Steck den Tag in die Tasche

Feuerwear stellt Rolltop-Tasche Ed aus gebrauchtem Feuerwehrschlauch vor

© FeuerwearEd, die Rolltop-Tasche von Feuerwear, ist der ideale Begleiter für einen Tag voller Abenteuer. Denn mit seinen insgesamt vier Fächern bietet das Modell Stauraum fürs Laptop, Klamotten, Snacks und alles, was noch über den Tag gebraucht wird oder dazu kommt. Das zeitlose Design überzeugt sowohl auf der Vorder- als auch auf der Rückseite mit viel gebrauchtem Feuerwehrschlauch. Dieser macht Ed zu einem extrem robusten und langlebigen Begleiter durch den Alltag. Das Rolltop und alle weiteren Stoffteile sind aus widerstandsfähigem Cordura gefertigt. Das wasserabweisende Gewebe wird aus recyceltem PET gefertigt und leistet so ebenfalls seinen Beitrag für Nachhaltigkeit.

© Feuerwear
Die flexible Rolltop-Tasche Ed bietet für Frauen und Männer mit einem großen Hauptfach einen durch das Rolltop auf bis zu 16,5 Liter erweiterbaren Stauraum, sodass sogar noch ein Einkauf Platz findet. Der teilbare Reißverschluss am Rolltop ermöglicht ein vollständiges Öffnen des Hauptfaches, damit von allen Seiten aus auf das Fach zugegriffen werden kann. Zudem lässt sich Ed so auch im vollbeladenen Zustand sicher verschließen. An der Außenseite verfügt Ed über zwei Reißverschlussfächer, wovon eines halb so hoch ist wie Ed und das andere sogar bodentief über die gesamte Front geht. In letzterem befindet sich ein Schlüsselfinder – ein Band, an dem Schlüssel befestigt und schnell zur Hand sind. Im halbhohen Frontfach finden Kleinigkeiten wie Kaugummis, Creme oder auch Taschentücher Platz. Für Laptops und andere technische Geräte bis 13 Zoll Größe gibt’s ein innenliegendes Einsteckfach.

© FeuerwearEinzigartig Nachhaltig
Jeder Ed ist ein wahres Unikat mit echten Einsatzspuren. Der 140 cm lange, längenverstellbare Tragegurt – ein Sicherheitsgurt, wie man ihn aus Autos kennt – ermöglicht das bequeme Tragen, lässig über die Schulter oder cross-Body. Der recycelte und nahezu unkaputtbare Feuerwehrschlauch macht Ed zu einem extrem robusten, wasserabweisenden und langlebigen Alltagsbegleiter. Das Rolltop und alle weiteren Stoffteile sind aus Cordura gefertigt. Das Gewebe wird in Deutschland aus recyceltem PET hergestellt. Dadurch, dass das verwendete PET-Garn nicht eingefärbt wird, sondern die Farbpigmente fest mit dem Material verbunden werden, bleibt das Gewebe auch bei starker Beanspruchung farbecht und besonders farbintensiv. Gemeinsam mit dem eingesetzten recycelten Feuerwehrschlauch setzt Ed so ein wichtiges Zeichen für Nachhaltigkeit und Langlebigkeit.

Die Rolltop-Tasche Ed ist rund 38 cm breit, 13 cm tief und durch das variable Rolltop zwischen 27 und 41 cm hoch. Wie alle Feuerwear-Produkte wird Ed in den Schlauchfarben Rot, Weiß und Schwarz angeboten. Ed ist im Feuerwear Online-Shop sowie im Einzelhandel für 149,- Euro erhältlich.

Weitere Informationen unter: www.feuerwear.de

Kontakt: Profil Marketing OHG, Birka Lay | b.lay@profil-marketing.com

Lifestyle | LOHAS & Ethischer Konsum, 26.10.2021
     
Cover des aktuellen Hefts

Systemwandel - wie wird die große Transformation zur Realität?

forum Nachhaltig 04/2021 stellt sich grundlegenden Fragen zur Veränderung

  • Bildung & SDG
  • Gesellschaft & Politik
  • Finanzen & Klimaschutz
  • Kreislaufwirtschaft & Lieferketten
Weiterlesen...
Kaufen...
Abonnieren...
06
DEZ
2021
Bundespreis Ecodesign 2021
Preisverleihung
online
22
JAN
2022
Wir haben es satt!-Demo - Neustart Agrarpolitik jetzt!
#WHES22: Auf die Straße für Bauernhöfe, Tiere und das Klima
10117 Berlin
Alle Veranstaltungen...

Gemeinsam ist es Klimaschutz

natureOffice nimmt Sie mit auf die Reise durch den Klimakosmos - gleich YouTube-Kanal abonnieren und Baum pflanzen!

Klima

Klimaschutz-Maßnahmen gezielt steuern
Ein „Joker“ für Kommunen: das Projekt „KomBiReK“ der Energieagentur Rheinland-Pfalz
B.A.U.M. Insights
Hier könnte Ihre Werbung stehen! Gerne unterbreiten wir Ihnen ein Angebot

Jetzt auf forum:

„Waldzukunft zum Anfassen“

Innovatives Ladegerät für E-Autos gewinnt zwei Preise

GROHE verstärkt Nachhaltigkeitsbemühungen im Zuge von COP26

Brita veröffentlicht Nachhaltigkeitsbericht 2020

Deutscher Nachhaltigkeitspreis Architektur für "Einfach Bauen"

#Overcome

Deutscher Nachhaltigkeitspreis für zukunftsweisendes Design vergeben

Der große Preisregen

  • B.A.U.M. e.V. - Netzwerk für nachhaltiges Wirtschaften
  • Telefónica Germany GmbH & Co. OHG
  • Global Nature Fund (GNF)
  • TourCert gGmbH
  • Futouris - Tourismus. Gemeinsam. Zukunftsfähig
  • PEFC Deutschland e. V.
  • Energieagentur Rheinland-Pfalz GmbH
  • World Future Council. Stimme zukünftiger Generationen
  • SÜDWIND e.V. - Institut für Ökonomie und Ökumene
  • DGNB - Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen
  • VDMA Nachhaltigkeitsinitiative Blue Competence
  • Verka VK Kirchliche Vorsorge VVaG