Geotab begleitet Sie auf ihrem Weg zu einer nachhaltigen Flotte

Gesichter der Demokratie

100.000 Unterzeichner und zahlreiche prominente Persönlichkeiten setzen ein Zeichen für Demokratie

Seit Gründung der Initiative Gesichter der Demokratie im Februar 2017 haben bereits mehr als 100.000 Menschen die Selbstverpflichtung zum Schutz und zur Stärkung der demokratisch-zivilgesellschaftlichen Grundwerte unterzeichnet.

Interviews mit Jean-Claude Juncker und Heiko Maas
Die Initiative 'Gesichter der Demokratie' sucht weiter Mitstreiter © succo, pixabayMediale Aufmerksamkeit erhält die privat organisierte Initiative durch zahlreiche prominente Interviewpartner - darunter EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker, Bundesminister Heiko Maas und der Präsident des Bundesverfassungsgerichts Prof. Dr. Andreas Voßkuhle.

"Für viele von uns gelten demokratische Errungenschaften wie Pluralismus, Diversität oder Meinungsfreiheit als ein in Stein gemeißeltes Selbstverständnis", so Sven Lilienström, Gründer der Initiative Gesichter der Demokratie.

"Wir dürfen nicht wegschauen"
Lilienström ergänzt: "Wir dürfen jedoch nicht wegschauen, wenn eine zunehmende Akzeptanz für Protektionismus und partiellen Nationalismus an unserer historisch gewachsenen Wertearchitektur rüttelt. Vor diesem Hintergrund freut uns die überwältigende Resonanz von mehr als 100.000 Unterzeichnern ganz besonders - gemeinsam mit zahlreichen prominenten Persönlichkeiten sind sie die Gesichter unserer Demokratie!"
 
Kontakt: Initiative Gesichter der Demokratie, Faces of Democracy, Sven Lilienström

Gesellschaft | Politik, 20.07.2017
     
Cover des aktuellen Hefts

KRISE... die größte Chance aller Zeiten

forum Nachhaltig Wirtschaften 03/2021 mit Heft im Heft zur IAA Mobility

  • Next Generations
  • Gefährliche Chemikalien
  • Abschied vom Größenwahn
  • Verkehrswende
Weiterlesen...
Kaufen...
Abonnieren...
28
OKT
2021
Kinostart: Aufschrei der Jugend - Fridays for Future Inside
Außergewöhnlich intimes Porträt junger Klimaaktivist*innen
deutschlandweit
24
NOV
2021
Herbstforum Altbau
Fachtagung für energetische Gebäudesanierung, Energieeffizienz und erneuerbare Energien
online
Alle Veranstaltungen...

Gemeinsam ist es Klimaschutz

natureOffice nimmt Sie mit auf die Reise durch den Klimakosmos - gleich YouTube-Kanal abonnieren und Baum pflanzen!

Biodiversität

Die Natur hat andere Ansprüche als der Mensch
Wie die Stadt Weißenthurm einen Beitrag zum Erhalt der Artenvielfalt und zur Begrenzung der Klimawandelfolgen leisten will
B.A.U.M. Insights
Hier könnte Ihre Werbung stehen! Gerne unterbreiten wir Ihnen ein Angebot

Jetzt auf forum:

Klimawandel und Werbeausgaben - wie Marketing unserem Planeten einheizt

Nachhaltig Weihnachten feiern

Neue Fairtrade-Studie: Klimakrise bedroht kleinbäuerlichen Landbau

Deutscher Nachhaltigkeitspreis für Forschungsprojekte zur Klimaresilienz

Why I Care: Wie gute Unternehmer großartig werden... und privat im Lot bleiben

Die Ampel muss liefern

Biodiversity Challenge von Mondelez Deutschland: Das sind die Gewinner*innen!

Globale ESG-Studie zeigt: Umwelt- und Klimaschutz haben für Bürger höchste Priorität

  • TourCert gGmbH
  • DGNB - Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen
  • B.A.U.M. e.V. - Netzwerk für nachhaltiges Wirtschaften
  • Futouris - Tourismus. Gemeinsam. Zukunftsfähig
  • SÜDWIND e.V. - Institut für Ökonomie und Ökumene
  • VDMA Nachhaltigkeitsinitiative Blue Competence
  • PEFC Deutschland e. V.
  • Energieagentur Rheinland-Pfalz GmbH
  • Verka VK Kirchliche Vorsorge VVaG
  • Global Nature Fund (GNF)
  • World Future Council. Stimme zukünftiger Generationen
  • Telefónica Germany GmbH & Co. OHG