Geotab begleitet Sie auf ihrem Weg zu einer nachhaltigen Flotte

Der forum-Filmtipp: Zwischen Himmel und Eis

Eine Entdeckungsreise mit Claude Lorius über das Polarmeer in die Schneelandschaft der Antarktis

Die weite, gefrorene Landschaft der Antarktis ist extrem und wunderschön, und sie hütet die lange Geschichte des Klimawandels. Zwischen Himmel und Eis ist ein ruhiger Appell über die Erderwärmung. Der Film folgt Claude Lorius, über das Polarmeer in die Schneelandschaft auf Entdeckungsreisen. Der Glaziologe greift bis in die Eiszeiten ins Unsichtbare zurück. Seine Forschung von Kristallen und Luftbläschen beweist fesselnd, dass der Mensch das ökologische Gleichgewicht durcheinandergebracht hat. Vor sechzig Jahren hat Lorius als Pionier angefangen. Durch seine Eisbohrkernanalyse wurde dann die starke Zunahme an Treibhausgasen in den letzten 2 Jahrhunderten unwiderlegbar festgestellt. Mit den Erkenntnissen von 400,000 Jahren Klimageschichte im Gepäck, wartet er nun auf eine angemessene Reaktion um das Überleben des Planeten sicherzustellen.
 
Claude Lorius lädt zu einer Entdeckungsreise über das Polarmeer in die Schneelandschaft der Antarktis ein. © Filme für die ErdeDas Archivmaterial zeigt die wissenschaftlichen und menschlichen Herausforderungen, die kaum greifbar sind, aus einer Umwelt die nur wenige je betreten. Es zeigt aber auch die Willenskraft von Lorius. Eis und Himmel, Wasser und Felsen, Kälte und Leere bezeichnen die atemberaubende Antarktis, zu der Lorius in diesem Film, nun 80 Jahre alt, mit dem Regisseur Luc Jacquet zurückgekehrt ist. So werden seine Erfahrungen und die Bedeutung seiner Entdeckungen wieder neu belebt und mit diesem Film sichtbar gemacht.
 
Die DVD des Films ist hier erhältlich. Dieser Film sowie weitere Filme zu diesem Thema sind auf der Filmseite Klima aufgelistet.

Der monatliche Filmtipp wird von Filme für die Erde präsentiert. www.FILMEfürdieERDE.org ist die weltweit grösste Website zu Film und Nachhaltigkeit, mit über 100 Filmen, die direkt online angeschaut werden können.

Umwelt | Klima, 12.03.2018
     
Cover des aktuellen Hefts

KRISE... die größte Chance aller Zeiten

forum Nachhaltig Wirtschaften 03/2021 mit Heft im Heft zur IAA Mobility

  • Next Generations
  • Gefährliche Chemikalien
  • Abschied vom Größenwahn
  • Verkehrswende
Weiterlesen...
Kaufen...
Abonnieren...
28
OKT
2021
Kinostart: Aufschrei der Jugend - Fridays for Future Inside
Außergewöhnlich intimes Porträt junger Klimaaktivist*innen
deutschlandweit
24
NOV
2021
Herbstforum Altbau
Fachtagung für energetische Gebäudesanierung, Energieeffizienz und erneuerbare Energien
online
Alle Veranstaltungen...

Gemeinsam ist es Klimaschutz

natureOffice nimmt Sie mit auf die Reise durch den Klimakosmos - gleich YouTube-Kanal abonnieren und Baum pflanzen!

Klima

Das Menschheitsprogramm der Beherrschung der Natur ist grandios gescheitert.
Christoph Quarch fordert im Blick auf die Waldbrände rund ums Mittelmeer ein Umdenken.
B.A.U.M. Insights
Hier könnte Ihre Werbung stehen! Gerne unterbreiten wir Ihnen ein Angebot

Jetzt auf forum:

Zukunftsforum Energie & Klima (15.-19. November 2021)

Nachhaltigkeit in Unternehmen umsetzen

Microsoft Deutschland und Deutsche Post DHL Group starten mit „#BoostYourSkills“ Initiative für den erfolgreichen Berufsstart

Biodiversity Challenge von Mondelez Deutschland: Das sind die Gewinner*innen!

Globale ESG-Studie zeigt: Umwelt- und Klimaschutz haben für Bürger höchste Priorität

Nachhaltig Weihnachten feiern

Vorschlag für ein „Windenergie-an-Land“-Gesetz

Neue Fairtrade-Studie: Klimakrise bedroht kleinbäuerlichen Landbau

  • PEFC Deutschland e. V.
  • B.A.U.M. e.V. - Netzwerk für nachhaltiges Wirtschaften
  • Futouris - Tourismus. Gemeinsam. Zukunftsfähig
  • TourCert gGmbH
  • Verka VK Kirchliche Vorsorge VVaG
  • Telefónica Germany GmbH & Co. OHG
  • World Future Council. Stimme zukünftiger Generationen
  • Energieagentur Rheinland-Pfalz GmbH
  • VDMA Nachhaltigkeitsinitiative Blue Competence
  • SÜDWIND e.V. - Institut für Ökonomie und Ökumene
  • DGNB - Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen
  • Global Nature Fund (GNF)