Eine Welt. Ein Klima. Für globale Entwicklung und Klimaschutz gemeinsam handeln! Engagieren Sie sich jetzt: www.allianz-entwicklung-klima.de

Startup Cozero macht Energieversorger LichtBlick klimatransparent

Die innovative CO2-Managementsoftware von Cozero befähigt Unternehmen zu einer datengetriebenen Bilanzierung und Reduzierung von CO2-Emissionen

Der führende Anbieter für klimaneutrale Energie LichtBlick hat heute seine Klimabilanz für die gesamte Energie-Lieferkette vorgelegt. Für die laufende Erfassung, Prognosen und die Identifikation von Reduzierungsmöglichkeiten von CO2-Emissionen nutzt LichtBlick die digitale Plattform des Berliner Startups Cozero.

Cozero, im Jahr 2020 in Berlin gegründet, hat eine innovative CO2-Managementsoftware entwickelt, die Unternehmen zu einer datengetriebenen Bilanzierung und Reduzierung von CO2-Emissionen befähigt.

„LichtBlick hat mit seinen ehrgeizigen Zielen auf dem Weg zu einem klimaneutralen Unternehmen schnell verstanden, welche Möglichkeiten die Softwarelösung von Cozero bietet. Dazu gehört auch insbesondere die Bilanzierung der Scope 3-Emissionen entlang der gesamten Wertschöpfungskette, die maßgeblich in die Wachstums- und Innovationsplanung des Unternehmens einfließ", sagt Helen Tacke, Gründerin und Geschäftsführerin von Cozero.

Dr. Corine Veithen, Klimaschutz-Expertin bei LichtBlick: „Die Plattform von Cozero ermöglicht es uns, weit mehr als lediglich den CO2-Fußabdruck von LichtBlick festzustellen. Aufgrund der digitalen Datenlage ist ein dynamisches CO2-Management mit granularen Leistungskennzahlen möglich. Dies erlaubt es uns, präzise Maßnahmen und Ziele zu definieren, die den ökologischen Umbau von LichtBlick weiter zielstrebig umsetzen."
 
Über Cozero
Cozero ermöglicht Unternehmen eine effektive Dekarbonisierung und damit nachhaltige Transformation ihres Geschäfts. Das Herzstück ist eine Softwarelösung, die die CO2-Bilanz der gesamten Wertschöpfungskette digital erfasst, bilanziert und KI-gestützt analysiert. Anhand einer Wirkungsanalyse und Investitionsrechnung auf Grundlage der Emissionsdaten werden dann unter Einbindung aller Stakeholder Maßnahmen zur CO2-Reduzierung eingeleitet. Cozero wurde 2020 in Berlin gegründet, die Software wird bereits von einer großen Anzahl von Unternehmen eingesetzt.
 
Kontakt: Cozero GmbH | info@cozero.io | www.cozero.io

Technik | Innovation, 27.01.2022
     
Cover des aktuellen Hefts

Ist die Party vorbei?

forum Nachhaltig Wirtschaften 03/2022 mit dem Schwerpunkt: Transformation von Wirtschaft und Gesellschaft

  • Regeneratives Wirtschaften
  • Kapital für nachhaltiges Bauen
  • Der Champagner der Energiewende
Weiterlesen...
Kaufen...
Abonnieren...
01
DEZ
2022
Corporate Responsibility Day
Verleihung des „Real Estate Social Impact Investing Award 2022" (SII-Award)
10435 Berlin
12
DEZ
2022
Nachhaltigkeitskongress
Der Zukunftskongress für Wirtschaft mit Weitsicht
40217 Düsseldorf
Alle Veranstaltungen...
Text

Gemeinsam ist es Klimaschutz

natureOffice nimmt Sie mit auf die Reise durch den Klimakosmos - gleich YouTube-Kanal abonnieren und Baum pflanzen!

Sport & Freizeit, Reisen

Haben wir in Katar unsere Werte verraten?
Christoph Quarch sieht hier die Politik in der Bringschuld und nicht den Fußball - und empfiehlt den sieben europäischen Fußballverbänden, die FIFA sofort nach der WM zu verlassen.
Zero Waste Vision. Mit der DIN SPEC 91436 Zertifizierung von TÜV SÜD Müll- und Abfallmengen nachhaltig reduzieren. Informieren Sie sich jetzt!
Hier könnte Ihre Werbung stehen! Gerne unterbreiten wir Ihnen ein Angebot

Jetzt auf forum:

Nachhaltigkeit: Unternehmen tun nicht mehr als der Gesetzgeber fordert

Kölner Angestellte "ackern", Arbeitgeber spendet Bäume für die Stadt

Abzocke bei der Anlageberatuung

Weihnachtstipps

Mit CO2-Kompensation zur Klimaneutralität

Nachhaltigkeit in der Industrie – auch hier spielt Second Hand eine Rolle

dormakaba erreicht Prime Status im ISS ESG Corporate Rating

Warum sich die Investition in Mitarbeiterzufriedenheit rentiert

  • Global Nature Fund (GNF)
  • Nespresso Deutschland GmbH
  • Futouris - Tourismus. Gemeinsam. Zukunftsfähig
  • World Future Council. Stimme zukünftiger Generationen
  • Energieagentur Rheinland-Pfalz GmbH
  • DGNB - Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen
  • Telefónica Germany GmbH & Co. OHG
  • Frankfurt University of Applied Sciences
  • PEFC Deutschland e. V.
  • Verka VK Kirchliche Vorsorge VVaG
  • Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG
  • TourCert gGmbH
  • B.A.U.M. e.V. - Netzwerk für nachhaltiges Wirtschaften