Eine Welt. Ein Klima. Für globale Entwicklung und Klimaschutz gemeinsam handeln! Engagieren Sie sich jetzt: www.allianz-entwicklung-klima.de

Die Hotel-Retter-Crew fährt Grün

5 BMW i3 für unsere Führungskräfte

Als nachhaltigster Hotelbetrieb Österreichs und „Hotel der Zukunft" haben Ulli und Hermann Retter nun ein weiteres Zeichen im Bereich Mobilität gesetzt. Fünf Gastro-Führungskräfte fahren ab s/ofort mit BMW i 3 mit 100% Ökostrom zur Arbeit. © Retter, Seminar Hotel Bio RestaurantFünf Gastro-Führungskräfte fahren ab sofort mit BMW i 3 mit 100% Ökostrom zur Arbeit. Gekauft wurden diese natürlich im Bezirk Hartberg beim Autohaus Harmtodt.
 
Besonders stolz sind die Retters auf ihre 90 einheimischen, oststeirischen Mitarbeiter, die aufgrund ihrer geringen Entfernung zum Betrieb zu einem mehr als vorbildlich niedrig CO2 Ausstoß bei der Anfahrt beitragen.
 
Den Gästen stehen zusätzlich 8 Gratis-E-Tankstellen zur Verfügung. Tesla-Miet-Urlaubsangebote sind bei den Gästen besonders beliebt.,
 
Der Goldstatus des Green Globes für die 5 jährige Zertifizierung mit dem Weltweiten Umweltzeichen, wurde letzte Woche erreicht. Die Krönung für 25 Jahre gelebte BIO-Zertifizierung.  


Beim Discgolf dürfen Wälder und Wiesen so bleiben wie sie sind. © Retter, Seminar Hotel Bio RestaurantNeuer DISCGOLF PARCOURS im BioGut Retter eröffnet:
Discgolf ist der neue Öko-Sport, bei dem Wiesen und Wälder so bleiben dürfen, wie sie sind. Der Ökosport Disc Golf ist dem Ballgolfs sehr ähnlich. Ziel ist es, eine „Frisbee" Disc Golf Scheibe mit so wenig Würfen als möglich von einer Abwurfzone in ein Ziel zu befördern. Ideal für Gruppen, aber auch alleine gespielt - ein spannender Sport.

Jeder Parcours besteht aus 9 Bahnen in unterschiedlichen Längen:

  • Retterchen Disc Golf Parcours – leicht
  • Hirschbirn Disc Golf Parcours – schwer
Kontakt: Sonja Halwax, Retter Seminar Hotel Bio Restaurant | marketing@retter.at | www.retter.at

Technik | Mobilität & Transport, 22.09.2017
     
Cover des aktuellen Hefts

Habeck Superstar?

forum Nachhaltig Wirtschaften 02/2022 erscheint am 01. Juli. Schwerpunkt: Wirtschaft im Wandel

  • XAAS Everything-as-a-Service
  • Papiertiger mit Potenzial
  • Ausgezeichnete Gesetze
  • Weniger wollen - wie lernt man das?
Weiterlesen...
Kaufen...
Abonnieren...
26
JUL
2022
BIOFACH
Weltleitmesse für Bio-Lebensmittel
90471 Nürnberg
27
AUG
2022
Green World Tour Nachhaltigkeitsmesse Kiel
Die Vielfalt der Nachhaltigkeit auf einer Messe
24103 Kiel
Alle Veranstaltungen...

Gemeinsam ist es Klimaschutz

natureOffice nimmt Sie mit auf die Reise durch den Klimakosmos - gleich YouTube-Kanal abonnieren und Baum pflanzen!

Wasser & Boden

Anpassung an die Folgen des Klimawandels:
Naturnaher Überflutungsschutz in Pirmasens
B.A.U.M. Insights

Jetzt auf forum:

Praxis-Guide für Nachhaltigkeit in der Eventbranche

Der Schutz unseres Trinkwassers beginnt mit dem aktiven Kampf gegen die Klimakrise

„Nachhaltig aus Überzeugung heißt, mehr zu tun, als der Gesetzgeber verlangt!“

Sustainable Finance

Bio-Zertifizierung als Chance für Entwicklungs- und Schwellenländer

So kann man der Mittelstand mehr Nachhaltigkeit finanzieren

Es geht um die Bohne: Was für die Kaffeequalität entscheidend ist

Ein bayerisches Juwel im Paradies

  • Energieagentur Rheinland-Pfalz GmbH
  • DGNB - Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen
  • Telefónica Germany GmbH & Co. OHG
  • Futouris - Tourismus. Gemeinsam. Zukunftsfähig
  • Global Nature Fund (GNF)
  • B.A.U.M. e.V. - Netzwerk für nachhaltiges Wirtschaften
  • Nespresso Deutschland GmbH
  • TourCert gGmbH
  • World Future Council. Stimme zukünftiger Generationen
  • Frankfurt University of Applied Sciences
  • PEFC Deutschland e. V.
  • Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG
  • Verka VK Kirchliche Vorsorge VVaG