kunst–Sondereditionen - von "face(s) of africa” sowie "kukutana”.
 
Sie und wir alle haben nun am 22.06.2022 (18 bis 20:00 Uhr) die Möglichkeit, die Preisträger zu sehen, online und trotzdem nah. Tickets sind kostenlos.
 
Kontakt: Stiftung managerohnegrenzen gGmbH | laura.Losev@managerohnegrenzen.de | https://managerohnegrenzen.de

Gesellschaft | Globalisierung, 15.05.2022
     
Cover des aktuellen Hefts

Was wäre, wenn?

forum Nachhaltig Wirtschaften 01/2022 ist erschienen. Schwerpunkt: Energiewende

  • KI – Künstliche Intelligenz
  • Fahrplan für die Energiewende
  • Monopoly oder: Wer regiert die Welt?
  • Klimaneutral Bauen
Weiterlesen...
Kaufen...
Abonnieren...
03
JUN
2022
15. Deutscher Nachhaltigkeitspreis
Für eine lebenswerte Zukunft
deutschlandweit
11
JUN
2022
Energy Efficiency Award 2022
Gesucht: Energieeffizienz- und Klimaschutzprojekte
international
25
JUN
2022
Großdemonstration zum G7-Gipfel in München
Klimakrise, Artensterben, Ungleichheit: Gerecht geht anders!
80336 München
Alle Veranstaltungen...

Gemeinsam ist es Klimaschutz

natureOffice nimmt Sie mit auf die Reise durch den Klimakosmos - gleich YouTube-Kanal abonnieren und Baum pflanzen!

Politik

Das Gebot der Stunde heißt Autarkie
Für Christoph Quarch ist eine autarke Wirtschaft der sicherste Garant politischer Freiheit. Bis es so weit ist, dreht er gern die Heizung runter.
Deutscher Nachhaltigkeitspreis
Hier könnte Ihre Werbung stehen! Gerne unterbreiten wir Ihnen ein Angebot

Jetzt auf forum:

HR-Digitalisierung: Das muss sich ändern!

Leadership - Verantwortung übernehmen

Auf Torf verzichten und Moore erhalten

20 Jahre Einsatz für das Klima

Das Lieferkettengesetz kommt – was Unternehmen wissen müssen

Dirndl & Lederhose:

Biologisch abbaubare Binden und Tampons zur Bekämpfung von Menstruationsarmut

Wissenschaft trifft Kommunen

  • Nespresso Deutschland GmbH
  • Energieagentur Rheinland-Pfalz GmbH
  • B.A.U.M. e.V. - Netzwerk für nachhaltiges Wirtschaften
  • PEFC Deutschland e. V.
  • Global Nature Fund (GNF)
  • Telefónica Germany GmbH & Co. OHG
  • DGNB - Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen
  • World Future Council. Stimme zukünftiger Generationen
  • Frankfurt University of Applied Sciences
  • Verka VK Kirchliche Vorsorge VVaG
  • TourCert gGmbH
  • Futouris - Tourismus. Gemeinsam. Zukunftsfähig
  • Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG