#VerantwortungJetzt! - Die Krise als Chance für den Wandel

B.A.U.M. e.V. sucht das grünste Büro Deutschlands

Bis zum 31. Mai können Sie sich bewerben

Noch bis zum 31. Mai können Sie am Wettbewerb "Büro & Umwelt" teilnehmen, mit dem B.A.U.M. auch 2018 wieder die nachhaltigsten Büros Deutschlands sucht.
 
Im Büroalltag lässt sich viel für Umwelt- und Klimaschutz tun. Durch die Verwendung von Recyclingpapier z.B. werden Wälder geschont und Energie und Wasser gespart. Energieeffziente Bürogeräte senken den Stromverbrauch und reduzieren so den CO2-Fußabdruck. Mit nachfüllbaren Schreibgeräten und dem Recycling von Toner- und Tintenkartuschen können Sie Ihren Beitrag zum Ressourcenschutz leisten.
 
Das machen Sie bereits alles? Ihr Büro ist schon fast grün? Dann haben Sie gute Chancen, beim Wettbewerb "Büro & Umwelt" einen der ersten Plätze zu belegen. Alle Informationen zur Teilnahme finden Sie unter www.buero-und-umwelt.de/Teilnahmebedingungen.
 
Machen Sie mit, erfahren Sie, wo Sie mit Ihrem Umweltengagement im Büro stehen! Bewerbungsschluss ist der 31.5.
 
Die Gewinner des Wettbewerbs werden zur Preisverleihung im Rahmen einer Fachmesse eingeladen.
 
Kontakt: Bundesdeutscher Arbeitskreis für Umweltbewusstes Management (B.A.U.M.) e. V.
info@baumev.de | www.baumev.de

Umwelt | Umweltschutz, 07.05.2018
     
Cover des aktuellen Hefts

Digitalisierung und Marketing 4 Future

forum 03/2020 ist erschienen

  • Digitalisierung
  • VerANTWORTung
  • Green Money
  • Marketing 4 Future
Weiterlesen...
Kaufen...
Abonnieren...
15
NOV
2020
Zukunftsforum Energie & Klima
Auswirkungen der Corona-Krise auf Energiewende und Klimaschutz
online
03
DEZ
2020
13. Deutscher Nachhaltigkeitstag
Die Krise als Chance zum ökologischen und sozialen Umbau
40474 Düsseldorf
Alle Veranstaltungen...
Tierisch gut gedruckt! Wir drucken VEGAN. premium green by oeding-print.de

Gemeinsam ist es Klimaschutz

natureOffice nimmt Sie mit auf die Reise durch den Klimakosmos - gleich YouTube-Kanal abonnieren und Baum pflanzen!

Pioniere & Visionen

Countdown für Planet B. Leila Dreggers Plädoyer für einen Aufbruch ins utopische Denken
3 - Der Systemwechsel der Ernährung heißt Kontakt. "Ich hab dich zum Fressen gern!"
Hier könnte Ihre Werbung stehen! Gerne unterbreiten wir Ihnen ein Angebot

Jetzt auf forum:

Mit Experten kann man kein Land regieren!

Was wollen wir einschränken?

Voller Fokus auf Nachhaltigkeit

Von Schwedt auf den europäischen Markt

Werbemittelagentur Hagemann verfolgt nachhaltige Unternehmensstrategie

Globale Wasserressourcen in Gefahr

Provinzial: Seit zehn Jahren Vorreiter-Unternehmen

KAISER+KRAFT als Vorbild bei der Einführung von Managementsystemen

  • SÜDWIND e.V. - Institut für Ökonomie und Ökumene
  • Futouris - Tourismus. Gemeinsam. Zukunftsfähig
  • DGNB - Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen
  • Global Nature Fund (GNF)
  • PEFC Deutschland e. V.
  • Telefónica Germany GmbH & Co. OHG
  • TourCert gGmbH
  • VDMA Nachhaltigkeitsinitiative Blue Competence
  • World Future Council. Stimme zukünftiger Generationen