FA-Konferenzen Baukongress 2024

Afrika – Kontinent der Entscheidung

forum Nachhaltig Wirtschaften 02/2019

Afrika, Damoklesschwert und Hoffnung zugleich – so lautet die These der neuen Ausgabe von forum Nachhaltig Wirtschaften. Und als Pioniermagazin des konstruktiven Journalismus zeigt die Redaktion den Kontinent vor allem als Quelle der Hoffnung. 

„Ich glaube, dass sich auf diesem Kontinent die Zukunft der Menschheit entscheiden wird", schreibt Chefredakteur Fritz Lietsch nach diversen Afrikareisen in seinem Editorial. Er begründet dies mit der großen Zahl junger, neugieriger Menschen, die mit Unternehmergeist und Tatendrang in die Zukunft schauen, mit den wertvollen Bodenschätzen und dem großen Potenzial einer modernen, aber kleinteiligen Landwirtschaft. Er formuliert die Hoffnung, dass in Afrika neue Businessmodelle und ein anderes Wirtschaften entstehen. Er baut auf Social Entrepreneurship, Solidarität und Zusammenhalt, wenn endlich die dominierende Bevormundung des globalen Nordens reduziert wird. Doch es gibt auch die Gefahr von riesigen Migrationsbewegungen und damit verbundene Krisen und Kriege. 

Was braucht ihr?
Zum Auftakt der Afrikaserie präsentiert das Magazin Menschen für Menschen, die Äthiopienhilfe von Karlheinz Böhm, den Weg einer Weltbank-Chefin zur Aktivistin und ein Firmenprojekt für Artenschutz in Afrika. In den kommenden Ausgaben möchte das Entscheidermagazin Fragen und Antworten beleuchten zu „Warum sollen wir helfen?" und „Wie können wir helfen?"

Weitere Beiträge im neuen Heft
  • Das dramatische Ende der Vielfalt   Können Standards und Gütesiegel helfen?
  • E-Mobilität   Scheitert sie an den Batterierohstoffen?
  • Small is beautiful   Tiny Häuser auf Rädern kommen in Fahrt. 
  • Cool me down   Neue Strategien zur Gebäudekühlung
  • Outdoor-Textilien   Ein Prüfstein für Hersteller und Naturliebhaber
  • Pfadfinder der Nachhaltigkeit   Setzt eine Branche Meilensteine in Sachen CSR?
  • Weißer Kragen, schwarze Weste   Wirtschaftsverbrechen sind kein Kavaliersdelikt!
  • Das Plastik-Problem anpacken   Unternehmer suchen nach Lösungen
Mit dem Beitrag Die Solarguerilla verrät das Nachhaltigkeitsmagazin, wie die Leser Strom vom Balkon und Eis für den Mojito bekommen. 

Dies und vieles mehr finden Sie in der aktuellen Ausgabe von forum Nachhaltig Wirtschaften. 
Das inspirierende Magazin mit 132 Seiten ist ab 1. Juni am Kiosk in Deutschland, Österreich und der Schweiz erhältlich und kann in der Printversion oder als PDF-Magazin direkt beim Verlag zum Preis von EUR 7,50 bestellt werden

Über das Wirtschaftsmagazin forum Nachhaltig Wirtschaften
forum Nachhaltig Wirtschaften erscheint im ALTOP-Verlag und berichtet vierteljährlich über neue Entwicklungen, Trends und Erfolgsbeispiele zu gesellschaftlicher und unternehmerischer Verantwortung. Unter www.forum-csr.net finden sich ergänzende Inhalte sowie aktuelle Nachrichten und Termine. Zögern Sie nicht, weitere Informationen, individuelle Pressetexte und ein Rezensionsexemplar anzufordern. 
Gerne suchen wir auch den Austausch mit Kollegen in den Medien und stehen jederzeit für Interviews und Streitgespräche sowie die Moderation von Veranstaltungen und die Erstellung von (gemeinsamen) Sonderheften zur Verfügung. Wir freuen uns, gemeinsam mit Ihnen Lösungen für die Zukunft vorzustellen. Bitte beachten Sie auch unsere Informationen im Serviceportal www.eco-world.de
 

forum Ausgaben, 29.05.2019

     
Cover des aktuellen Hefts

Positiver Wandel der Wirtschaft? – So kann's gehen

forum 03/2024 mit dem Schwerpunkt „Wirtschaft im Wandel – Lieferkettengesetz, CSRD und regionale Wertschöpfung"

  • KI
  • Sustainable Finance
  • #freiraumfürmacher
  • Stromnetze
Weiterlesen...
Kaufen...
Abonnieren...
13
JUN
2024
ACHEMA 2024 - Freitickets für forum-Leser!
Weltforum und Internationale Leitmesse der Prozessindustrie
60327 Frankfurt am Main, 10.-14.06.2024
13
JUN
2024
Kommunale Wärmeplanung München – Stand und Ausblick
In der Reihe "Klima - neue Heizung?"
81379 München und online
30
JUN
2024
Constellations Week 2024
Inspiration, Klarheit und Empowerment
I-39040 Tramin, Südtirol
Alle Veranstaltungen...
The VinylPlus Sustainability Forum 2024. Together towards higher ambitions

Professionelle Klimabilanz, einfach selbst gemacht

Einfache Klimabilanzierung und glaubhafte Nachhaltigkeitskommunikation gemäß GHG-Protocol

Politik

Rückwärtsgewandte Alte-Weiße-Männer-Politik
Christoph Quarch wünscht sich von der FDP eine zeitgemäße und zukunftsfähige Version des Liberalismus
B.A.U.M. Insights

Jetzt auf forum:

QUADRA energy stellt innovativen Service zur Direktvermarktung von Solarstrom vor

Deutscher Award für Nachhaltigkeitsprojekte 2024

Und jetzt legen wir noch eins drauf!

Familienunternehmen eröffnet »Bronner Haus & Dr. Bronner's Museum« in Laupheim

Klaus Töpfer – das grüne Gewissen Deutschlands

Fachkräftenachwuchs: Porsche zeichnet MINT-Talente aus

Neuerscheinung: EINE WELT-Album Vol. 5 ab sofort verfügbar

Neue praxisorientierte Fortbildung zum Lieferkettensorgfaltspflichtengesetz

  • World Future Council. Stimme zukünftiger Generationen
  • Energieagentur Rheinland-Pfalz GmbH
  • Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG
  • Engagement Global gGmbH
  • B.A.U.M. e.V. - Netzwerk für nachhaltiges Wirtschaften
  • Kärnten Standortmarketing
  • Futouris - Tourismus. Gemeinsam. Zukunftsfähig
  • Global Nature Fund (GNF)
  • ECOFLOW EUROPE S.R.O.
  • circulee GmbH
  • DGNB - Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen