21. Fachkongress Holzenergie 20.-23.09.2021

4 Veranstaltungstage mit insgesamt 12 Sessions – jetzt anmelden!

Die Fachagentur Nachwachsende Rohstoffe e. V. (FNR) und der Fachverband Holzenergie (FVH) im Bundesverband Bioenergie e. V. (BBE) laden gemeinsam zum 21. Fachkongress Holzenergie ein. In diesem Jahr wird der Kongress als digitale Veranstaltung mit 12 Online-Sessions an 4 Tagen ausgerichtet.
 
 
Der Fachkongress Holzenergie, die Leitveranstaltung der bundesdeutschen Holzenergiebranche, steht unter dem Motto: „Regionale Kreisläufe. Nachwachsender Klimaschutz"! Das Themenspektrum deckt die deutschen und europäischen Rahmenbedingungen, aktuelle Marktentwicklungen und Perspektiven für Holzenergie ab. Der Kongress startet am 20.09.2021 mit einer aktuellen Positionsbestimmung und Einblicken in die europäische Rahmensetzung im „Green Deal" und den Plänen für die dritte Erneuerbare-Energien-Richtlinie (RED III) der EU-Kommission. In einer Podiumsdiskussion werden Holzenergie-Experten und Vertreter von Greenpeace, WWF und BUND ihre Positionen vertreten und abgleichen. Der 2. Kongresstag widmet sich der Strom und Wärmeversorgung mit Holzenergie in Dörfern und Städten und der 3. Tag der Holzenergienutzung in industriellen Anwendungen. Mit Spannung werden am 4. Kongresstag die Beiträge zu neuen Geschäftsfeldern, Innovationen und Zukunftsperspektiven für die Holzenergie erwartet. Der Fachkongress Holzenergie bietet Neuigkeiten zur Umsetzung der Biomasse-Strom-Nachhaltigkeitsverordnung und den dafür verfügbaren Zertifizierungssystemen. Lernen Sie aktuelle Holzenergieprojekte mit Energieholz aus Kurzumtriebsplantagen kennen und erfahren Sie, wie regionale Holzenergiepotentiale verschiedener Energieholzressourcen ermittelt werden.
 
Informationen zu Programm Anmeldung zum 21. Fachkongress Holzenergie, der vom Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) finanziell gefördert wird, finden Sie auf www.fachkongress-holzenergie.de.
 
Kontakt: Elisa Kastner, Bundesverband Bioenergie e. V. | kastner@bioenergie.dewww.bioenergie.de

Umwelt | Ressourcen, 30.08.2021
     
Cover des aktuellen Hefts

Systemwandel - wie wird die große Transformation zur Realität?

forum Nachhaltig 04/2021 stellt sich grundlegenden Fragen zur Veränderung

  • Bildung & SDG
  • Gesellschaft & Politik
  • Finanzen & Klimaschutz
  • Kreislaufwirtschaft & Lieferketten
Weiterlesen...
Kaufen...
Abonnieren...
01
APR
2022
SensAbility - The WHU Impact Summit
Invest. Innovate. Inspire.
56179 Vallendar & online
Alle Veranstaltungen...

Gemeinsam ist es Klimaschutz

natureOffice nimmt Sie mit auf die Reise durch den Klimakosmos - gleich YouTube-Kanal abonnieren und Baum pflanzen!

Politik

„Die Wissenschaft denkt nicht!“
Christoph Quarch plädiert dafür, in der Pandemie auf die Wissenschaft zu setzen, aber auch den Diskurs darüber zu führen, was diese antreibt.
B.A.U.M. Insights

Jetzt auf forum:

Abgeordnete fordern Homöopathie-Reform als "klares Bekenntnis zu Medizin und Wissenschaft"

Startup Cozero macht Energieversorger LichtBlick klimatransparent

Französischer Uranatlas zeigt Daten und Fakten zu den oft verdrängten Gefahren der Atomindustrie

Eine neue Zeit… braucht neue Skills

Diversität und Frauenförderung

Wiener KI-Spezialist in der Weltspitze bei Sprachverarbeitung angekommen

Regelsystem PAUL wird weiter von der BAFA gefördert

Asahi Kasei produziert nachhaltiges Acrylnitril – Biopropylen als Grundstoff

  • Verka VK Kirchliche Vorsorge VVaG
  • Futouris - Tourismus. Gemeinsam. Zukunftsfähig
  • DGNB - Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen
  • World Future Council. Stimme zukünftiger Generationen
  • Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG
  • SÜDWIND e.V. - Institut für Ökonomie und Ökumene
  • Telefónica Germany GmbH & Co. OHG
  • TourCert gGmbH
  • B.A.U.M. e.V. - Netzwerk für nachhaltiges Wirtschaften
  • PEFC Deutschland e. V.
  • Energieagentur Rheinland-Pfalz GmbH
  • Global Nature Fund (GNF)