BEE_Sommerfest_2024

Expertenforum Nachhaltigkeit | BANTLEON Forum am 8. Oktober 2019 in Ulm

„Technologieführerschaft & Nachhaltigkeit in der Textilbranche“

08.10.2019, 9:00 - 16:00 Uhr
Bantleon Forum | Referent/in: Diverse Referenten

Als Entwickler und Hersteller von Hochleistungsschmierstoffen und begleitenden Prozessmedien arbeitet die Hermann Bantleon GmbH sehr eng mit Maschinen & Werkzeughersteller, sowie den Zulieferern der Textilindustrie zusammen. Das Expertenforum Nachhaltigkeit im BANTLEON Forum ist eine etablierte Fachveranstaltung rund um das Thema Nachhaltigkeit, im Kontext zu Innovation und Fortschritt. Experten aus der Praxis berichten in ihren ca. 35-minütigen Impulsen über zukunftsweisende, technologische Ansätze und eigene Erfahrungen und werfen einen Blick über den Tellerrand hinaus. Jeweils fokussiert auf die eigene Kompetenz innerhalb der Branche. Am 08. Oktober 2019 findet das Expertenforum Nachhaltigkeit unter dem Titel „Technologieführerschaft und Nachhaltigkeit in der Textilbranche" statt.
 
Zielgruppe:
Unternehmer, Geschäftsführer, Verantwortliche Personen aus den Bereichen Umwelt-, Qualitätsmanagement und Nachhaltigkeit. Interessierte aus Politik, Industrie, Wirtschaft,  Gesellschaft und Verbänden.
 
Inhalte/Programm:
Moderation: Dr. Ivo Mersiowsky, Quiridium
  • 09:00 Uhr – 09:20 Uhr: Empfang

  • 09:20 Uhr – 09:30 Uhr: Begrüßung
    Heribert Großmann, Hermann Bantleon GmbH

  • 09:30 Uhr – 09:50 Uhr: Impuls
    Prof. Dr. Martin Müller – Lehrstuhl für nachhaltiges Wirtschaften

  • 09:50 Uhr – 10:25 Uhr: Aspekte der Nachhaltigkeit im globalen Wettbewerb aus Sicht eines Cellulosefaserherstellers
    Peter Bartsch, Lenzing AG

  • 10:25 Uhr – 10:45 Uhr: Kaffeepause

  • 10:45 Uhr – 11:20 Uhr: Nachhaltige Effizienz durch digitales Prozessmanagement
    Regina Brückner, Brückner Trockentechnik GmbH & Co. KG

  • 11:20 Uhr – 11:55 Uhr: litespeed® plus - Die Groz-Beckert Nadel für eine höhere Kosteneffizienz und eine nachhaltige Produktion
    Eric Jürgens, Groz-Beckert KG

  • 11:55 Uhr – 12:30 Uhr: Recot²® - Einsparung von Ressourcen in der Textilindustrie
    Andreas Merkel, Gebr. Otto GmbH & Co. KG

  • 12:30 Uhr – 13.45 Uhr: Mittagsimbiss

  • 13:45 Uhr – 14:20 Uhr: Hosen runter – Verantwortung bei Mey
    Catherine Haenle, Mey GmbH & Co. KG

  • 14:20 Uhr – 14:55 Uhr: Circular Economy – Ansätze und Umsetzung am Beispiel VAUDE Sport GmbH
    Bettina Roth, VAUDE Sport GmbH & Co.KG

  • 14:55 Uhr – 15:30 Uhr: Made in Bangladesh – und das ist gut so.
    Jochen Schmidt, HAKRO GmbH

  • 15:30 Uhr – 16:00 Uhr: Fazit + Abschlussdiskussion Ausklang mit Dialog und Networking bei Kaffee & Kuchen
Referenten:
  • Prof. Dr. Martin Müller – Lehrstuhl für nachhaltiges Wirtschaften
  • Peter Bartsch, Lenzing AG
  • Regina Brückner, Brückner Trockentechnik GmbH & Co. KG
  • Eric Jürgens, Groz-Beckert KG
  • Andreas Merkel, Gebr. Otto GmbH & Co. KG
  • Catherine Haenle, Mey GmbH & Co. KG
  • Bettina Roth, VAUDE Sport GmbH & Co.KG
  • Jochen Schmidt, HAKRO GmbH
Kosten:
170€ (Frühbucherpreis 149€ bis zum 08.09.2019) pro Person (zzgl. MwSt.)
 
Veranstaltung mit begrenzter Teilnehmerzahl!
Download Seminar: Veranstaltungseinladung 
 
 
Kontakt: Hermann Bantleon GmbH | info@bantleon.dewww.bantleon.de

Wirtschaft | Branchen & Verbände, 13.08.2019

     
Cover des aktuellen Hefts

Positiver Wandel der Wirtschaft? – So kann's gehen

forum 03/2024 mit dem Schwerpunkt „Wirtschaft im Wandel – Lieferkettengesetz, CSRD und regionale Wertschöpfung"

  • KI
  • Sustainable Finance
  • #freiraumfürmacher
  • Stromnetze
Weiterlesen...
Kaufen...
Abonnieren...
27
JUN
2024
„Grüner Rasen – grünes Bewusstsein: Kann Fußball klimafreundlich?“
In der Reihe "Mein Klima - auf der Straße, im Garten, ..."
80336 München und online
03
JUL
2024
BEE Sommerfest 2024
Das Gipfeltreffen der Erneuerbaren
10997 Berlin
02
SEP
2024
Real Estate Social Impact Investing Award 2024 - Bewerbungsfrist: 02.09.2024
Auszeichnung für Leuchttürme und Benchmarks von in Planung und Bau befindlichen Projekten
10117 Berlin
Alle Veranstaltungen...

Professionelle Klimabilanz, einfach selbst gemacht

Einfache Klimabilanzierung und glaubhafte Nachhaltigkeitskommunikation gemäß GHG-Protocol

Green Building

Wie nachhaltig kann Bauleitplanung sein?
Die Stadt Selters kombiniert am Sonnenbach Anpassung an den Klimawandel und Lebensqualität
B.A.U.M. Insights

Jetzt auf forum:

Ein heißer Sommer mit viel (solarer) Energie

Berufsbegleitende CSM-Zertifikate Nachhaltigkeitsmanagement im Sport, Sustainability Reporting und Zirkuläres Wirtschaften kennenlernen

Digitaler Zwilling im Gebäudebestand:

Nachhaltige Zukunft gestalten: Green Tourism Camp 2024 vereint Innovation und Zusammenarbeit im Tourismus

Schulwettbewerb zur Entwicklungspolitik

Faber E-Tec auf der The Smarter-E

„The Levi Strauss & Co. European Distribution Center“:

Eine Investition in den eigenen Urlaub

  • Global Nature Fund (GNF)
  • circulee GmbH
  • Energieagentur Rheinland-Pfalz GmbH
  • Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG
  • Kärnten Standortmarketing
  • DGNB - Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen
  • World Future Council. Stimme zukünftiger Generationen
  • ECOFLOW EUROPE S.R.O.
  • Engagement Global gGmbH
  • B.A.U.M. e.V. - Netzwerk für nachhaltiges Wirtschaften
  • Futouris - Tourismus. Gemeinsam. Zukunftsfähig