Eine Welt. Ein Klima. Für globale Entwicklung und Klimaschutz gemeinsam handeln! Engagieren Sie sich jetzt: www.allianz-entwicklung-klima.de

Können wir intelligent und ressourcenschonend wirtschaften?

Schweizer Circular Economy-Konferenz "CE2 – Circular Economy Entrepreneurs" widmet sich zentralen Nachhaltigkeitsthemen

Am 22. September 2021 fand in Bern die Konferenz "CE2 – Circular Economy Entrepreneurs" statt. Im Zentrum der Veranstaltung stand das konkrete Handeln im Bereich der Kreislaufwirtschaft. Die rund 300 Teilnehmenden vertieften mit den 40 Referierenden Nachhaltigkeitsthemen rund um Ernährung, Landwirtschaft, Circular Citys, sowie Infrastruktur und Logistik. 

Anlässlich der Konferenz 'CE2 – Circular Economy Entrepreneurs' wurde der 'Green Business Award' vergeben © Sandra Blaser/NZZ ConnectDie Circular Economy-Konferenz CE2 ist der Kompass für Unternehmen, die zukunftsfähiges Wirtschaften und Kreislaufwirtschaft in ihrer DNA verankern wollen. Unter dem Motto "Shaping the future of business together" standen nicht nur Fachwissen rund um die Kreislaufwirtschaft, sondern auch Ideen zum konkreten Handeln im Fokus. Corine Blesi, Geschäftsführerin NZZ Connect, ist überzeugt: "Kreislaufwirtschaft beginnt bei jedem Einzelnen. Es ist eine Denkhaltung: Statt sich nur für die aktuelle Situation zu interessieren, gilt es zu berücksichtigen, was vorher war und was danach kommt. Die Technologie ermöglicht bereits viel in diesem Bereich, kann jedoch nicht alle Probleme lösen. Die entscheidende Veränderung muss in den Köpfen der Gesellschaft passieren. Nur so können wir die Ressourcen für die nachfolgenden Generationen sichern". 

Green Business Award 
Anlässlich der Konferenz wurde der "Green Business Award" vergeben. Der "Umweltpreis der Wirtschaft" belegt jährlich den positiven Zusammenhang zwischen unternehmerischem Erfolg und nachhaltigem Handeln. In diesem Jahr ging die Auszeichnung an Designwork Products AG mit ihrem Futuricum Elektrolastwagen. Das Gewinnunternehmen erhielt ein Preisgeld von CHF 25'000.-

Weitere Informationen finden Sie in der Medienmitteilung und auf der Website. Videos, Hintergrundberichte sowie Zusammenfassungen der Referate finden Sie im Newsroom auf www.ce2.ch/news
 
Kontakt: Tom Rieder, NZZ Connect | tom.rieder@nzz.ch | www.ce2.ch

Wirtschaft | CSR & Strategie, 29.09.2021
     
Cover des aktuellen Hefts

Ist die Party vorbei?

forum Nachhaltig Wirtschaften 03/2022 mit dem Schwerpunkt: Transformation von Wirtschaft und Gesellschaft

  • Regeneratives Wirtschaften
  • Kapital für nachhaltiges Bauen
  • Der Champagner der Energiewende
Weiterlesen...
Kaufen...
Abonnieren...
11
OKT
2022
Frankfurter Zukunftskongress
Frische Ideen angewandt - Willkommen in der Zukunft!
60318 Frankfurt am Main
26
OKT
2022
"Klimaschutz mit Strategie"
Die Lieferkette von Vaude auf dem Prüfstand
online
Alle Veranstaltungen...
Zero Waste Vision. Mit der DIN SPEC 91436 Zertifizierung von TÜV SÜD Müll- und Abfallmengen nachhaltig reduzieren. Informieren Sie sich jetzt!

Gemeinsam ist es Klimaschutz

natureOffice nimmt Sie mit auf die Reise durch den Klimakosmos - gleich YouTube-Kanal abonnieren und Baum pflanzen!

Megatrends

"Wenn Kulturschaffende bei allem, was sie tun, die moralische Schere im Kopf aktivieren müssen, gibt es bald keine Kunst und Kultur mehr."
Christoph Quarch hält den Stopp der Winnetou-Veröffentlichungen durch "Ravensburger" für absurd.
B.A.U.M. Insights

Jetzt auf forum:

Corporate Social Responsibility

Datenschutzbeauftragter bei Kapitalunternehmen und Aktiengesellschaften

Work-Life-Balance in modernen Unternehmen

NFTs

decarbXpo

Mit Cradle to Cradle gesunde und kreislauffähige Innenräume gestalten

Festakt zum Jubiläum des IASS

Negativpreis für Greenwashing: Goldener Geier 2022

  • Verka VK Kirchliche Vorsorge VVaG
  • B.A.U.M. e.V. - Netzwerk für nachhaltiges Wirtschaften
  • PEFC Deutschland e. V.
  • TourCert gGmbH
  • Energieagentur Rheinland-Pfalz GmbH
  • Nespresso Deutschland GmbH
  • Telefónica Germany GmbH & Co. OHG
  • Global Nature Fund (GNF)
  • Futouris - Tourismus. Gemeinsam. Zukunftsfähig
  • Frankfurt University of Applied Sciences
  • DGNB - Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen
  • World Future Council. Stimme zukünftiger Generationen
  • Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG