Sustainable Beauty Awards 2016

Ausgezeichnet: SPEICK Naturkosmetik in der Kategorie 'Sustainable Packaging'

Die internationale Auszeichnung wurde am 24.10.2016 in Paris verliehen.
 
Die Auszeichnung „Sustainable Packaging Award" würdigt grundsätzlich eine neuartige Verpackung, welche einen nachweislich geringen ökologischen Fußabdruck hat. Voraussetzung ist zudem, dass diese Verpackung für Kosmetik-Produkte genutzt wird und damit Marktpräsenz hat.
 
In der Kategorie „Sustainable Packaging" war SPEICK Naturkosmetik international als eines von vier Unternehmen nominiert und wurde als „Runner-Up" prämiert.
 
Die Flasche – inklusive Verschluss und Etikett – welche SPEICK Naturkosmetik für das insgesamt kreislauffähige Speick Organic 3.0 Duschgel nutzt, ist komplett aus „Green Polyethylene" (Bio-PE). Das Zuckerrohr, also die Basis für das Bio-PE, stammt aus Brasilien. Es wird dort kontrolliert angebaut und geerntet im Rahmen des nachhaltigen Ressourcen- und Sozial-Managements von ProForest.
 
Weiterverarbeitet zu Ethanol und folglich zu Bio-PE wird das Zuckerrohr vor Ort in Brasilien. Der dabei anfallende Zuckerrohr-Pressrückstand wird direkt zur Erzeugung von Öko-Strom genutzt, welcher wiederum für die PE-Produktion verwendet wird. Laut Herstellerangaben bindet jede hergestellte Tonne Bio PE durch die natürliche Ressource Zuckerrohr 2,5 Tonnen CO2.
 
Das gesamte SPEICK-Team freut sich über den Preis. © SpeickDas gesamte Team freut sich sehr über diese Auszeichnung, welche das herausragende Nachhaltigkeitsengagement von SPEICK Naturkosmetik – als einziges in Paris ausgezeichnetes deutsches Unternehmen – einmal mehr würdigt. Glückwünsche nach Brasilien an Boticario Group zu Platz 1.
 
 
Kontakt:
Gudrun Leibbrand, SPEICK Naturkosmetik | gudrun.leibbrand@speick.de | www.speick.de

Lifestyle | Mode & Kosmetik, 03.11.2016
     
Cover des aktuellen Hefts

Jetzt reicht's!

forum 04/2020

  • Klimaschutz als Volkssport
  • Marketing for Future
  • Systemrelevant
Weiterlesen...
Kaufen...
Abonnieren...
17
FEB
2021
BIOFACH und VIVANESS
Shaping Transformation. Stronger. Together.
online
11
MÄR
2021
Kinostart „Now" - „If you fail, we will never forgive you!"
A Film for Climate Justice by Jim Rakete
deutschlandweit
Alle Veranstaltungen...

Gemeinsam ist es Klimaschutz

natureOffice nimmt Sie mit auf die Reise durch den Klimakosmos - gleich YouTube-Kanal abonnieren und Baum pflanzen!

Politik

Impfchaos?
Der große Hoffnungsanker Impfung droht zum Stolperstein zu werden. Für unseren Philosophen Christoph Quarch kommt das nicht überraschend.

Jetzt auf forum:

Bolsonaro Portrayed as a War Criminal in Video Addressing Amazon Destruction

CO2-Bepreisung allein bringt technologischen Wandel kaum voran

Die Hälfte vom Teller für Obst und Gemüse

SGS erhält Akkreditierung für das Fachmodul „Gebietseigene Gehölze“

Suchmaschine mit echten europäischen Werten

Wir befinden uns an einem Wendepunkt

Deutsche wollen Exportstopp für in der EU verbotene Pestizide

Corona-Folgen abmildern

  • PEFC Deutschland e. V.
  • TourCert gGmbH
  • SÜDWIND e.V. - Institut für Ökonomie und Ökumene
  • Futouris - Tourismus. Gemeinsam. Zukunftsfähig
  • World Future Council. Stimme zukünftiger Generationen
  • Telefónica Germany GmbH & Co. OHG
  • DGNB - Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen
  • VDMA Nachhaltigkeitsinitiative Blue Competence
  • Global Nature Fund (GNF)