3Q4U - 3 Questions for you

Antworten auf die Krise von Jörn Wiedemann, Gemeinwohl-Ökonomie-Aktivist der ersten Stunde und Berater für nachhaltiges Wirtschaften

  1. Was haben Sie aus der Krise gelernt?
    © Jörn WiedemannDass neue und schwer einschätzbare Lagen bei vielen Menschen nicht nur Ängste, sondern regelrechte Paranoia auslösen.
    Aber auch, dass der Mensch immer noch so flexibel ist, dass er sich an neue Gegebenheiten schnell anpasst und dafür auch Neues lernt.

  2. Was hat Sie an der Pandemie am meisten berührt?
    Dass mir von einigen Menschen ganz unerwartet Hilfe angeboten wurde und damit eine Solidarität sichtbar wurde, die wirklich überraschend schön ist!

  3. Was bedeutet "keinen Schritt zurück" für Sie persönlich?
    Der „Lockdown" hat mir bewiesen, dass ein Ausstieg aus dem Hamsterrad möglich ist. Eine Rückkehr zum "immer schneller, höher, weiter" kann es für mich nicht geben.
    Außerdem ist für mich noch klarer geworden, dass es enorm wichtig ist, dass wir regionale Kreisläufe aufbauen müssen um unsere Wirtschaft widerstandsfähiger zu machen.

Gesellschaft | Pioniere & Visionen, 20.06.2020
     
Cover des aktuellen Hefts

Systemwandel - wie wird die große Transformation zur Realität?

forum Nachhaltig 04/2021 stellt sich grundlegenden Fragen zur Veränderung

  • Bildung & SDG
  • Gesellschaft & Politik
  • Finanzen & Klimaschutz
  • Kreislaufwirtschaft & Lieferketten
Weiterlesen...
Kaufen...
Abonnieren...
27
JAN
2022
Vom Klimanotstand der Welt
Dr. Daniel Klein & Luisa Neubauer: „Jahrzehnt der Klimaklagen? Gerichtliche Klimaverfahren – ein Überblick“
online
01
APR
2022
SensAbility - The WHU Impact Summit
Invest. Innovate. Inspire.
56179 Vallendar & online
Alle Veranstaltungen...

Gemeinsam ist es Klimaschutz

natureOffice nimmt Sie mit auf die Reise durch den Klimakosmos - gleich YouTube-Kanal abonnieren und Baum pflanzen!

Megatrends

Weihnachtsgans, Familienfest, Krippenspiel und Kirchgang...
Wo sind die Kirchen in der Pandemie? Christoph Quarch im Weihnachtsinterview
B.A.U.M. Insights

Jetzt auf forum:

Ihre Chance: Weiterentwicklung von Autohaus zu intermodalem Mobilitätshaus

Breite Themenpalette – große Dynamik

Signifikante Zeit-, Kosten- und Arbeitseinsparungen im E-Bus-Flottenmanagement

Feuerwear-Umhängetaschen mit nachhaltigem Design - auch zum Valentinstag

Führen mit Gefühl

Weltweiter Aufruf zur Solidarität

CxO Sustainability Survey 2022:

Der Wald bleibt auch 2022 Zufluchtsort Nummer Eins

  • Telefónica Germany GmbH & Co. OHG
  • DGNB - Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen
  • Verka VK Kirchliche Vorsorge VVaG
  • B.A.U.M. e.V. - Netzwerk für nachhaltiges Wirtschaften
  • Futouris - Tourismus. Gemeinsam. Zukunftsfähig
  • SÜDWIND e.V. - Institut für Ökonomie und Ökumene
  • TourCert gGmbH
  • Energieagentur Rheinland-Pfalz GmbH
  • PEFC Deutschland e. V.
  • World Future Council. Stimme zukünftiger Generationen
  • Global Nature Fund (GNF)
  • Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG