Bewusstsein für pflanzliche Ernährung steigt

Mehr als 40 Prozent der Deutschen setzt pflanzlichen Schwerpunkt in ihrer Ernährung

Im Zuge der im Januar 2022 gestarteten THE NEW NORM&AL SHOW, die auf humorvolle und undogmatische Weise die Umstellung auf eine pflanzliche Ernährung thematisiert, hat Oatly im Januar 2022 eine Umfrage beim Marktforschungsinstitut quantilope GmbH in Auftrag gegeben, um herauszufinden, welche Ernährungsweisen in Deutschland als „normal" gelten.

Das Bewusstsein für eine mehr pflanzliche Ernährung scheint zu steigen. © freephotos, pixabayDie Ergebnisse der repräsentativen Umfrage zeigen, dass das Bewusstsein für eine mehr pflanzliche Ernährung zu steigen scheint, da sich bei mehr als der Hälfte der Umfrageteilnehmer*Innen die Gewohnheiten innerhalb der letzten fünf Jahre dahingehend geändert haben. Etwa 40 Prozent der Befragten haben einen pflanzlichen Schwerpunkt in ihrer Ernährung. Trotzdem gilt die omnivore, „allesessende” Ernährung nach wie vor als die Norm. Die vegane Ernährung wird mehrheitlich als teuer sowie weniger natürlich und weniger nährstoffreich wahrgenommen. Fachbegriffe wie „Flexitarismus" oder „Veganismus" sind bei einem großen Teil der Befragten noch nicht bekannt.

Hervorzuheben ist auch, dass die Umfrage keine signifikanten Unterschiede zwischen Menschen zeigt, die in der Stadt oder auf dem Land leben. Jüngere Menschen achten hingegen mehr auf eine pflanzliche Ernährung als ältere. Dabei ist Regionalität und Saisonalität den Befragten bei ihrer Ernährung am wichtigsten.

 
Kontakt: Oatly DACH | oatly@zucker.berlinwww.oatly.com

Lifestyle | Essen & Trinken, 10.02.2022

     
Cover des aktuellen Hefts

Innovationen und Lösungen für Klima und Umwelt

forum Nachhaltig Wirtschaften 04/2023 mit dem Schwerpunkt Innovationen & Lösungen

  • Verpackung
  • Ropes of Hope
  • Yes we can
  • Digitalisierung
  • Wiederaufbau der Ukraine
Weiterlesen...
Kaufen...
Abonnieren...
01
MÄR
2024
CRIC-Fachtagung: Klimagerechtigkeit
Der Beitrag ethisch-nachhaltiger Investor:innen
53111 Bonn
05
MÄR
2024
ITB Berlin 2024
Define the world of Travel. Together.
14055 Berlin
07
MÄR
2024
8. Pioneers of Change Online Summit - Motto "Mut zu Mut"
Ermutigende Impulse für unsere Zukunft
online
Alle Veranstaltungen...

Professionelle Klimabilanz, einfach selbst gemacht

Einfache Klimabilanzierung und glaubhafte Nachhaltigkeitskommunikation gemäß GHG-Protocol

Energie

Kläranlage plus Photovoltaik ergibt saubere Energie
Faltdach-Anlage über Neuwieder Kläranlage ans Netz angeschlossen
Hier könnte Ihre Werbung stehen! Gerne unterbreiten wir Ihnen ein Angebot
B.A.U.M. Insights

Jetzt auf forum:

Herber Rückschlag für Wirtschaft, Menschenrechte und Umwelt

EU-Lieferkettengesetz: "Enthaltung Deutschlands unverantwortlich!"

REHAU schließt Vertrag für Windenergie ab

Green Solar GmbH: Ein Kärntner Pionier der Nachhaltigkeit im Energiebereich mit Plug & Play Lösungen

Prof. Dr. Franz-Theo Gottwald mit Bundesverdienstkreuz ausgezeichnet

SOFIs WORLD bietet kurzfristig Praktikum für Erneuerbare Energien an

Winkel, Ecken, Schrägen:

Einmalige Chance für Europas Maschinenbau

  • DGNB - Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen
  • Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG
  • World Future Council. Stimme zukünftiger Generationen
  • Global Nature Fund (GNF)
  • toom Baumarkt GmbH
  • Kärnten Standortmarketing
  • B.A.U.M. e.V. - Netzwerk für nachhaltiges Wirtschaften
  • ECOFLOW EUROPE S.R.O.
  • Engagement Global gGmbH
  • Energieagentur Rheinland-Pfalz GmbH
  • Futouris - Tourismus. Gemeinsam. Zukunftsfähig